Notebookcheck

Comet Lake (CML) Architektur: 6 Kerne aber noch in 14nm

Der Chip sollte sehr ähnlich zu Whiskey Lake sein, der CPU Part jedoch etwas größer durch die 2 zusätzlichen Kerne (im Bild Whiskey Lake / Kaby Lake)
Der Chip sollte sehr ähnlich zu Whiskey Lake sein, der CPU Part jedoch etwas größer durch die 2 zusätzlichen Kerne (im Bild Whiskey Lake / Kaby Lake)

Aktuell ist bekannt das Comet Lake in vier Varianten auf den Markt kommt:

  • Comet Lake Y: Nachfolger von Amber Lake Y und gedacht für dünne Tablets und Notebooks. Potentiell können auch lüfterlose Geräte mit der Y-Serie erstellt werden, da der TDP üblicherweise zwischen 5 und 9 Watt in dieser Klasse ist. Anscheinend, wie bei Ice Lake Y nun auch mit bis zu 4 Kernen (Amber Lake bot nur 2 Kerne).
  • Comet Lake U: 15 Watt mit bis zu 6 Kerne für dünne und leichte Notebooks. Nachfolger von Whiskey Lake U. Im Vergleich zu Ice Lake U, bietet Comet Lake höhere Taktfrequenzen und maximal 6 Kerne. Damit sollte die Prozessorleistung potentiell höher ausfallen können. Auch 28 Watt Versionen könnten wieder möglich sein.
  • Comet Lake H: 35 Watt mit bis zu 8 Kerne für große Gaming-Notebooks. Nachfolger von Coffee Lake H und mit höheren Taktraten und DDR4-2933 Speichersupport als Neuheit. Das Spitzenmodell kann mit Thermal Velocity Boost (bis 65°C) 5,3 GHz erreichen.
  • Comet Lake S: Mainstream Desktop CPUs mit bis zu 10 Kernen und neuem Sockel bei bis zu 125 Watt TDP.

Alte Prozessorarchitektur

Die Prozessorarchitektur von Comet Lake basiert weiterhin auf die alte Skylake Mikroarchitektur und sollte sich zu Coffee Lake kaum unterscheiden. Die zwei zusätzlichen Kerne im Vergleich zum Vorgänger und die hohen Taktraten dank des hoch optimierten 14nm++ Prozesses verhelfen Comet Lake trotzdem zu sehr guten Performance-Ergebnissen.

Integrierte Grafikkarte, weiterhin Gen 9.5

Auch bei der integrierten Grafikkarte bleibt es anscheinend beim Alten. Die bereits seit Generationen bekannte Intel UHD Graphics 620, 615 und 630 werden auch bei Comet Lake eingesetzt und wir erwarten keine deutlich verbesserte Performance.

Features im SoC

Weiters integrieren die Comet Lake Chips einen schnellen DDR4-2666 (Whiskey Lake noch DDR4-2400, Ice Lake DDR4-3200) / LPDDR3-2133 / LP4x-2933 Dual-Channel-Speicherkontroller (kein ECC Support bei den Consumer Modellen). Der LPDDR4(X)-Support wird jedoch erst bei Prozessoren mit K1 Stepping integriert sein, welcher anscheinend im Q1 2020 kommt. Der integrierte Media-Engine kann VP9, H.264 und H.265 Videos de- und encoden. Intel bewirbt, wie bei Ice Lake, auch bei Comet Lake Wi-Fi 6 und Thunderbolt 3. Beide sind jedoch nicht im Prozessor (teil-)integriert, sondern müssen wie bis jetzt üblich per CNVio (WLAN) bzw PCIe3.0 (+CPU DDI) angeschlossen werden.

Einschätzung

Durch die sehr hohen Taktraten und zusätzlichen Prozessorkerne kann Comet Lake auch gegen Ice Lake Vorteile haben. Auch preislich sollte Comet Lake attraktiver sein, dank des ausgereiften 14nm++ Prozess. Bei der integrierten Grafikkarte und den Features merkt man bei Comet Lake jedoch schon das Alter der Architektur an.

