Notebookcheck

Samsung führt 5G-Smartphone-Markt in Q1 2020 knapp an, dahinter nur chinesische Unternehmen

Samsung führt 5G-Smartphone-Markt in Q1 2020 knapp an, dahinter nur chinesische Unternehmen
Samsung führt 5G-Smartphone-Markt in Q1 2020 knapp an, dahinter nur chinesische Unternehmen
Die 5G-Welle nimmt im ersten Quartal 2020 so langsam an Fahrt auf und wird mit Samsung als einzigem nicht-chinesischen Unternehmen in den Top-5 angeführt. Huawei liegt als weiterer Vorreiter bei den Smartphone-Verkäufen mit 5G-Funktionalität knapp auf Rang 2. Dahinter kommen nicht sogleich Xiaomi oder Oppo, sondern zunächst Vivo.
Christian Hintze,

So langsam aber sicher puschen die Smartphone-Hersteller auch die 5G-Technologien. Trotz Coronapandemie legten die Verkäufe von 5G-Smartphones deutlich zu. Das lässt sich auch daran erkennen, dass ein 5G-Support nach und nach auch in der Mittelklasse Einzug hält. Insgesamt stieg die Zahl der ausgelieferten 5G-Smartphones auf 24,1 Millionen Exemplare.

Führend war dabei Samsung mit insgesamt 8,3 Millionen ausgelieferter Geräte. Damit schnappen sich die Südkoreaner 34,4 Prozent Marktanteile. Zugleich sind sie in der Top 5 das einzige Unternehmen, welches nicht aus China stammt. Im Laufe des letzten Jahres lag Samsung noch knapp hinter Huawei. Amerikanische Unternehmen sucht man hingegen vergeblich, sie haben ihre einstige Vorreiterrolle nicht nur in diesem Bereich eingebüßt.

Nur knapp auf Rang 2 folgt der chinesische Hersteller Huawei mit 8 Millionen ausgelieferter Smartphones. Die Marktanteile an 5G-Smartphones belaufen sich somit auf 33,2 Prozent. Zu der führenden Zweierriege folgen mit einigem Abstand Vivo (12 Prozent) auf Platz 3, dann Xiaomi (10,4 Prozent) und Oppo (5 Prozent), alle weiteren Hersteller kommen zusammen nur noch auf 5 Prozent Marktanteil.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Samsung führt 5G-Smartphone-Markt in Q1 2020 knapp an, dahinter nur chinesische Unternehmen
Autor: Christian Hintze, 13.05.2020 (Update: 13.05.2020)
Christian Hintze
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).