Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy Book Flex2 NP930QCA-KA2DE

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Book Flex2 NP930QCA-KA2DE
Samsung Galaxy Book Flex2 NP930QCA-KA2DE
Prozessor
Intel Core i7-1165G7 4 x 2.8 - 4.7 GHz, Tiger Lake UP3
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, Capacitive, QLED, spiegelnd: ja, 60 Hz
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor, Sensoren: Accelerometer, Position sensor
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.9 x 304.9 x 22.3
Akku
69.7 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.26 kg
Preis
2000 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.33% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: - %, Leistung: 92%, Ausstattung: 96%, Bildschirm: 98% Mobilität: 92%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 94%, Emissionen: - %

Testberichte für das Samsung Galaxy Book Flex2 NP930QCA-KA2DE

96% Performantes Convertible-Notebook mit erstklassigem Touch-Display
Quelle: Chip.de Deutsch
In unserem Test hinterlässt das Samsung Galaxy Book Flex2 5G einen sehr guten Eindruck. Das kompakte 13,3-Zoll-Notebook bietet neben ausgezeichneten Leistungswerte, auch noch ein erstklassiges Touch-Display, das Sie im Convertible-Modus mit dem mitgelieferten S Pen bedienen können..
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.03.2021
Bewertung: Gesamt: 96% Leistung: 92% Ausstattung: 96% Bildschirm: 98% Mobilität: 92% Ergonomie: 94%

Ausländische Testberichte

70% Samsung Galaxy Book Flex 2 5G review: A toy-box of features unlike any other
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
This laptop offers a toy-box of features. It has 5G connectivity, an S-Pen stylus, a QLED screen for added brightness, and a wireless charging touchpad. However, you seem to pay for each and every one, and not all of the laptops basics are handled as well as in some cheaper alternatives. So we're throwing those toys out of the pram.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.05.2021
Bewertung: Gesamt: 70%
80% Samsung Galaxy Book Flex 2 review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
Samsung has refined and tweaked the Galaxy Book Flex experience to become the most complete convertible laptop you can buy. You’ll need deep pockets, though.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.03.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Samsung Galaxy Book Flex2 5G review: a premium laptop at a premium price
Quelle: T3 Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Book Flex2 5G comes with a high asking price but has plenty to justify it, including an integrated stylus and 5G connectivity. Add in an excellent screen, 11th-gen Intel processors, and a well thought out design, and it's a hard laptop to find fault with.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.03.2021
Bewertung: Gesamt: 100%
70% Galaxy Book Flex2 5G Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
If you don’t care about 5G and aren’t fussed by the Samsung Galaxy Book Flex2 5G’s S-Pen, this laptop probably isn’t the best option for your money. The HP Spectre X360 gets you better core tech per pound, and if you don’t need a hybrid then the Lenovo Yoga 7 Slim is a great buy.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 16.03.2021
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Samsung Galaxy Book Flex2 5G review: In need of improvement
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
On the face of it, the Samsung Galaxy Book Flex2 5G has it all: impressive performance and battery life, a high-resolution camera and 5G capability, plus a built-in stylus and well-made 360-hinge. Its display is excellent and it’s about as slim, light and attractive as 2-in-1 laptops get. Alas, all the good work is undermined by two major issues. The first is the keyboard, which is hugely disappointing; it’s rattly, shallow and the backlight is patchy. And the second is the price, which at £1,649 for the Core i5 model and £1,849 for the Core i7, is very high. For that sort of cash you’d rightly expect perfection, or nigh on it. Alas, the Samsung Galaxy Book Flex2 5G falls a little short of that.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.03.2021
Bewertung: Gesamt: 60%

Kommentar

Intel Iris Xe G7 96EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G7 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 96 EUs.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-1165G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,8 - 4,7 GHz und HyperThreading sowie eine starke Iris Xe G7 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.26 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.

2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%. 

2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.


79.33%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001PGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QB0018GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7
Dell Latitude 13 7320 Detachable, i5-1135G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1180G7
HP Elite Dragonfly Max
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
MSI Summit E13 Flip Evo A11MT
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1 20QA001RGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7
Lenovo ThinkPad X1 Titanium Yoga G1-20QA0030GE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

HP Elite x2 G8
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 0 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion x360 14-dw1004ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.61 kg
Samsung Galaxy Book Pro 360 15 NP950QDB-KA1US
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.4 kg
Lenovo Yoga 7 14ITL5, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.43 kg
Lenovo Yoga 9i 14ITL5-82BG004GGE
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1185G7, 14.00", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad X12 20UVS03G00
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1160G7, 12.30", 1.107 kg
HP Envy x360 15-ed1550nd
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.9 kg
Lenovo ThinkPad X12 Detachable, i5-1130G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-1130G7, 12.30", 0.76 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Book Flex2 NP930QCA-KA2DE
Autor: Stefan Hinum, 23.04.2021 (Update: 23.04.2021)