PosModellL2 Cache + L3 CacheTDP (Watt)MHz - TurboKerne / ThreadsCinebench R15 CPU Single 64BitCinebench R15 CPU Multi 64BitCinebench R20x264 Pass 1
Intel Core i9-10900K2.5MB + 20MB1253700 ‑ 530010/20
224
2620
6381
289.5
Intel Core i9-10980HK2MB + 16MB452400 ‑ 53008/16
205.5n8
1735n8
3802.5n6
238.5
Intel Core i9-10885H2MB + 16MB452400 ‑ 53008/16
Intel Xeon W-10885M2MB + 16MB452400 ‑ 53008/16
Intel Core i9-10880H2MB + 16MB452300 ‑ 51008/16
Intel Core i7-10875H2MB + 16MB452300 ‑ 51008/16
203.5n14
1693.5n14
3367n11
242.4
Intel Core i5-10600K1.5MB + 12MB1254100 ‑ 48006/12
205
1452
3443
251.5
Intel Xeon W-10855M1.5MB + 12MB452800 ‑ 51006/12
Intel Core i7-10850H1.5MB + 12MB452700 ‑ 51006/12
Intel Core i7-10750H1.5MB + 12MB452600 ‑ 50006/12
192n13
1316n13
2960n11
221.2n2
Intel Core i7-10810U1MB + 12MB151100 ‑ 49006/12
161
1064.2
2344
153.7
Intel Core i7-10710U1MB + 12MB151100 ‑ 47006/12
176n7
1067n7
2356.5n4
204n3
Intel Core i5-10400H1MB + 8MB452600 ‑ 46004/8
Intel Core i5-10300H1MB + 8MB452500 ‑ 45004/8
186n7
889n7
2154n5
190.2
Intel Core i7-10610U1MB + 8MB151800 ‑ 49004/8
178n2
548.5n2
1277n2
183.1
Intel Core i7-10510U1MB + 8MB151800 ‑ 48004/8
182n28
681n30
1428n23
Intel Core i5-10310U1MB + 6MB151700 ‑ 44004/8
Intel Core i5-10210U1MB + 6MB151600 ‑ 42004/8
166n25
619n25
1292n20
169.5n3
Intel Core i3-10110U1MB + 4MB152100 ‑ 41002/4
172n3
403n3
753
113.6
PosModellL2 Cache + L3 CacheTDP (Watt)MHz - TurboKerne / ThreadsCinebench R15 CPU Single 64BitCinebench R15 CPU Multi 64BitCinebench R20x264 Pass 1
Intel Core i7-10510Y512KB71200 ‑ 45004/8
Intel Core i5-10310Y512KB + 6MB71100 ‑ 41004/8
Intel Core i5-10210Y512KB + 6MB71000 ‑ 40004/8
Intel Core i3-10110Y512KB + 4MB71000 ‑ 40002/4
Intel Pentium Gold 6405U1MB + 2MB1524002/4
Intel Celeron 5205U1MB + 2MB1519002/2
(-) * Geringere Werte sind besser. / n123 Anzahl der Benchmarks die zu diesem Wert beitragen / * Geschätzte Position

Artikel auf Notebookcheck mit Comet Lake Bezug

Hier finden Sie unsere neuesten Artikel mit Bezug zur Intel Comet Lake Architektur.

     settings einschränken
additional restrictions: Comet Lake
Razer Blade 15 Studio Edition (2020) im Test: Kleine Änderungen, besseres Gesamtpaket

87% Razer Blade 15 Studio Edition (2020) im Test: Kleine Änderungen, besseres Gesamtpaket

Nachgeschärft. Razers Workstation wartet mit viel Rechenleistung, einem 4K-OLED-Touchscreendisplay und einem Thunderbolt-3-Steckplatz auf. Dazu gesellen sich 32 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus), 16 GB VRAM und eine 1 TB fassende NVMe-SSD.
Intel Core i7-10875H | NVIDIA Quadro RTX 5000 Max-Q | 15.6" | 2.2 kg
Sascha Mölck, Tue, 04 Aug 2020 16:16:00 +0200
Neues Lenovo ThinkPad T15p: Bessere Aufrüstbarkeit & GTX 1050 in einem dickeren Gehäuse

Neues Lenovo ThinkPad T15p: Bessere Aufrüstbarkeit & GTX 1050 in einem dickeren Gehäuse

Lenovo erweitert die ThinkPad T-Serie mit einem neuen 15-Zoll-Modell. Das neue Lenovo ThinkPad T15p hat ein dickeres Gehäuse als das reguläre ThinkPad T15. Dafür enthält es Comet-Lake-H CPUs, einen zusätzlichen RAM-Slot und die Nv...
Benjamin Herzig, Tue, 04 Aug 2020 15:16:00 +0200
Test Zotac ZBox Edge MI643: Dünner, kleiner Mini-PC

Test Zotac ZBox Edge MI643: Dünner, kleiner Mini-PC

So kompakt wie ein kleines Buch. Anders als die meisten Mini-PCs ist die ZBox Edge Mi643 dünn genüg, um an der Wand aufgehängt zu werden oder vertikal aufgestellt in einem Bücherregal zu verschwinden. Die Performance könnte besser sein, aber das unauffällige Design qualifiziert sie für die meisten IoT- und Heimanwendungen.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | | 550 g
Allen Ngo, Tue, 04 Aug 2020 03:30:00 +0200
MSI GL75 Leopard 10SFR im Test: Gelungenes Gaming-Notebook mit 144-Hz-Bildschirm

