Notebookcheck

Comet Lake (CML) Architektur: 6 Kerne aber noch in 14nm

Der Chip sollte sehr ähnlich zu Whiskey Lake sein, der CPU Part jedoch etwas größer durch die 2 zusätzlichen Kerne (im Bild Whiskey Lake / Kaby Lake)
Der Chip sollte sehr ähnlich zu Whiskey Lake sein, der CPU Part jedoch etwas größer durch die 2 zusätzlichen Kerne (im Bild Whiskey Lake / Kaby Lake)

Aktuell ist bekannt das Comet Lake in vier Varianten auf den Markt kommt:

  • Comet Lake Y: Nachfolger von Amber Lake Y und gedacht für dünne Tablets und Notebooks. Potentiell können auch lüfterlose Geräte mit der Y-Serie erstellt werden, da der TDP üblicherweise zwischen 5 und 9 Watt in dieser Klasse ist. Anscheinend, wie bei Ice Lake Y nun auch mit bis zu 4 Kernen (Amber Lake bot nur 2 Kerne).
  • Comet Lake U: 15 Watt mit bis zu 6 Kerne für dünne und leichte Notebooks. Nachfolger von Whiskey Lake U. Im Vergleich zu Ice Lake U, bietet Comet Lake höhere Taktfrequenzen und maximal 6 Kerne. Damit sollte die Prozessorleistung potentiell höher ausfallen können. Auch 28 Watt Versionen könnten wieder möglich sein.
  • Comet Lake H: 35 Watt mit bis zu 8 Kerne für große Gaming-Notebooks. Nachfolger von Coffee Lake H und mit höheren Taktraten und DDR4-2933 Speichersupport als Neuheit. Das Spitzenmodell kann mit Thermal Velocity Boost (bis 65°C) 5,3 GHz erreichen.
  • Comet Lake S: Mainstream Desktop CPUs mit bis zu 10 Kernen und neuem Sockel bei bis zu 125 Watt TDP.

Alte Prozessorarchitektur

Die Prozessorarchitektur von Comet Lake basiert weiterhin auf die alte Skylake Mikroarchitektur und sollte sich zu Coffee Lake kaum unterscheiden. Die zwei zusätzlichen Kerne im Vergleich zum Vorgänger und die hohen Taktraten dank des hoch optimierten 14nm++ Prozesses verhelfen Comet Lake trotzdem zu sehr guten Performance-Ergebnissen.

Integrierte Grafikkarte, weiterhin Gen 9.5

Auch bei der integrierten Grafikkarte bleibt es anscheinend beim Alten. Die bereits seit Generationen bekannte Intel UHD Graphics 620, 615 und 630 werden auch bei Comet Lake eingesetzt und wir erwarten keine deutlich verbesserte Performance.

Features im SoC

Weiters integrieren die Comet Lake Chips einen schnellen DDR4-2666 (Whiskey Lake noch DDR4-2400, Ice Lake DDR4-3200) / LPDDR3-2133 / LP4x-2933 Dual-Channel-Speicherkontroller (kein ECC Support bei den Consumer Modellen). Der LPDDR4(X)-Support wird jedoch erst bei Prozessoren mit K1 Stepping integriert sein, welcher anscheinend im Q1 2020 kommt. Der integrierte Media-Engine kann VP9, H.264 und H.265 Videos de- und encoden. Intel bewirbt, wie bei Ice Lake, auch bei Comet Lake Wi-Fi 6 und Thunderbolt 3. Beide sind jedoch nicht im Prozessor (teil-)integriert, sondern müssen wie bis jetzt üblich per CNVio (WLAN) bzw PCIe3.0 (+CPU DDI) angeschlossen werden.

Einschätzung

Durch die sehr hohen Taktraten und zusätzlichen Prozessorkerne kann Comet Lake auch gegen Ice Lake Vorteile haben. Auch preislich sollte Comet Lake attraktiver sein, dank des ausgereiften 14nm++ Prozess. Bei der integrierten Grafikkarte und den Features merkt man bei Comet Lake jedoch schon das Alter der Architektur an.

