Notebookcheck

Samsung Notebook 9 Pro NP940X5M

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Notebook 9 Pro NP940X5M
Samsung Notebook 9 Pro NP940X5M (Notebook 9 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-7500U 2 x 2.7 - 3.5 GHz, Kaby Lake
Grafikkarte
AMD Radeon RX 540 - 2048 MB, GDDR5
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4
Bildschirm
15.00 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 147 PPI, Capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, IPS, 350nits, spiegelnd: ja
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 USB-C
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 8265 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.1 x 347.2 x 239
Akku
3530 mAh Lithium-Ion, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: 2 x 1.5W, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.7 kg
Preis
1200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 70%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Samsung Notebook 9 Pro NP940X5M

Samsung Notebook 9 Pro review: Good at almost everything, including light gaming
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Samsung’s Notebook 9 Pro does a very good job of balancing performance and features with battery life. It’s the kind of laptop a mainstream user can get without feeling they’ve compromised much. The discrete GPU, while modest, gives it a notable boost over laptops with integrated graphics. Best of all, the pen support and the long-lasting battery offer lots of productivity for the money. The tough choice is between this model and the Lenovo Yoga 720. It comes down to how much graphics power you want, and for what sort of tradeoff. The casual gamers will likely come down on the side of the Notebook 9 Pro.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.09.2017
70% Samsung Notebook 9 Pro (15-Inch)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Samsung Notebook 9 Pro has a nice price compared with competitors, but a 15-inch 2-in-1 with a multimode hinge isn't as easy to grasp as smaller alternatives.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.09.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Samsung Notebook 9 Pro Review: Plastic And Pens
Quelle: The Verge Englisch EN→DE
When it comes to the Notebook 9 Pro, Samsung thinks sharing is caring. Available in both 13 and 15-inch versions, they’re equipped with most of the same core specs. That means Core i7 processors, up to 16GB of RAM, 128 / 256 / 512GB SSD storage options, and HDR-supporting 1080p LED panels. Internally, the only exclusive spec is for the 15-inch version, in the form of a low-end Radeon 540 discrete graphics chip. The 13-inch model starts at $949, while the 15-inch version tested costs $1,299.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.09.2017
Bewertung: Gesamt: 70%
Samsung Notebook 9 Pro (15-inch): Premium Features At A Friendly Rate
Quelle: iTech Post Englisch EN→DE
Samsung Notebook 9 Pro (15-inch) has a great set of features for a reasonable price. The included stylus fits into a handy custom slot on the body. However, as always there are some cons also that the device is heavier than many other 15-inch laptops, the body can get hot and the power button is awkwardly placed. The Samsung Notebook 9 Pro is packed with decent specs and features for a modest price of $1,199.99.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.08.2017
81% Samsung Notebook 9 Pro (15-inch) review:
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Samsung Notebook 9 Pro has a few design quirks, but is packed with features for a surprisingly modest price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.08.2017
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
80% Samsung Notebook 9 Pro (15-inch) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Samsung Notebook 9 Pro is a sleek 2-in-1 with a vivid display, strong performance and the best embedded stylus I've used in a laptop. Both the HP Spectre x360 ($1,500 when similarly configured) and the Dell XPS 15 ($2,075 when similarly configured) last far longer on a charge, but they cost quite a bit more than Samsung's laptop. Overall, the Notebook 9 Pro is a worthy buy.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.06.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Samsung Notebook 9 Pro review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Worthy of our Editor’s Choice Award, the Samsung Notebook 9 Pro is an economically-configured, stylish all-metal laptop sporting the company’s latest touchscreen and stylus technology to great effect.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 26.06.2017
Bewertung: Gesamt: 100%
Samsung Notebook 9 Pro preview: Flip screened laptop with built-in S Pen
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Samsung Notebook 9 Pro also comes in a 13.3-inch option and we’d look forward to getting a chance to review both fully.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.06.2017
Samsung’s Notebook 9 Pro brings the S Pen to the big leagues
Quelle: CNet Englisch EN→DE
We've seen the stylus before as part of Samsung's Note smartphone lineup. But this is the first time the company has built it into a laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.05.2017

Kommentar

AMD Radeon RX 540: Auf Polaris basierende Grafikkarte Einstiegsgrafikkarte mit 512 Shadern (8 Compute Units) und einem Maximaltakt von 1219 MHz (laut AMD).