Die Lüfter des MSI GL75 Leopard 10SFR lassen es krachen

MSI hat mit dem GL75 Leopard ein potentes 17,3-Zoll-Gaming-Notebook im Sortiment, das alle aktuellen Spiele flüssig auf den reaktionsschnellen Full-HD-Bildschir...
Intel Core i7-10750H | NVIDIA GeForce RTX 2070 Mobile | 17.3" | 2.6 kg
Sascha Mölck, Mon, 03 Aug 2020 17:24:00 +0200
Dell Alienware m15 R3 Laptop im Test: Vapor Chamber rettet den Tag

85% Dell Alienware m15 R3 Laptop im Test: Vapor Chamber rettet den Tag

Jetzt mit aufgemotzter Kühlung. Äußerlich sieht es gleich aus, doch befindet sich im Inneren ein ganz anderes Biest. So sind die CPU-Temperaturen, die uns im letztjährigen Alienware m15 R2 Kopfschmerzen bereiteten, nun um einiges kühler.
Intel Core i7-10750H | NVIDIA GeForce RTX 2070 Mobile | 15.6" | 2.3 kg
Allen Ngo, Mon, 03 Aug 2020 10:21:00 +0200
MSI GL75 Leopard im Test: Gelungenes Gaming-Notebook mit 144-Hz-Bildschirm

84% MSI GL75 Leopard im Test: Gelungenes Gaming-Notebook mit 144-Hz-Bildschirm

Runder Gamer. MSI hat mit dem GL75 Leopard ein potentes 17,3-Zoll-Gaming-Notebook im Sortiment, das alle aktuellen Spiele flüssig auf den reaktionsschnellen Full-HD-Bildschirm bringt (144 Hz, IPS). Auch die übrige Ausstattung stimmt: 16 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus), NVMe-SSD, 1-TB-HDD.
Intel Core i7-10750H | NVIDIA GeForce RTX 2070 Mobile | 17.3" | 2.6 kg
Sascha Mölck, Sat, 01 Aug 2020 17:23:00 +0200
Auch der Test des ThinkPad T14s (Intel) zeigt AMDs Überlegenheit

Auch der Test des ThinkPad T14s mit Intel Comet-Lake zeigt AMDs Überlegenheit

Mit dem Lenovo ThinkPad T14s haben wir nun alle aktuellen ThinkPad-Laptops der T-Serie getestet, zumindest die Intel-Modelle. Auch dieser Test zeigt, dass AMD e...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Benjamin Herzig, Sat, 01 Aug 2020 15:04:00 +0200
Razer Blade 15 Studio Edition (2020) im Test: Kleine Änderungen führen zu einem besseren Gesamtpaket

Tiefes Schwarz dank OLED-Bildschirm - Das Razer Blade 15 Studio Edition 2020 im Test

Razers Workstation wartet mit viel Rechenleistung, einem 4K-OLED-Touchscreendisplay und einem Thunderbolt-3-Steckplatz auf. Dazu gesellen sich 32 GB Arbeitsspei...
Intel Core i7-10875H | NVIDIA Quadro RTX 5000 Max-Q | 15.6" | 2.2 kg
Sascha Mölck, Fri, 31 Jul 2020 00:57:00 +0200
Dell Latitude 7410 vs. Latitude 7400: Ist neuer auch gleich besser? (Bildquelle: Dell)

Dell Latitude 7410 vs. Latitude 7400: Ist neuer auch gleich besser?

Möchten Sie Ihren RAM aufrüsten? Dann ist das ältere Latitude 7400 vielleicht eher etwas für Sie. Das neue Latitude 7410 gewinnt ein paar neue Features, verlier...
Intel Core i7-10610U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.4 kg
Allen Ngo, Thu, 30 Jul 2020 23:58:00 +0200
Test Lenovo ThinkPad T14s Gen 1 Laptop: Das Intel-Modell ist die schlechtere Wahl

89% Test Lenovo ThinkPad T14s Gen 1 Laptop: Das Intel-Modell ist die schlechtere Wahl

Unterlegen. Das letztjährige Lenovo ThinkPad T490s erhielt unseren "Editors Choice Award". Der Nachfolger, das Lenovo ThinkPad T14s mit Intel "Comet-Lake" ist zwar etwa genau so gut - doch weil es mit dem AMD-Modell des ThinkPad T14s nun eine attraktivere Option gibt, wird sich das Lenovo ThinkPad T14s Gen 1 mit Intel-CPUs wohl weniger gut verkaufen. Wieso, das zeigt unser ausführlicher Test.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Benjamin Herzig, Thu, 30 Jul 2020 15:02:00 +0200
Die Intel Desktop-Prozessoren der nächsten Generation könnten einige spannende Upgrades bereit halten. (Bild: Intel)

Intel Rocket Lake-S: Leaks deuten auf PCIe 4.0, schnelle iGPUs und Cypress Cove-Kerne mit Taktfrequenzen über 5 GHz

