Notebookcheck

Samsung Galaxy S7: Marktstart in den USA am 11. März

Samsung Galaxy S7: Marktstart in den USA am 11. März
Samsung Galaxy S7: Marktstart in den USA am 11. März
Die Anzeichen dafür, das Samsung sein kommendes Smartphone-Flaggschiff Galaxy S7 im März 2016 auf den Markt bringen wird, verdichten sich. Als Release-Termin für die USA wird jetzt der 11. März 2016 gehandelt.

Bereits im Dezember vergangenen Jahres hieß in Gerüchten aus China, dass Samsung seine neuen Smartphones der Galaxy S-Serie im März 2016 auf den Markt bringen wird. Jetzt wurde ein konkretes Datum für den Marktstart das Galaxy S7 Smartphones in den USA genannt: Freitag, der 11. März. Der Leak zu diesem Release-Termin stammt von Evan Blass aka @evleaks.

Ankündigen wird Samsung das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge wohl auf dem Mobile World Congress 2016 (MWC 2016) in Barcelona. Auf dem MWC 2015 stellte Samsung das Galaxy S6 und Galaxy S6 edge vor. Die neuen Modelle der Galaxy-S-Serie sollen die Modellnummern SM-G930 (S7) und SM-G935 (S7 edge) tragen und sich am Design von S6 und S6 edge orientieren.

Bei der US-Zertifizierungbehörde FCC in den USA wurden bereits Ende Januar 2016 zwei smarte Schutzhüllen als LED View Cover für das Galaxy S7 und Galaxy S7 edge zertifiziert. Und jüngst wurden auch erste Benchmarks und einige technische Details und Spezifikationen zu den beiden kommenden Top-Smartphones von Samsung geleakt, über die wir bereits berichteten (Links unten).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-01 > Samsung Galaxy S7: Marktstart in den USA am 11. März
Autor: Ronald Tiefenthäler, 25.01.2016 (Update: 25.01.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.