PosModellL2 Cache + L3 CacheTDP (Watt)MHz - TurboKerne / ThreadsCinebench R15 CPU Single 64BitCinebench R15 CPU Multi 64BitCinebench R20x264 Pass 1
Intel Core i9-10980HK + 16MB452400 ‑ 53008/16
210
1800
Intel Core i9-10885H + 16MB452400 ‑ 53008/16
Intel Core i9-10880H + 16MB4523008/16
213n2
1791n2
3373n2
Intel Core i7-10875H + 16MB452300 ‑ 51008/16
190
1674
Intel Core i7-10850H + 12MB452700 ‑ 51006/12
Intel Core i7-10750H + 12MB452600 ‑ 50006/12
210n3
1404n3
2955.5n2
Intel Core i7-10810U1MB + 12MB156/12
Intel Core i7-10710U1MB + 12MB151100 ‑ 47006/12
176n7
1067n7
2356.5n4
204n3
Intel Core i5-10400H1MB + 8MB452600 ‑ 46004/8
Intel Core i5-10300H1MB + 8MB452500 ‑ 45004/8
194
921
2154
Intel Core i5-10210U1MB + 6MB151600 ‑ 42004/8
168n17
616n17
1254n13
169.5n3
Intel Core i7-10510U1MB + 8MB151800 ‑ 48004/8
187n16
753.5n18
1565n11
Intel Core i3-10110U1MB + 4MB152100 ‑ 41002/4
172n2
404n2
Intel Core i7-10510Y512KB71200 ‑ 45004/8
Intel Core i5-10310Y512KB + 6MB71100 ‑ 41004/8
Intel Core i5-10210Y512KB + 6MB71000 ‑ 40004/8
Intel Core i3-10110Y512KB + 4MB71000 ‑ 40002/4
Intel Pentium Gold 6405U1MB + 2MB1524002/4
Intel Celeron 5205U1MB + 2MB1519002/2
(-) * Geringere Werte sind besser. / n123 Number of benchmarks for this median value / * Geschätzte Position

Artikel auf Notebookcheck mit Comet Lake Bezug

Hier finden Sie unsere neuesten Artikel mit Bezug zur Intel Comet Lake Architektur.

     einschränken settings
additional restrictions: Comet Lake
Acer Aspire 5 A515-54G-56XE

Acer Aspire 5 im Test: Casual Gamer mit Upgrade-Kit

Acers Aspire 5 A515-54G bringt für wenig Geld solide Spiele-Performance und einen brandaktuellen Comet Lake Prozessor auf den heimischen Schreibtisch. Dennoch h...
Intel Core i5-10210U | NVIDIA GeForce MX250 | 15.6" | 1.7 kg
Sebastian Jentsch, Wed, 08 Apr 2020 10:09:00 +0200
Test Acer Aspire 5 A515-54G: Laptop für Casual Gamer

81% Test Acer Aspire 5 A515-54G: Laptop für Casual Gamer

HDD-Upgrade Kit inklusive Acer setzt auf brandaktuelle Comet Lake Hardware, eine Einsteiger-Grafik von Nvidia und auf ein mattes Full-HD Panel. Der perfekte Büro-Allrounder für alle, die auch mal ein bisschen zocken möchten?
Intel Core i5-10210U | NVIDIA GeForce MX250 | 15.6" | 1.7 kg
Sebastian Jentsch, Sat, 04 Apr 2020 22:48:00 +0200
Den Stromverbrauch von Comet Lake-H sollte man nicht unterschätzen. (Bild: Intel)

Die 135 Watt Laptop-CPU: Der Intel Core i9-10980HK ist noch energiehungriger als ein Ryzen 9 3950X

Bei Intels neuen Comet Lake-H-Chips geht's heiß her, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes: Trotz der nominalen TDP von "nur" 45 Watt kann der Prozessor mit seinen 8 Kernen unter Last bis zu 135 Watt verbrauchen. Das ist mehr als ...
Hannes Brecher, Fri, 03 Apr 2020 16:56:00 +0200
Intels Comet-Lake-H-Prozessoren der 10. Generation durchbrechen erstmals die Grenze von 5 GHz bei 45 W (Bild: Intel)

5.3 GHz bei 45 W — Intel veröffentlicht endlich das Comet-Lake-H-Lineup der 10. Generation und setzt auf Single-Core-Performance, um es mit AMDs Ryzen 4000 aufzunehmen

Nach einer eher knapp gehaltenen Vorstellung auf der CES 2020 hat Intel nun weitere Details zu den CPUs der 10. Generation Comet Lake-H veröffentlicht, von der wir erwarten, dass sie noch dieses Jahr in mehr als 100 Laptops zu fin...
Vaidyanathan Subramaniam, Thu, 02 Apr 2020 22:54:00 +0200
Das Acer Predator Triton 500 kann jetzt mit einer Nvidia GeForce RTX 2080 Super Max-Q bestückt werden. (Bild: Acer)

Acer Predator Triton 500 und Nitro 5 jetzt mit Intel Comet Lake-H, Nvidia GeForce RTX Super & bis zu 300 Hz schnellen Displays

Nach dem heutigen Launch der neuen Chips von Intel und Nvidia aktualisiert Acer eines seiner beliebtesten Mittelklasse-Gaming-Notebooks sowie das mächtige Predator Triton 500, sodass die soliden Laptops jetzt mit einer noch besser...
Hannes Brecher, Thu, 02 Apr 2020 15:13:00 +0200
Genau wie AMDs aktuelle Renoir-APUs wird Intel Comet Lake-H keinen integrierten Thunderbolt 3-Controller mitbringen. (Bild: Intel)

Genau wie AMD Renoir besitzt Intel Comet Lake-H keinen integrierten Thunderbolt 3-Controller

Intel hat endlich alle Details zu den neuen Comet Lake-H-Prozessoren für leistungsstarke Laptops enthüllt, die vom Core i5-10300H mit vier Kernen bis hin zum Core i9-10980HK mit acht Kernen reichen. Unter der Haube haben die neuen...
Hannes Brecher, Thu, 02 Apr 2020 10:02:00 +0200
Schenker XMG Neo 15 (E20): GeForce RTX 2070 Super, Intel Core i7-10750H Comet Lake-H und 91-Wh-Akku.

