Notebookcheck

Samsung: Galaxy A7 erscheint Ende März für 500 Euro

Das Samsung Galaxy A7 ist mit 5,5 Zoll das größte Modell in Samsungs Metall-Smartphone-Bunde (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy A7 ist mit 5,5 Zoll das größte Modell in Samsungs Metall-Smartphone-Bunde (Bild: Samsung)
Das 5,5 Zoll große Smartphone Samsung Galaxy A7 erscheint Ende März für 500 Euro in Deutschland. Inzwischen haben mehrere Händler das größte Modell der A-Reihe gelistet.
Andreas Müller,

Das Galaxy A7 ist das größte Modell unter Samsungs aktuellen Metall-Smartphones der A-Reihe. Mehrere Händler haben das Smartphone für einen Erscheinungstermin am 27. März vorgesehen. Der Preis beträgt für das schwarze und weiße Modell jeweils 500 Euro. Das goldfarbene Modell wird mit 600 Euro gelistet. Das Galaxy A5 hat ein 5,5 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Als Prozessor dient der Samsung Exynos 5430. Dabei handelt es sich um einen Achtkern-Prozessor mit einer Taktrate von 4 x 1,8 GHz und 4 x 1,3 GHz. Als Arbeitsspeicher stehen 2 GB bereit.

Die Hauptkamera löst mit 13 Megapixeln auf und die Frontkamera hat eine Auflösung von fünf Megapixeln. Der interne Speicher beträgt 16 GB und kann via microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh. Mit 6,3 Millimetern ist das Smartphone recht dünn ausgefallen. Das Galaxy A7 ist das leistungsfähigste Modell der Galaxy-A-Reihe. Es sei denn, man zählt das Galaxy Alpha (siehe Test) dazu, das mit demselben Prozessor ausgestattet ist. Das Galaxy A7 hat als einziges Modell der Reihe ein Full-HD-Display, außerdem ist es das größte Smartphone im Bunde.

Das Galaxy A5 konnte uns trotz schwächerem Prozessor im Test mit einer Wertung von 87 Prozent überzeugen. Das Galaxy A3 fanden wir mit 86 Prozent auch gar nicht übel. Bei beiden Smartphones hat uns die Qualität der Lautsprecher aber nicht vom Sockel gehauen. Hoffentlich wird uns Samsung beim Test des Galaxy A7 mit einem besseren Lautsprecher überraschen. Ein gewisser Anlass zur Sorge besteht bei der verhältnismäßig geringen Akkukapazität. Vielleicht überzeugt Samsung hier mit einem guten Energiemanagement.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-02 > Samsung: Galaxy A7 erscheint Ende März für 500 Euro
Autor: Andreas Müller, 22.02.2015 (Update: 22.02.2015)