Die aktuellen Intel Comet Lake-S-Prozessoren für Desktops wurden erst vor rund drei Monaten offiziell vorgestellt, doch schon bald soll mit Rocket Lake-S die nächste Generation vorgestellt werden. Durch einige Gerüchte und Leaks k...
Hannes Brecher, Wed, 29 Jul 2020 17:14:00 +0200
Intel passt seine günstigen Celeron-Prozessoren mit einem deutlich größeren L3-Cache an. (Bild: Intel)

Intel präsentiert drei neue Celeron-Prozessoren mit höheren Taktfrequenzen und verdoppeltem L3-Cache

In einem etwas kuriosen Schritt hat Intel drei Celeron-Prozessoren ein Update spendiert, bei dem die Taktfrequenzen um 100 MHz erhöht und der L3-Cache verdoppelt wurden. Der Listenpreis bleibt unverändert, einige Anwendungen solle...
Hannes Brecher, Tue, 28 Jul 2020 15:21:00 +0200
Beim Intel Core i9-10850K müssen Kunden sich fragen, wie viel Geld 100 MHz mehr tatsächlich wert sind. (Bild: Intel)

Der neue Intel Core i9-10850K bietet zehn Kerne und bis zu 5,2 GHz zum etwas kleineren Preis

Intel hat heute sein Angebot an Comet Lake-Desktop-Prozessoren um den bislang günstigsten entsperrten Core i9 erweitert. Im Vergleich zum Core i9-10900K verliert man durch die Bank 100 MHz, dafür ist der Prozessor auch ein Stück b...
Hannes Brecher, Mon, 27 Jul 2020 21:47:00 +0200
Asus ROG Zephyrus Duo 15 GX550LXS im Test: Ungewöhnlicher Gaming-Bolide mit viel Dampf unter der Haube

Asus packt viel Technik in das Zephyrus Duo 15 GX550LXS und legt noch einiges an Zubehör oben drauf

Das Zephyrus Duo punktet mit leistungsfähiger Hardware, die alle aktuellen Spiele flüssig auf den matten 4k-Bildschirm (IPS, Pantone-zertifiziert, 100 % AdobeRG...
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Max-Q | 15.6" | 2.5 kg
Sascha Mölck, Sat, 25 Jul 2020 14:43:00 +0200
Dell Latitude 9510 2-in-1 im Test: Ein handliches 15-Zoll-Convertible im etwas kleineren Format und mit 5G-Unterstützung

89% Dell Latitude 9510 2-in-1 im Test: Ein handliches 15-Zoll-Convertible im etwas kleineren Format und mit 5G-Unterstützung

Fürs mobile Büro. Notebooks mit 15,6-Zoll-Displays haben sich bisher nie besonders gut als Convertibles gemacht - dafür waren sie ganz einfach zu groß und schwer. Das Latitude 9510 2-in-1 vermeidet dies durch besonders schmale Bildschirmränder und eine leichte Verkleinerung des Displays auf 15,0 Zoll.
Intel Core i7-10810U | Intel UHD Graphics 620 | 15" | 1.7 kg
Allen Ngo, Fri, 24 Jul 2020 17:50:00 +0200
ThinkPad X1 Carbon 2020 4K

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Das 4K-Display hat Probleme mit PWM

Das optionale 4K-Display für das ThinkPad X1 Carbon 2020 verbessert zwar die Bildqualität, allerdings hat es massive Probleme mit PWM-Flackern. Zudem reduziert ...
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Fri, 24 Jul 2020 14:31:00 +0200
Älteres Dell Latitude 7300 mit Core i7 ist gleich schnell wie das neuere Core-i7-Latitude-7310 (Bildquelle: Dell)

Älteres Dell Latitude 7300 mit Core i7 ist gleich schnell wie das neuere Core-i7-Latitude-7310

Die Unterschiede in den CineBench- und PCMark-Benchmarkergebnissen zwischen dem 2019er Latitude 7300 und dem 2020er Latitude 7310 betragen nur wenige Prozentpun...
Intel Core i7-10610U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 1.2 kg
Allen Ngo, Thu, 23 Jul 2020 11:43:00 +0200
Test des ThinkPad T15 zeigt: Lenovo sollte alle ThinkPad Laptops mit AMD Ryzen 4000 anbieten

Test des ThinkPad T15 zeigt: Lenovo sollte alle ThinkPad Laptops mit AMD Ryzen 4000 anbieten

In unserem Test erzielte das Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 gute Ergebnisse, auch bei der CPU-Leistung. Doch weil Lenovo diesem Modell die Ryzen-4000-Option verweige...
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce MX330 | 15.6" | 1.8 kg
Benjamin Herzig, Thu, 23 Jul 2020 11:22:00 +0200
Lässt sich vielfältig einsetzen: Das Asus VivoBook S14 S433FL