Schenker XMG Neo 15 (E20): GeForce RTX 2070 Super, Intel Core i7-10750H Comet Lake-H und 91-Wh-Akku

Schenker bringt für das XMG Neo 15 sowie weitere Gaming-Laptops wie das Neo 17 und Pro 17 die neuen Intel Comet Lake-H Prozessoren sowie die neuen Refresh-Grafikchips RTX 2060 und 2070 und die RTX 2070 Super. Dem Neo 15 spendiert ...
Ronald Matta, Thu, 02 Apr 2020 09:30:00 +0200
Intel stellt unter der Comet Lake-H-Serie gleich sechs neue Prozessoren für leistungsstarke Notebooks vor. (Bild: Intel)

Intel Comet Lake-H: Exklusive Benchmarks & Details zu den Prozessor-Neuheiten

Mit Comet Lake-H legt Intel ordentlich nach: Die Notebook-Prozessoren der 45 Watt-Klasse sind da, um den Gaming- und Workstation-Bereich für sich zu beanspruchen. Wir fassen alle Daten zusammen und zeigen mit unseren eigenen Benchmarks der Chips, wie sich die CPUs im Vergleich zu ihren Vorgängern und zu AMD Ryzen Renoir schlagen.
Hannes Brecher, Thu, 02 Apr 2020 09:02:00 +0200
Der Asus ROG Strix SCAR 17 bietet die optimale Ausstattung für eSport-Enthusiasten. (Bild: Asus)

Der neue Asus ROG Strix SCAR 17 erfüllt Gaming-Träume mit einer GeForce RTX 2080 Super und einem Core i9-10980HK

Asus hat eine neue Version des ROG Strix SCAR 17 präsentiert, die wahlweise mit einer Nvidia GeForce RTX 2070 Super oder sogar mit einer RTX 2080 Super sowie mit einem Intel Core i9-10980HK ausgestattet werden kann. Der Gaming-Lap...
Hannes Brecher, Thu, 02 Apr 2020 09:01:00 +0200
Gigabyte zeigt AMD die kalte Schulter, aktualisiert komplettes Aorus- und Aero-Lineup auf Intel Comet-Lake i7/i9-Modelle (Source: Aorus)

Gigabyte zeigt AMD die kalte Schulter, aktualisiert komplettes Aorus- und Aero-Lineup auf Intel Comet-Lake i7/i9-CPUs

Gigabyte will Gaming-Notebooks neu definieren und bietet als einer der ersten OEM-Hersteller Modelle mit dem Core Core i7-10750H, Core i7-10875H, und einem offenen Core i9-10980HK an. Dabei dürfte der Vergleich mit der in der komm...
Silvio Werner, Thu, 02 Apr 2020 09:00:00 +0200
Hinweis: Aktualisieren Sie das BIOS des Lenovo ThinkPad X1 Carbon - sonst benötigt das Aufladen des Akkus bis zu 6 Stunden

Hinweis: Aktualisieren Sie das BIOS des Lenovo ThinkPad X1 Carbon - sonst benötigt das Aufladen des Akkus bis zu 6 Stunden

Das neueste BIOS- und Thunderbolt-Firmware-Upgrade vom 2. März löst das Akku-Problem des ThinkPad X1 Carbon. Wenn Sie das Gerät von einem Reseller gekauft haben...
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.2 kg
Allen Ngo, Wed, 01 Apr 2020 16:05:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7 2020 Laptop im Test: Gleicher Look, neuer Prozessor

89% Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7 2020 Laptop im Test: Gleicher Look, neuer Prozessor

Refresh mit 4K-Comet-Lake-U. Lenovo hat in seiner neuesten Überarbeitung des X1 Carbon die ältere Whiskey-Lake-U-CPU gegen eine neuere Comet Lake-U ausgetauscht. Der Leistungsunterschied ist allerdings minimal - wenn Sie bereits ein 2018er- oder 2019er-Modell besitzen, verpassen Sie hier nichts.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.2 kg
Allen Ngo, Mon, 30 Mar 2020 16:02:00 +0200
Asus ZenBook Flip 15 UX563FD im Test: Multimedia-Convertible für Kreativ-Arbeiter

