Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy-Smartphones kommen bald mit viel weniger Werbung innerhalb von Apps

Samsung Galaxy-Smartphones kommen in Zukunft mit weitaus weniger Werbung. (Bild: Taan Huyn)
Samsung Galaxy-Smartphones kommen in Zukunft mit weitaus weniger Werbung. (Bild: Taan Huyn)
Samsung wird endlich damit aufhören, seine eigenen Galaxy-Apps mit Werbung zu versehen – höchste Zeit, denn wer ein fast 2.000 Euro teures Galaxy Z Fold3 5G kauft hat meist kaum Lust darauf, in der Wetter-App Werbung für andere Smartphones angezeigt zu bekommen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wer ein Samsung Galaxy-Smartphone gekauft hat, der musste bislang Werbung in Kauf nehmen, und zwar bei vielen der Standard-Apps. Wie auf den unten eingebetteten Screenshots zu sehen ist hat Samsung in seiner Wetter-App zeitweise sogar mehrere große Werbeflächen gezeigt, die Musik-App hat einen prominenten Platz zum Vermarkten von Apps genutzt, und selbst Samsung Pay war nicht sicher vor Werbung.

Samsungs Mobile-Chef TM Roh hat nun bestätigt, dass das Unternehmen bald damit aufhören wird, seine Standard-Apps wie Wetter oder Themes mit Werbung voll zu packen. Gegenüber The Verge hat das Unternehmen angegeben, dass die Werbung noch im Laufe des Jahres entfernt werden soll, und zwar im Rahmen eines One UI-Updates, wobei an einigen Stellen weiterhin gesponserte Inhalte zu finden sein werden, etwa im Galaxy Store, in dem ähnlich wie in Apples App Store gesponserte Plätze in der Suche und in den Empfehlungen verkauft werden. Das konkrete Datum für dieses Update steht noch nicht fest.

Dieser Schritt ist längst überfällig, denn viele Kunden sind nicht gerade glücklich damit, ein teures Flaggschiff wie das Samsung Galaxy S21 Ultra (ca. 1.090 Euro auf Amazon) zu kaufen, nur um dann Werbung in vielen Teilen der Software zu entdecken. In den meisten Fällen konnten diese Werbeanzeigen zwar umgangen werden, indem beispielsweise alternative Apps installiert wurden, Käufer eines Samsung Galaxy-Smartphones können sich diesen Aufwand in Zukunft aber sparen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
In der Wetter-App gibt es zeitweise sogar zwei große Werbeflächen. (Bild: GregglesTV, YouTube)
In der Wetter-App gibt es zeitweise sogar zwei große Werbeflächen. (Bild: GregglesTV, YouTube)
TikTok-Werbung in der Musik-App gehört bei Samsung zum Benutzererlebnis. (Bild: GregglesTV, YouTube)
TikTok-Werbung in der Musik-App gehört bei Samsung zum Benutzererlebnis. (Bild: GregglesTV, YouTube)

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7087 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-08 > Samsung Galaxy-Smartphones kommen bald mit viel weniger Werbung innerhalb von Apps
Autor: Hannes Brecher, 19.08.2021 (Update: 19.08.2021)