Notebookcheck

Samsung Galaxy A6: Auch kleineres Modell in 3 Farboptionen zu sehen

Nun ist auch das kleinere Galaxy A6 in allen Farbvarianten vorab zu sehen.
Nun ist auch das kleinere Galaxy A6 in allen Farbvarianten vorab zu sehen.
(Update) Gestern gab es das größere Galaxy A6+ in den drei Farbvarianten Schwarz, Gold und Blau zu sehen, heute folgt das kleinere Galaxy A6. Auch hier wird der Interessent offenbar die gleiche Auswahl an Farben haben, ähnlich wie beim Galaxy S9 muss man auf die Dual-Cam verzichten.

Täglich liefern frische Leaks neue Informationen zum Galaxy A6-Duo, den kleineren Brüdern von Galaxy A8 und Galaxy A8+. Nachdem ein Gehäusehersteller am Montag schon für Bildmaterial gesorgt hat, folgte gestern das größere Galaxy A6+ mit seiner rückwärtigen Dual-Cam in drei Farbtönen und heute nun auch das kleinere Galaxy A6 in exakt gleichen Varianten.

Wie schon bei Galaxy S9 vs. Galaxy S9+, beschränkt Samsung auch beim Galaxy A6-Duo die rückwärtige Dual-Cam auf das größere Modell, ansonsten beschränken sich die Unterschiede aber wohl hauptsächlich auf das etwas kleinere Display, welches im Galaxy A6 vermutlich 5,6 Zoll messen und mit FullHD+-auflösen wird. Auch hier bietet Samsung eines seiner bekannt guten Super AMOLED-Panels. Im Inneren erwarten wir einen Exynos 7870 mit 3 GB RAM und 32 GB erweiterbarem Speicher.

Update 10:20

Bei den Bildern des kleineren Modells dürfte es sich um manipulierte Bilder des größeren Modells handeln, wie ein User namens Max auf Slashleaks schlüssig dargelegt hat.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Samsung Galaxy A6: Auch kleineres Modell in 3 Farboptionen zu sehen
Autor: Alexander Fagot, 25.04.2018 (Update: 25.04.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.