Viel Dampf unter der Haube, gute Akkulaufzeiten, Eingabestift - Das Asus ZenBook Flip 15 UX563FD im Test

Das Convertible der Firma Asus punktet mit leistungsfähiger Hardware, einem schicken Metallgehäuse, einer beleuchteten Tastatur, guten Akkulaufzeiten und einem ...
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce GTX 1050 Max-Q | 15.6" | 1.9 kg
Sascha Mölck, Fri, 27 Mar 2020 15:38:00 +0100
Asus ZenBook Flip 15 UX563FD im Test: Multimedia-Convertible für Kreativ-Arbeiter

87% Asus ZenBook Flip 15 UX563FD im Test: Multimedia-Convertible für Kreativ-Arbeiter

Potentes Convertible. Das Convertible der Firma Asus punktet mit leistungsfähiger Hardware, einem schicken Metallgehäuse, einer beleuchteten Tastatur, guten Akkulaufzeiten und einem Pantone-zertifizierten 4k-Touchscreendisplay. Letzteres kann sowohl mit den Fingern als auch mit dem beiliegenden Active Pen bedient werden.
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce GTX 1050 Max-Q | 15.6" | 1.9 kg
Sascha Mölck, Fri, 27 Mar 2020 15:21:00 +0100
Lenovo ThinkPad L13 Yoga - Business-Convertible mit leichten Schwächen

Lenovo ThinkPad L13 Yoga - Business-Convertible mit leichten Schwächen

Für 1.119 Euro steht das moderne Lenovo ThinkPad L13 Yoga im virtuellen Regal. Dabei setzt der Hersteller auf einen modernen Intel Comet-Lake-SoC mit 16 GB Arbe...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 1.4 kg
Sebastian Bade, Wed, 25 Mar 2020 20:18:00 +0100
Lenovo ThinkPad L13 Yoga im Test: Business-Convertible mit guter Ausstattung

88% Lenovo ThinkPad L13 Yoga im Test: Business-Convertible mit guter Ausstattung

Heißes Convertible! Ein Business-Convertible zum Einstiegspreis verspricht Lenovo beim ThinkPad L13 Yoga und setzt dabei auf die Comet-Lake-SoCs von Intel. Was das Gerät noch zu bieten hat und ob sich der Kauf lohnt, erfahren Sie in diesem Review.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 1.4 kg
Sebastian Bade, Wed, 25 Mar 2020 14:58:00 +0100
Kühlsystem des Lenovo ThinkPad E15 ist mit AMD Radeon RX 640 überfordert

Kühlsystem des Lenovo ThinkPad E15 ist mit AMD Radeon RX 640 überfordert

Das Lenovo ThinkPad E15 wird in unserem Test nicht nur extrem heiß, es leidet auch noch unter Throttling. Ein Gesamtbild, das uns den Sinn und Zweck der AMD GPU anzweifeln lässt.
Benjamin Herzig, Fri, 20 Mar 2020 08:50:00 +0100
Asus ZenBook 15 UX534FTC im Test: Matter Bildschirm, gute Leistungsentfaltung, hervorragende Akkulaufzeiten

Der matte Bildschirm steht dem Zenbook gut zu Gesicht - Das Asus Zenbook 15 UX534FTC im Test

Asus stattet das kompakte Zenbook mit einem Vierkernprozessor und einem dedizierten Grafikkern aus. Auch die übrige Ausstattung gefällt: Matter IPS-Bildschirm, ...
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q | 15.6" | 1.6 kg
Sascha Mölck, Thu, 19 Mar 2020 12:05:00 +0100
Asus ZenBook 15 UX534FTC im Test: entspiegelt, performant, Laufzeit-Meister

85% Asus ZenBook 15 UX534FTC im Test: entspiegelt, performant, Laufzeit-Meister

Kompakt und leistungsstark. Asus stattet das schlanke Notebook mit einem Vierkernprozessor und einem dedizierten Grafikkern aus. Auch die übrige Ausstattung gefällt: matter IPS-Bildschirm, NVMe-SSD, 16 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus), beleuchtete Tastatur. Dazu gesellen sich hervorragende Akkulaufzeiten.
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q | 15.6" | 1.6 kg
Sascha Mölck, Tue, 17 Mar 2020 12:03:00 +0100
Test Lenovo ThinkPad E15 Laptop: Zu viel Leistung für zu wenig Kühlung

82% Test Lenovo ThinkPad E15 Laptop: Zu viel Leistung für zu wenig Kühlung

Heißes Teil. Mit der ThinkPad-E-Serie will Lenovo nicht nur den typischen Office-Laptop-Käufer abholen. Die Version mit AMD GPU soll auch Gelegenheitsspieler verführen. Ein Vorhaben, das im Fall des Lenovo ThinkPad E15 gründlich schiefgeht. Wieso, das lesen Sie in diesem ausführlichen Testbericht.
Intel Core i7-10510U | AMD Radeon RX 640 | 15.6" | 1.8 kg
Benjamin Herzig, Tue, 17 Mar 2020 11:48:00 +0100
Aldi: Medion E62009 PC, P15648 15"-Notebook und X17805 17 Zoll Gaming-Laptop.

