Notebookcheck

Samsung: Galaxy S7 soll wie kleineres Note 5 aussehen

Das Samsung Galaxy S7 soll wie ein kleineres Galaxy Note 5 aussehen (Bild: Galaxy Note 5, Samsung)
Das Samsung Galaxy S7 soll wie ein kleineres Galaxy Note 5 aussehen (Bild: Galaxy Note 5, Samsung)
Das Samsung Galaxy S7 soll wie ein kleineres Note 5 aussehen. Das berichtet das Magazin SamMobile, das in der Vergangenheit häufig richtiglag. Außerdem soll der microSD-Eingang zurückkehren.
Andreas Müller,

Das Galaxy S7 soll sich am Design des Galaxy Note 5 orientieren, also aus Metall gefertigt sein und mit gerundeten Formen auf Kundenfang gehen. Die Kamera soll leicht aus der Rückseite herausragen, berichtet SamMobile außerdem. Wie Evan Blass (@Evleaks) vom Magazin VentureBeat schreibt, sollen sowohl das Galaxy S7 als auch das Galaxy S7 Edge wieder einen microSD-Eingang mitbringen. Auf diesen verzichtete die Galaxy-S6-Generation. Viele Kunden vermissen ihn seit dem Galaxy S5.

Die Galaxy-S7-Smartphones werden laut Blass wasserdicht sein. Allerdings soll man den Akku auch bei der S7-Generation nicht wechseln können. Dafür erhält er eine höhere Kapazität: 3.000 mAh im Vergleich zu 2.550 mAh beim Galaxy S6 bekommt das Galaxy S7 spendiert. Das Galaxy S7 Edge mit seinem 5,5 Zoll großen Dual-Edge-Bildschirm wird mit einem 3.600 mAh starken Akku ausgestattet.

Abgesehen von der Akkukapazität und der Größe sollen das Galaxy S7 mit seinem 5,1 Zoll und das Galaxy S7 Edge mit seinen 5,5 Zoll technisch weitgehend identisch ausfallen. Das bedeutet: Beide Smartphones setzen auf ein QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln und auf die Super-Amoled-Displaytechnik. Sie bieten eine 5-MP-Webcam und eine 12-MP-Hauptkamera mit einem größeren Sensor und einem Blendenwert von f/1,7 für gute Nachtaufnahmen. Für die Leistung ist je nach Region entweder der hauseigene Octa-Core-Chip Exynos 8890 zuständig oder Qualcomms neuer Quad-Core-Chip Snapdragon 820. Der interne Speicher beträgt 32 GB und der Arbeitsspeicher 4 GB.

Laut aktuellem Gerüchtestand kommen das Galaxy S7 und das S7 Edge bereits im März 2016 weltweit auf den Markt. Sie erscheinen in den Farben Schwarz, Weiß und Gold.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Samsung: Galaxy S7 soll wie kleineres Note 5 aussehen
Autor: Andreas Müller,  5.01.2016 (Update: 13.01.2016)