Notebookcheck

Samsung: Portable SSD T1 mit USB 3.0 angekündigt

Samsung: Portable SSD T1 mit USB 3.0 angekündigt
Samsung: Portable SSD T1 mit USB 3.0 angekündigt
Im Rahmen der CES 2015 kündigt Samsung mit der Portable SSD T1 eine externe USB 3.0 SSD mit Kapazitäten zwischen 256GB und 1TB an.

Auch wenn der Fokus der Samsung Pressekonferenz im Rahmen der CES 2015 auf neuen Fernsehern und Haushaltsgeräten lag, kündigte das koreanische Unternehmen mit der "Portable SSD T1" auch eine externe SSD mit USB 3.0 offiziell an. 

Im Endeffekt handelt es sich bei der T1 um eine 850 Evo SSD von Samsung in einem externen Gehäuse mit USB. Ein wichtiger Unterschied ist jedoch die Größe, mit Maßen von 71 x 53 x 9 mm fällt die T1 wesentlich kleiner aus als die reguläre Version der 850 Evo (100 x 69 x 6,8 mm). Die Geschwindigkeit der T1 soll Samsung zufolge über USB 3.0 bei 450MB pro Sekunde liegen (lesen und schreiben). Im Vergleich zu externen USB 3.0 Festplatten ist die SSD somit wesentlich schneller. 

Die Portable SSD T1 soll schon in den nächsten Wochen in den USA und Europa in den Handel kommen. Samsung wird eine 256GB Version für 180€, eine 500GB Version für 300€ und eine 1TB Version für 600€ anbieten. Die T1 wird Samsung zufolge ohne spezielle Treiber mit Windows und Mac OS kompatibel sein. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-01 > Samsung: Portable SSD T1 mit USB 3.0 angekündigt
Autor: Sebastian Schneider,  6.01.2015 (Update:  6.01.2015)