Aldi: Medion E62009 PC, P15648 15"-Notebook und X17805 17 Zoll Gaming-Laptop

Discounter Aldi verkauft ab dem 26. März wieder Computer von Medion. Diesmal einen Multimedia-Desktop, einen mobilen Begleiter für unterwegs und ein leistungsstarkes High-End- Gaming-Laptop: Der Akoya MD34220 PC kommt mit Intel Co...
Ronald Matta, Mon, 16 Mar 2020 12:26:00 +0100
Test MSI Modern 14 A10RB Laptop: Leichter als es aussieht

81% Test MSI Modern 14 A10RB Laptop: Leichter als es aussieht

Für das moderne Büro. MSIs neuester Mittelklasse-Büro-Laptop für kreative Nutzer bietet für knapp 900 US-Dollar (~818 Euro) und mit einem Gewicht von nur 1,2 kg eine Comet-Lake-U-CPU, eine GeForce MX250 und ein gut kalibriertes 14-Zoll-1080p-Display. Die Vorteile sind offensichtlich, allerdings sind auch manche Schwächen schwer zu ignorieren. Update: IGP-Version ohne Laufzeit-Plus
Intel Core i5-10210U | NVIDIA GeForce MX250 | 14" | 1.2 kg
Allen Ngo, Sebastian Jentsch, Thu, 12 Mar 2020 16:25:00 +0100
Lenovo Yoga C740-14: Schwammige Tasten verschlechtern das Gesamtergebnis des ansonsten tollen Mittelklasse-Convertibles (Bildquelle: Lenovo)

Lenovo Yoga C740-14: Schwammige Tasten verschlechtern das Gesamtergebnis des ansonsten tollen Mittelklasse-Convertibles

Das 14-Zoll-Lenovo-Convertible schneidet in fast allen Bereichen überdurchschnittlich ab und ist somit für diesen Preis eines der besten 2-in-1-Geräte. Leider f...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.4 kg
Allen Ngo, Sat, 07 Mar 2020 16:00:00 +0100
Test Lenovo ThinkPad T490 Laptop: Das Comet-Lake-U-Update

86% Test Lenovo ThinkPad T490 Laptop: Das Comet-Lake-U-Update

Kleines CPU-Upgrade. Lenovo aktualisiert das ThinkPad T490 vor der Vorstellung des ThinkPad T14 noch ein letztes Mal. Allerdings sind die Neuerungen so unbedeutend, dass man stattdessen auch einfach das ThinkPad T490 aus dem letzten Jahr kaufen oder auf das ThinkPad T14 warten kann, ohne auf viel verzichten zu müssen.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.5 kg
Allen Ngo, Sat, 07 Mar 2020 06:03:00 +0100
Acer Aspire 5 mit Core-i5-Comet-Lake-U-CPU leidet höchstwahrscheinlich unter einem schwerwiegenden Leistungsbug (Bildquelle: Acer)

Acer Aspire 5 mit Core-i5-Comet-Lake-U-CPU leidet höchstwahrscheinlich unter einem schwerwiegenden Bug, der die Leistung beeinträchtigt

Wählt man in Windows den Hochleistungsmodus, fällt die Leistung um bis zu 90 Prozent. Wir konnten diesen Bug leicht reproduzieren, indem wir während unserem Cin...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.7 kg
Allen Ngo, Fri, 06 Mar 2020 10:39:00 +0100
Schlankheitskur des Lenovo ThinkPad E14 geht auf Kosten der Ausstattung

Schlankheitskur des Lenovo ThinkPad E14 geht auf Kosten der Ausstattung

Laptops werden seit Jahren immer dünner, kompakter und leichter. Im Prinzip ein positiver Trend – der aber manchmal, wie beim Lenovo ThinkPad E14, auf Kosten vo...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Benjamin Herzig, Thu, 05 Mar 2020 18:00:00 +0100
Lenovo Yoga C740-14IML Convertible im Test: Top Look, mittlerer Preis

84% Lenovo Yoga C740-14IML Convertible im Test: Top Look, mittlerer Preis

Preiswert, aber nicht billig. Das Yoga C740 hat für seine 1.000 Euro sehr viel zu bieten. Einsparungen wurden mit viel Vorsicht durchgeführt, sodass das Gerät dennoch möglichst nah am teuren Flaggschiff Lenovo Yoga C940 liegt.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.4 kg
Allen Ngo, Thu, 05 Mar 2020 15:46:00 +0100
Lenovo ThinkBook 14 patzt beim Display