Asus VivoBook S14 S433FL: Wenn Notebooks zum Lifestyle gehören

Asus bewirbt das VivoBook S14 als hippes Gerät für aktive und kreative Menschen in jeder Lebenslage. Dabei macht der Hersteller mit dem Notebook vieles richtig ...
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce MX250 | 14" | 1.4 kg
Mike Wobker, Thu, 23 Jul 2020 09:17:00 +0200
Der MSI Creator P100X packt eiinen aktuellen Intel Core i9 in ein verhälnismäßig kompaktes Gehäuse. (Bild: MSI)

MSI Creator P100X: Der stylische Mini-Tower für Kreative bekommt ein Upgrade

MSI hat seinem schlanken Desktop für Kreative ein Upgrade spendiert, trotz der geringen Größe lässt sich der kleine Tower ab sofort mit einem Intel Core i9-10900K, einer Nvidia GeForce RTX 2080 Super, einem Z490-Mainboard und bis ...
Hannes Brecher, Wed, 22 Jul 2020 19:05:00 +0200
Asus ROG Zephyrus Duo 15 GX550LXS im Test: Ungewöhnlicher Gaming-Bolide mit viel Dampf unter der Haube

85% Asus ROG Zephyrus Duo 15 GX550LXS im Test: Ungewöhnlicher Gaming-Bolide mit viel Dampf unter der Haube

Display Duo. Das Zephyrus Duo punktet mit leistungsfähiger Hardware, die alle aktuellen Spiele flüssig auf den matten 4k-Bildschirm (IPS, Pantone-zertifiziert, 100 % AdobeRGB, G-Sync) zaubert. Auch die restliche Ausstattung stimmt: 2x NVMe-SSD (RAID 0), 32 GB Arbeitsspeicher (Dual-Channel-Modus), Thunderbolt 3. Darüber hinaus bringt das Notebook viel Zubehör mit.
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Max-Q | 15.6" | 2.5 kg
Sascha Mölck, Wed, 22 Jul 2020 14:36:00 +0200
Erste Benchmarks: AMD Ryzen 4000 schneidet im Lenovo ThinkPad X13 Gen 1 sehr gut ab

Erste Benchmarks: AMD Ryzen 4000 schneidet im Lenovo ThinkPad X13 Gen 1 sehr gut ab

Wir haben aktuell sowohl die Intel-Version als auch das AMD-Modell des Lenovo ThinkPad X13 Gen 1 im Test. Wie beim größeren ThinkPad T14s dominiert die AMD-Variante ganz klar.
Benjamin Herzig, Tue, 21 Jul 2020 14:22:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

86% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

Mehr Pixel samt PWM-Flackern. Lenovo bietet das ThinkPad X1 Carbon 2020 optional auch mit einem glänzenden 4K-Bildschirm an, der neben einer Helligkeit von 500 Nits auch HDR-Inhalte unterstützt. Doch wie wirkt sich das Panel auf die Akkulaufzeiten des kompakten Business-Laptops aus?
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Tue, 21 Jul 2020 14:11:00 +0200
Dell Latitude 7310 Core i7 Laptop im Test: Besseres Aussehen, gleiche Performance

89% Dell Latitude 7310 Core i7 Laptop im Test: Besseres Aussehen, gleiche Performance

Aluminiumlegierung oder Kohlefaser? Beim Latitude 7310 dreht sich alles um die Leistung im Büro - ablenkende Zusatzfeatures oder Optionen sind hier nicht zu finden. Ein hellerer Bildschirm und eine schnellere Grafikleistung wären aber keine schlechten Zusätze gewesen.
Intel Core i7-10610U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 1.2 kg
Allen Ngo, Tue, 21 Jul 2020 11:39:00 +0200
Test Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 Laptop: Durch fehlende AMD-Option ausgebremst

87% Test Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 Laptop: Durch fehlende AMD-Option ausgebremst

Im Abseits. Seinen ThinkPad-Laptops der T-Serie spendiert Lenovo in diesem Jahr nur ein kleines Update. Bei den kleineren 14-Zoll-Modellen gibt es dank AMD Ryzen 4000 trotzdem Leistungssprünge. Das größere Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 kommt dagegen leider nicht in den Genuss der Renoir-CPUs und muss sich mit Intel Comet-Lake genügen. Eine Hypothek für das größte Modell der T-Serie, wie unser ausführlicher Test zeigt.
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce MX330 | 15.6" | 1.8 kg
Benjamin Herzig, Tue, 21 Jul 2020 11:21:00 +0200
Asus VivoBook S14 S433FL-EB029T

81% Asus VivoBook S14 S433FL im Test: Bunter Laptop mit stabilem Gehäuse

Lifestyle-Notebook. Asus peppt das VivoBook S14 optisch auf und liefert ein robustes Gerät mit verschiedenen Farboptionen ab. Hinzu kommen verschieden Features, die sich aber zum Teil gegenseitig ausschließen. Was das VivoBook S14 sonst noch bietet, zeigt unser Testbericht.
Intel Core i7-10510U | NVIDIA GeForce MX250 | 14" | 1.4 kg
Mike Wobker, Tue, 21 Jul 2020 09:17:00 +0200
5 Verbesserungsvorschläge für das Dell XPS 17, die extrem leicht umsetzbar wären