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-7500U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,7 - 3,5 GHz Taktfrequenz sowie eine HD Graphics 620 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.00":

Diese Bildschirmgröße stellt den Übergangsbereich zwischen den kleinen Displays von Subnotebooks, Ultrabooks und den Standard-Größen von Office- und Multimedia-Notebooks dar. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.7 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.

2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%. 

2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.


80.2%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Samsung Galaxy Book Flex 13.3-930QCG-K01SE
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.30", 1.2 kg
Samsung Galaxy Book Flex 15 NP950QCG-K01DE
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 15.60", 1.57 kg
Samsung Galaxy Book Flex 13.3
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.30", 1.16 kg
Samsung Galaxy Book Flex 15 NP950QCG-K01CA
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 15.60", 1.52 kg
Samsung Galaxy Book Flex Alpha 13 (α)
UHD Graphics 620, unknown, 13.30", 1.19 kg
Samsung Galaxy Chromebook XE930QCA-K01US
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.30", 1.04 kg
Samsung Galaxy Book Flex 13
unknown, unknown, 13.30", 1.15 kg
Samsung Notebook 9 Pro 13 inch 2019
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.30", 1.28 kg
Samsung Galaxy Book2
Adreno 630, unknown, 12.10", 0.793 kg
Samsung Chromebook Plus XE521QAB-K01US
HD Graphics 615, Kaby Lake Celeron 3965Y, 12.20", 1.33 kg
Samsung Notebook 7 Spin NP730QAA-K01US
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 13.30", 1.45 kg
Samsung Notebook 9 Pro NP940X3N-K01US
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.32 kg
Samsung Style NP740U3M-KD2BR
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 13.30", 1.78 kg
Samsung Notebook 7 Spin NP740U5L-Y03US
GeForce 940MX, Core i7 6500U, 15.60", 1.76 kg
Samsung Notebook 9 Pro NP940X3M-K01US
HD Graphics 620, Kaby Lake i7-7500U, 13.30", 1.31 kg
Samsung Galaxy Book 10.6 W627N LTE
HD Graphics 615, Kaby Lake m3-7Y30, 10.60", 0.64 kg
Samsung Chromebook Pro XE510C24-K01US
HD Graphics 515, Core m3 6Y30, 12.30", 1.1 kg
Samsung Galaxy Book 12
HD Graphics 620, Kaby Lake i5-7200U, 12.00", 0.754 kg

Laptops des selben Herstellers

Samsung Galaxy F41
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611, 6.40", 0.191 kg
Samsung Galaxy M21s
Mali-G72 MP3, Exynos Exynos 9611, 6.40", 0 kg
Samsung Book X45
GeForce MX110, Comet Lake i5-10210U, 15.60", 2 kg
Samsung Galaxy S20 FE 5G
Adreno 650, Snapdragon SD 865, 6.50", 0.19 kg
Samsung Galaxy Tab Active 3
Mali-G72 MP18, Exynos Exynos 9810, 8.00", 0 kg
Samsung Galaxy Tab A7 10.4 (2020)
Adreno 610, Snapdragon SD 662, 10.40", 0.477 kg
Samsung Chromebook 4+ 15.6 inch XE350XBA-K01US
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 15.60", 1.7 kg
Samsung Galaxy M51
Adreno 618, Snapdragon SD 730, 6.70", 0.213 kg
Samsung Galaxy A2 Core
Mali-T830 MP2, Exynos 7870 Octa, 5.00", 0.142 kg
Samsung Galaxy A71 5G
unknown, unknown, 6.70", 0.185 kg
Samsung Galaxy Z Fold2
Adreno 650, Snapdragon SD 865+ (Plus), 7.60", 0.279 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Notebook 9 Pro NP940X5M-X01US
Autor: Stefan Hinum,  2.07.2017 (Update:  2.07.2017)