Lenovo ThinkBook 14 patzt beim Display

Nur knapp 700 Euro kostet das Lenovo ThinBook 14 und setzt dabei auf die neuen Intel Comet-Lake-SoCs. Der Arbeitsspeicher und auch der Massenspeicher reichen fü...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Sebastian Bade, Wed, 04 Mar 2020 12:04:00 +0100
Der Asus TUF mit Ryzen 7 4800H könnte am 3. April erscheinen (Bild: Asus)

AMD: Ryzen 7 4800H zerstört den Intel Core i7-10750H und Core i9-9980HK im Benchmark

Der kommende Ryzen 7 4800H ist wiedereinmal in Geekbench-Ergebnissen zu finden - und zwar nun auch in der Version 5 des bekannten Benchmarks. Dabei ist die APU überraschend gut in Bezug auf die Einzelkern-Leistung, kann aber gerad...
Daniel R Deakin, Tue, 03 Mar 2020 19:40:00 +0100
Test Lenovo ThinkPad E14 Laptop: Dünneres Gehäuse schlägt Aufrüstbarkeit

85% Test Lenovo ThinkPad E14 Laptop: Dünneres Gehäuse schlägt Aufrüstbarkeit

Schrumpfkur mit Nebenwirkung. Lenovo verpasst seiner günstigen ThinkPad-E-Serie ein neues, dünneres Gehäuse mit höherem Aluminiumanteil. Was nach einer Verbesserung klingt, hat in der Praxis leider den Verlust einiger Features zur Folge. Davon abgesehen ist das Lenovo ThinkPad E14 seinem Vorgänger ThinkPad E490 sehr ähnlich.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Benjamin Herzig, Tue, 03 Mar 2020 17:30:00 +0100
Lenovo ThinkBook 14 im Test: Business-Laptop mit vielen Anschlüssen

82% Lenovo ThinkBook 14 im Test: Business-Laptop mit vielen Anschlüssen

Modernes Subnotebook mit vielen Anschlüssen! Die ThinkBook-Modelle von Lenovo sollen vorwiegend Geschäftsleute überzeugen. Auf die zahlreichen Business-Features der ThinkPad-Modelle wird dabei verzichtet, was aber die Leistung nicht schmälern soll. Im Test erfahren Sie, wo das neue Subnotebook seine Stärken und Schwächen hat.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Sebastian Bade, Mon, 02 Mar 2020 12:02:00 +0100
Lenovo ThinkPad T14: Ryzen 4000 Version hat doch RJ45 & RAM-Slot

Lenovo ThinkPad T14: Ryzen 4000 Version hat doch RJ45 & RAM-Slot

Bei der Ankündigung des Lenovo ThinkPad T14 haben viele gestutzt. Der Grund: Die Intel-Version sollte laut Lenovo mit RJ45 und einem RAM-Slot erscheinen, das Modell mit AMD Ryzen Pro 4000 dagegen ohne diese beiden Features. Wir ha...
Benjamin Herzig, Fri, 28 Feb 2020 23:15:00 +0100
Test Dell Alienware m17 R2 Laptop: Core i9 in Sinnvoll

84% Test Dell Alienware m17 R2 Laptop: Core i9 in Sinnvoll

Alles für die Performance. Im neu entwickelten Alienware m17 R2 stecken ein Core i9-9980HK sowie eine GeForce RTX 2080 Max-Q und das im bisher dünnsten Gehäuse der traditionsreichen Serie. Angesichts dessen waren unsere Erwartungen bezüglich Performance eher gedämpft, schließlich müssen die Temperaturen im Rahmen bleiben. Stattdessen wurden wir mit selbst für einen High-End-Gaming-Laptop überdurchschnittlicher Performance überrascht.
Intel Core i9-9980HK | NVIDIA GeForce RTX 2080 Max-Q | 17.3" | 2.6 kg
Allen Ngo, Fri, 28 Feb 2020 03:58:00 +0100
Lenovo ThinkPad X13 Yoga kommt mit OLED-Option, reguläres X13 setzt auf AMD Ryzen Pro 4000

Lenovo ThinkPad X13 Yoga kommt mit OLED-Option, reguläres X13 setzt auf AMD Ryzen Pro 4000

Zwei neue X-Serien-ThinkPads wurden heute vorgestellt. Das Convertible Lenovo ThinkPad X13 Yoga wird mit einem optionalen 4K-UHD-OLED-Bildschirm erscheinen. Das normale, nicht-Convertible ThinkPad X13 setzt unterdessen auf AMD Ryz...
Benjamin Herzig, Mon, 24 Feb 2020 15:00:00 +0100
Lenovo ThinkPad L14 & L15: Neue Budget-ThinkPads für B2B mit AMD Ryzen Pro 4000