5 Verbesserungsvorschläge für das Dell XPS 17, die extrem leicht umsetzbar wären

So schön es auch aussehen mag, beim XPS 17 fehlen einige praktische Eigenschaften, die man schon günstigeren Laptops findet. Wir hoffen, dass Dell an diesen Ste...
Intel Core i7-10875H | NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q | 17" | 2.5 kg
Allen Ngo, Sun, 19 Jul 2020 03:03:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 Laptop mit Comet-Lake-U-SoC im Test

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 Laptop mit Comet-Lake-U-SoC im Test

Die inzwischen 5. Generation des Lenovo ThinkPad X1 Yoga bietet neben den neuen Comet-Lake-U-Prozessoren noch den neuen WiFi-6-Standard und hellere Displays. Mi...
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Sebastian Bade, Fri, 17 Jul 2020 23:08:00 +0200
2020 Razer Blade Pro 17 im Test: Brauchen Sie wirklich einen 300-Hz-Laptop?

87% 2020 Razer Blade Pro 17 im Test: Brauchen Sie wirklich einen 300-Hz-Laptop?

Schnelles Display für einen schnellen Laptop. Das Razer Blade Pro 17 ist der erste 17,3-Zoll-Gaming-Laptop, der Bildwiederholraten über 240 Hz anbietet. Solange Sie kein Super-Gamer sind, werden Sie den Unterschied zwischen dem 300-Hz-Panel und dem 240-Hz-Display aus dem Vorjahr aber kaum erkennen.
Intel Core i7-10875H | NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q | 17.3" | 2.7 kg
Allen Ngo, Fri, 17 Jul 2020 15:03:00 +0200
Ein schönes kleines, aber auch lautes Notebook: Das Samsung Galaxy Book Ion 13.3

Samsung Galaxy Book Ion 13.3: Kleiner Laptop ganz laut

Samsung hat mit dem Galaxy Book Ion 13.3 ein gutes Eisen im Feuer, das aber noch etwas rund geschliffen werden muss. Vor allem das Lüfterverhalten sollte dringe...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 970 g
Mike Wobker, Thu, 16 Jul 2020 11:44:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 im Test: Business-Convertible mit kleinen Verbesserungen

90% Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 im Test: Business-Convertible mit kleinen Verbesserungen

Nur ein Facelift? Im bekannten Gewand zeigt sich Lenovos Flaggschiff der Convertible-ThinkPads. Intel Comet-Lake und WiFi6 lauten die Neuerungen beim ThinkPad X1 Yoga 2020. Was dies unterm Strich genau bedeutet und ob die Akkulaufzeiten darunter leiden, erfahren Sie in diesem Review.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Sebastian Bade, Wed, 15 Jul 2020 23:07:00 +0200
Core i9-10980HK & GeForce RTX 2080 Super im Modell G732LXS

Asus ROG Strix Scar 17: Nicht nur optisch auffällig

Das ROG Strix Scar 17 von Asus bietet nicht nur ein flottes 300-Hz-Display, sondern auch besonders leistungsstarke Komponenten. Die ganze Hardware ist verpackt ...
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Mobile | 17.3" | 2.9 kg
Florian Glaser, Wed, 15 Jul 2020 20:50:00 +0200
Test Dell XPS 17 9700 Core i7 Laptop: Mehr oder weniger ein MacBook Pro 17

88% Test Dell XPS 17 9700 Core i7 Laptop: Mehr oder weniger ein MacBook Pro 17

Gigantisches Display. Kann Dell den 17-Zoll-Markt in gleichem Maße übernehmen wie den 15-Zoll-Markt? Das XPS 17 ist überraschend kompakt, verfügt gleichzeitig jedoch über Komponenten, die man normalerweise in viel größeren Geräten vorfindet - bei wenigen, kleineren Details hapert es aber dennoch.
Intel Core i7-10875H | NVIDIA GeForce RTX 2060 Max-Q | 17" | 2.5 kg
Allen Ngo, Wed, 15 Jul 2020 17:04:00 +0200
Samsung Galaxy Book Ion 13.3

84% Samsung Galaxy Book Ion 13.3 im Test: Subnotebook mit QLED-Display

Leichtgewicht. Die aktualisierte 2020-Version des Samsung Galaxy Book Ion bringt nicht nur moderne Hardware mit sich, sondern auch ein ansprechendes Design. Hinzu kommen QLEDs als Hintergrundbeleuchtung und das Versprechen einer langen Akkulaufzeit. Was die Neuauflage tatsächlich im Alltag leistet, klären wir in unserem Testbericht.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 13.3" | 970 g
Mike Wobker, Tue, 14 Jul 2020 11:51:00 +0200
Asus ROG Strix Scar 17

