Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit 12-Kern-Prozessor Xeon E5-2697 v2

Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit 12-Kern-Prozessor Xeon E5-2697 v2
Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit 12-Kern-Prozessor Xeon E5-2697 v2
Schenker stattet seine Mobile Profi-Workstations W713 ab sofort auch mit mit Intels Xeon-Serverprozessoren des Typs Xeon E5-2697 v2 aus. Dank der 12 Rechenkerne (24 Threads) verfügt dieses Power-Notebook über eine brachiale Rechenleistung.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Ab sofort bietet Schenker seine mobile Workstation Schenker W713 auch mit dem neuen Intel Xeon-Prozessor Xeon E5-2697 v2 der Ivy Bridge E-Serie an. Eigentlich ist der 12-Kern-Prozessor (24 Threads) der Serie Ivy Bridge EP für starke Server vorgesehen. Schenker baut dieses Mehrkernmonster, das Intel mit einer TDP (Thermal Design Power) von 130 Watt spezifiziert, stattdessen aber in sein 17,3-Zoll-Notebook ein.

Der Intel Xeon E5-2697 v2 verfügt über 12 physikalische Rechenkerne, so dass dank Hyperthreading 24 Rechenoperationen parallel mit jeweils bis zu 3,00 GHz ablaufen können. Zusätzlich ist die Mobile Workstation auf Wunsch mit der Profi-Grafikkarte Nvidia Quadro K5100M, einem reflexionsarmen 17,3 Zoll großen Full-HD-Display ausgestattet und kann bis zu 4,5 Terabyte Daten speichern.

Die Mobile Workstation Schenker W713 eignen sich damit auch für anspruchsvolle Aufgaben im Bereich CAD, 3D-Rendering. Ebenso lassen sich mit dem Power-Laptop auch sehr leistungsintensive Workflows in der High-End-Bild- und Videobearbeitung mühelos bewältigen. Mit erreichten 17,76 Punkten im CPU-Benchmark von Cinebench R11.5 gehört das Schenker W713 im Bereich Parallel-Computing zu den derzeit schnellsten Notebooks der Welt.

So viel geballte Rechenleistung hat allerdings ihren Preis. Der Aufpreis für den Intel Xeon E5-2697 v2 mit 12 Kernen beträgt laut Schenker aktuell rund 2340 Euro. Wie alle Schenker-Notebooks kann auch das Schenker W713 unter www.mysn.de individuell konfiguriert werden.

Eine mittlere Konfiguration mit 17,3 Zoll großem Full-HD-Display, Intel Xeon E5-2697 v2, AMD Radeon HD 8970M, 16 GByte DDR3-RAM, 240-GByte-SSD, 1-TByte-Festplatte, DVD-Brenner, WLAN, Windows 8.1 (64 Bit) ist für 4754 Euro erhältlich. Neben Windows 8.1 ist das Gerät auch mit Windows 7 oder ohne Betriebssystem lieferbar.

Weitere Bilder und Informationen zu Schenkers Mobile Power-Workstation W713 mit Nvidia Quadro K5100M finden sie hier.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13277 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-02 > Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit 12-Kern-Prozessor Xeon E5-2697 v2
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.02.2014 (Update:  3.02.2014)