Lenovo ThinkPad L14 & L15: Neue Budget-ThinkPads für B2B mit AMD Ryzen Pro 4000

Lenovo gestaltet seine günstige Enterprise-Serie, die ThinkPad L-Serie, neu. Die kommenden 2020er-Modelle ThinkPad L14 und ThinkPad L15 erhalten neue Designs und neue CPUs. Sie sind auch die ersten günstigen Modelle dieser ThinkPa...
Benjamin Herzig, Mon, 24 Feb 2020 15:00:00 +0100
Lenovo ThinkPad T14, T14s & T15 mit AMD Ryzen Pro 4000 (und Intel Comet-Lake) angekündigt

Lenovo ThinkPad T14, T14s & T15 mit AMD Ryzen Pro 4000 (und Intel Comet-Lake) angekündigt

Im Jahr 2020 ändert sich die Benennung der Mainstream-ThinkPad-Laptops. Die drei neuen T-Serien ThinkPads, die dem neuen System entsprechen, heißen ThinkPad T14, ThinkPad T14s and ThinkPad T15. Alle drei enthalten Intel Comet-Lake...
Benjamin Herzig, Mon, 24 Feb 2020 15:00:00 +0100
Bietet trotz kleinen Schwächen eine gute Leistung: Das MSI Prestige 14

MSI Prestige 14: Dicht gepackte Leistung

MSI versucht sich im Spagat zwischen viel Mobilität und einer hohen Leistung, mit der vor allem Content Creator auf das Prestige 14 aufmerksam werden sollen. Da...
Intel Core i7-10710U | NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q | 14" | 1.3 kg
Mike Wobker, Thu, 20 Feb 2020 09:43:00 +0100
MSI Prestige 14 A10SC-009

84% MSI Prestige 14 A10SC-009 Laptop im Test: Comet Lake für Content Creation

Große Tastatur. Das MSI Prestige 14 ist ein kleines Kraftpaket, dessen Design und Ausstattung zu überzeugen wissen. Dabei gefällt uns auch die Tastatur mit ihren normal großen Pfeiltasten ausgesprochen gut. Wie das 14-Zoll-Notebook für Kreative sonst noch abschneidet, klärt unser ausführlicher Testbericht.
Intel Core i7-10710U | NVIDIA GeForce GTX 1650 Max-Q | 14" | 1.3 kg
Mike Wobker, Tue, 18 Feb 2020 09:09:00 +0100
Test Acer Aspire 5 A514 Laptop: Intel Comet Lake nicht in Höchstform

79% Test Acer Aspire 5 A514 Laptop: Intel Comet Lake nicht in Höchstform

Unterdurchschnittliche Leistung. Der Laptop ist zwar mit einem der neuesten Prozessoren aus Intels 10. Prozessorgeneration bestückt, fast alles andere an dem Laptop wirk allerdings recht veraltet. Das Aspire 5 ist schwerer und größer als viele andere 14-Zoll-Alternativen, bietet dadurch jedoch keine wirklichen Vorteile.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.7 kg
Allen Ngo, Sun, 16 Feb 2020 17:36:00 +0100
HP Pavilion x360 14 im Test: HPs 14-Zoll-Convertible bietet optionale Stifteingabe

Das HP Pavilion x360 14-dh Convertible unterstützt den separat erhältlichen HP Pen

Das HP Pavilion x360 14-dh1153ng macht mit einem Comet-Lake-Prozessor, einem Intel-Optane-Verbund und einer beleuchteten Tastatur auf sich aufmerksam. Das IPS-T...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Sascha Mölck, Sun, 16 Feb 2020 09:10:00 +0100
Acer Extensa 15 EX215-51 im Test: Acer verpasst der Arbeitsmaschine einen enttäuschenden Bildschirm

Der Arbeitsspeicher kann ausschließlich im Single-Channel-Modus betrieben werden - Das Acer Extensa 15 EX215-51 im Test

Die Stärken des Extensa 15 finden sich im Core-i5-Prozessor, der NVMe-SSD, dem geringen Betriebsgeräusch und der moderaten Erwärmung. Der verbaute Bildschirm st...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 15.6" | 1.9 kg
Sascha Mölck, Fri, 14 Feb 2020 22:36:00 +0100
HP Pavilion x360 14 im Test: 14-Zoll-Convertible mit optionaler Stifteingabe

81% HP Pavilion x360 14 im Test: 14-Zoll-Convertible mit optionaler Stifteingabe

Vielseitig. Das HP Pavilion x360 14-dh1153ng macht mit einem Comet-Lake-Prozessor, einem Intel-Optane-Verbund und einer beleuchteten Tastatur auf sich aufmerksam. Das IPS-Touchscreendisplay kann nicht nur mit den Fingern bedient werden, sondern unterstützt auch den separat zu erwerbenden HP Pen (1MR94AA).
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.6 kg
Sascha Mölck, Fri, 14 Feb 2020 09:10:00 +0100
Acer Extensa 15 EX215-51 im Test: Arbeitsmaschine mit enttäuschendem Bildschirm