83% Test Asus ROG Strix Scar 17 G732LXS Laptop: Grenzgänger

Sportwagen mit angezogener Handbremse. Während viele High-End-Laptops eher dezent gestaltet sind, ist das Strix Scar 17 optisch ganz klar auf Gamer ausgerichtet. Das getestete Modell G732LXS kann mit Nvidias derzeit stärkster Notebook-GPU auftrumpfen. Allerdings hat sich Asus für die schwächste TGP-Version der RTX 2080 Super entschieden.
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Mobile | 17.3" | 2.9 kg
Florian Glaser, Sun, 12 Jul 2020 20:06:00 +0200
Lenovo Legion 5 15IMH05H im Test: Hervorragende Leistungsentfaltung und gute Akkulaufzeiten

Nvidia Optimus ein- und ausschalten - das Lenovo Legion 5 15IMH05H macht es möglich

Das Legion bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den matten 15,6-Zoll-Bildschirm (120 Hz, FHD, IPS). Die standardmäßig aktivierte integrierte GPU kan...
Intel Core i5-10300H | NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile | 15.6" | 2.5 kg
Sascha Mölck, Sat, 11 Jul 2020 11:44:00 +0200
MSI Creator 17: Für Kreativkräfte

MSI Creator 17: Tolles Display, schwaches Gehäuse

MSI hat mit dem Creator 17 ein leistungsstarkes High-End-Notebook veröffentlicht, das auf ein Mini-LED-Display zurückgreifen kann. Im Gegensatz zum Bildschirm w...
Intel Core i7-10875H | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Max-Q | 17.3" | 2.4 kg
Florian Glaser, Fri, 10 Jul 2020 15:32:00 +0200
Lenovo Legion 5 15IMH05H im Test: Hervorragende Leistungsentfaltung und gute Akkulaufzeiten

83% Lenovo Legion 5 15IMH05H im Test: Hervorragende Leistungsentfaltung und gute Akkulaufzeiten

Core i5 dreht auf. Das Legion bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den matten 15,6-Zoll-Bildschirm (120 Hz, FHD, IPS). Der Nutzer kann Nvidia Optimus per Mausklick ein- oder ausschalten - standardmäßig ist es aktiv. Dazu gesellen sich sehr gute Akkulaufzeiten.
Intel Core i5-10300H | NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile | 15.6" | 2.5 kg
Sascha Mölck, Thu, 09 Jul 2020 11:42:00 +0200
MSI GE66: LED-Streifen für extrovertierte Gamer

MSI GE66 Raider: Lichtshow und Monsterakku

Das GE66 Raider von MSI hebt sich nicht nur optisch, sondern auch bei der Ausstattung von der Masse ab. Neben dem LED-Streifen an der Front lockt auch der riesi...
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2070 Super Mobile | 15.6" | 2.4 kg
Florian Glaser, Wed, 08 Jul 2020 20:31:00 +0200
MSI Creator 17

83% Test MSI Creator 17 A10SGS Laptop: Mini-LED for the win

Ein Licht geht auf. Im Gegensatz zum bauähnlichen GS75 richtet sich das Creator 17 – wie es der Name bereits verrät – an die Kreativfraktion. Größtes Alleinstellungsmerkmal ist aber nicht die Zielgruppe, sondern das brandneue Mini-LED-Display mit HDR-Support. Lohnt sich der hohe Preis oder ist die Technik nur Schall und Rauch?
Intel Core i7-10875H | NVIDIA GeForce RTX 2080 Super Max-Q | 17.3" | 2.4 kg
Florian Glaser, Tue, 07 Jul 2020 15:26:00 +0200
MSI GE66 Raider

85% Test MSI GE66 Raider 10SFS Laptop: Premiere für die RTX 2070 Super

Schnelle Grafikkarte trifft flottes Display. Das MSI GE66 Raider 10SFS möchte passionierte Gamer ansprechen, die ein besonders leistungsfähiges 15-Zoll-Notebook suchen. Mit im Gepäck sind eine GeForce RTX 2070 Super (ohne Max-Q-Design) und ein 240-Hz-Panel.
Intel Core i9-10980HK | NVIDIA GeForce RTX 2070 Super Mobile | 15.6" | 2.4 kg
Florian Glaser, Sun, 05 Jul 2020 20:09:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Lieber das 2019er-Modell nehmen und Geld sparen

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Lieber das 2019er-Modell nehmen und Geld sparen

Die größte Neuerung beim 2020er-Modell des kompakten ThinkPad X1 Carbon ist das kompaktere Netzteil. Es gibt zwar auch aktuellere Prozessoren, die allerdings ke...
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Sun, 05 Jul 2020 16:04:00 +0200
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05 im Test: Vollgas für den Core i5

Das Lenovo Ideapad Gaming 3i 15IMH05 reizt CPU und GPU voll aus

Lenovos Mittelklasse-Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den matten 120-Hz-Bildschirm (Full HD, IPS). Mit einem Preis von etwa 800 ...
Intel Core i5-10300H | NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile | 15.6" | 2.2 kg
Sascha Mölck, Sun, 05 Jul 2020 09:54:00 +0200
Test Lenovo ThinkPad T14 Laptop: Comet-Lake-Update bringt nicht viel

88% Test Lenovo ThinkPad T14 Laptop: Comet-Lake-Update bringt nicht viel

Neuer Name & sonst wenig Neues. ThinkPad T400, T410, T420, T490. Mehr als ein Jahrzehnt lang folgte Lenovos ThinkPad T-Serie dem gleichen Namensschema. Das ändert sich mit dem Lenovo ThinkPad T14, dem neuesten Modell der Mainstream-ThinkPad-Serie für Unternehmenskunden. Abgesehen von dem neuen Namen und einem kleinen CPU-Update, dessen Nutzen zweifelhaft ist, gibt es aber nicht viel Neues.
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.5 kg
Benjamin Herzig, Sat, 04 Jul 2020 16:50:00 +0200
MateBook 13: Lieber Core i5 oder Ryzen R5?

MateBook 13: Das ist der beste Chipsatz für den Huawei-Laptop

Mit dem MateBook 13 hat Huawei ein günstiges Subnotebook im Produktportfolio, welches seinen Käufer vor die Wahl stellt, ob ein Intel- oder AMD-Chipsatz zum Einsatz kommen soll. Keine einfache Entscheidung, denn echte Dominanz ver...
Daniel Schmidt, Fri, 03 Jul 2020 13:55:00 +0200
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05 im Test: Vollgas für den Core i5

78% Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05 im Test: Vollgas für den Core i5

Günstiger Gamer. Lenovos Mittelklasse-Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den matten 120-Hz-Bildschirm (Full HD, IPS). Mit einem Preis von etwa 800 Euro reißt es kein allzu tiefes Loch in die Geldbörse und kann sich eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses rühmen. Gut: Das Notebook bietet Platz für zwei NVMe-SSDs.
Intel Core i5-10300H | NVIDIA GeForce GTX 1650 Mobile | 15.6" | 2.2 kg
Sascha Mölck, Fri, 03 Jul 2020 09:34:00 +0200
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 im Test: Bekannter Business-Laptop mit neuem Netzteil

90% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 im Test: Bekannter Business-Laptop mit neuem Netzteil

Mini-Update. Lenovo zeigt die 8. Generation des Business-Flagships ThinkPad X1 Carbon. Das Update fällt allerdings sehr klein aus, denn auf den ersten Blick gibt es lediglich einen neuen Comet-Lake-U-Prozessor von Intel. Auf AMD-Prozessoren muss das teure Business-ThinkPad in dieser Generation noch verzichten.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Thu, 02 Jul 2020 09:06:00 +0200
2020er HP Envy x360 15 Core i7 Convertible 2-in-1 im Test: Das kennen wir doch schon

80% 2020er HP Envy x360 15 Core i7 Convertible 2-in-1 im Test: Das kennen wir doch schon

Etwas abgestanden. Das Envy x360 15 hat sich in den vergangenen Jahren nicht besonders viel verändert. Auch wenn es innerhalb seiner Kategorie weiterhin eine tolle Leistung bietet, werden manche Schwächen immer deutlicher.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 15.6" | 2.1 kg
Allen Ngo, Thu, 25 Jun 2020 17:44:00 +0200
Lenovo ThinkPad T14

Lenovos neue ThinkPads T14 & T15 ohne funktionierenden Turbo-Boost

Update: Problem gelöst. Wir haben derzeit zwei Testgeräte von Lenovos aktueller T-Serie mit Intel-CPUs in der Redaktion, doch weder beim ThinkPad T14 noch beim ...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.5 kg
Andreas Osthoff, Mon, 22 Jun 2020 12:53:00 +0200
Acer Nitro 5 AN517-52 im Test: Rundes Gaming-Notebook bietet ordentliche Akkulaufzeiten

Das 120-Hz-Display des Nitro 5 liefert nur maue Reaktionszeiten - Das Acer Nitro 5 AN517-52 im Test

Acers 17,3-Zoll-Gaming-Notebook bringt alle aktuellen Computerspiele flüssig auf den Bildschirm. Die Ausstattung gefällt: Ein Comet-Lake-Sechskernprozessor, ein...
Intel Core i7-10750H | NVIDIA GeForce RTX 2060 Mobile | 17.3" | 2.2 kg
Sascha Mölck, Sun, 21 Jun 2020 13:44:00 +0200
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Themen > Comet Lake (CML) Architektur: 6 Kerne aber noch in 14nm
Autor: Klaus Hinum,  5.08.2019 (Update: 22.05.2020)