77% Acer Extensa 15 EX215-51 im Test: Arbeitsmaschine mit enttäuschendem Bildschirm

Unrund. Die Stärken des Extensa 15 finden sich im Core-i5-Prozessor, der NVMe-SSD, dem geringen Betriebsgeräusch und der moderaten Erwärmung. Der verbaute Bildschirm stellt die große Schwäche des Rechners dar. Mit einem Preis zwischen 650 und 700 Euro zeigt sich das Notebook nicht gerade als ein Schnäppchen.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 15.6" | 1.9 kg
Sascha Mölck, Wed, 12 Feb 2020 09:30:00 +0100
Intel Frost Canyon NUC bietet 6 Kerne und 12 Threads

Intel Frost Canyon NUC bietet 6 Kerne und 12 Threads

Mehr als nur ein Officerechner! Das neue Intel Performance Kit NUC10i7FNHAA packt zwei Massenspeicher, 16 GB Arbeitsspeicher und einen modernen 6-Kern-SoC in ein winziges Gehäuse. Wie gut sich der Intel NUC 10 im Test geschlagen hat, haben wir für Sie hier zusammengefasst.
Intel Core i7-10710U | Intel UHD Graphics 620 | | 697 g
Sebastian Bade, Tue, 11 Feb 2020 13:21:00 +0100
Intel Frost Canyon NUC mit Comet-Lake-i5-SoC im Test

Intel Frost Canyon NUC mit Comet-Lake-i5-SoC im Test

Kleiner Office-PC! Klein aber fein präsentiert sich Intels neueste NUC-Serie. Bekanntes Gehäuse aber neue Innereien sollen für mehr Leistung sorgen. Welche Auswirkungen das hat und welche Vorteile die neuen Comet-Lake-SoCs bieten, erfahren Sie in diesem Review.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | | 493 g
Sebastian Bade, Tue, 11 Feb 2020 10:31:00 +0100
Das Lenovo ThinkBook 15 bleibt hinter unseren Erwartungen

Das Lenovo ThinkBook 15 bleibt hinter unseren Erwartungen

Etwas über 800 Euro kostet das Lenovo ThinkBook 15 mit dem neuen Intel Core i5-10210U, 16 GB Arbeitsspeicher und der 512 GB großen SSD. Die Systemleistung kann ...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 15.6" | 1.9 kg
Sebastian Bade, Fri, 07 Feb 2020 14:52:00 +0100
Lenovo ThinkBook 15 im Test: Preiswertes Officegerät mit Comet-Lake-SoC

82% Lenovo ThinkBook 15 im Test: Preiswertes Officegerät mit Comet-Lake-SoC

Moderne Optik und viele Anschlüsse. Als Bindeglied zwischen den ThinkPad- und IdeaPad-Modellen findet sich Lenovos ThinkBook wieder. Das preiswerte Einsteigernotebook soll aber nicht nur den Heimanwender überzeugen. Ob das ThinkBook 15 auch den Büroalltag meistert, klären wir in diesem Review.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 15.6" | 1.9 kg
Sebastian Bade, Wed, 05 Feb 2020 15:52:00 +0100
Intel Core i7-10810U: Neuer Comet Lake Hexa-Core Prozessor mit vPro gelistet

Intel Core i7-10810U: Neuer Comet Lake Hexa-Core Prozessor mit vPro gelistet

Intel bereitet eine weitere Reihe von Comet-Lake-U-Prozessoren für Laptops vor. Um spezifisch zu sein: Für Business Notebooks, da diese neuen Comet-Lake-CPUs vPro mitbringen. Der leistungsstärkste dieser neuen Comet-Lake-Chips, de...
Benjamin Herzig, Fri, 31 Jan 2020 10:00:00 +0100
Marathon-Kämpfer: Lenovo Ideapad S540-15IML

Lenovo Ideapad S540-15IML: Er läuft und läuft und läuft ...

Während vielen Notebooks recht schnell die Puste ausgeht, erweist sich das Ideapad S540-15IML als extrem ausdauernd. Erfahren Sie hier kurz und knackig, was der 15-Zöller sonst noch zu bieten hat.
Florian Glaser, Tue, 28 Jan 2020 12:14:00 +0100
Zeigt im Test nur kleine Schwächen: Das Medion Akoya P17605

Medion Akoya P17605: Für jeden Einsatz geeignet

Käufer holen sich mit einem Notebooks von Medion nicht mehr einfach nur Billigware ins Haus. Wie das Akoya P17605 zeigt, stimmen Leistung und Qualität in vielen Punkten. Kleine Schwächen gibt es aber immer noch.
Mike Wobker, Mon, 27 Jan 2020 10:11:00 +0100
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Themen > Comet Lake (CML) Architektur: 6 Kerne aber noch in 14nm
Autor: Klaus Hinum,  5.08.2019 (Update:  2.04.2020)