Notebookcheck

Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit Nvidia Quadro K5100M

Schenker bringt mit dem Modell Schenker W713 eine mobile Profi-Workstation mit starker CAD-Grafik Quadro K5100M von Nvidia, 17,3-Zoll-FHD-Display, bis zu 4,5 TByte Festplattenspeicher und Intel-CPUs der Generation Ivy Bridge-E auf den Markt.

Schenker verkauft mit der mobilen Power-Workstation W713 eine der derzeit schnellsten mobilen Rechnerkonfigurationen für Profis aus Bereichen wie CAD, Medien, Wissenschaft und Visualisierung. Der rund 5,5 Kilogramm schwere Desktop-Replacement-Rechner kann auch mit Intels Desktop-Prozessoren mit bis zu 6 Rechenkernen der Ivy Bridge-E Architektur ausgestattet werden. Als Profigrafik dient die High-End-Workstation-Grafikkarte für Notebooks Quadro K5100M von Nvidia.

Die Powergrafik Quadro K5100M von Nvidia hat 8 GByte GDDR5-VRAM auf der Platine und steuert ein mattes 17,3 Zoll großes Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln an. Via DisplayPort 1.2 kann auf einem externen Monitor auch eine Auflösung von bis zu 3.840 x 2.160 erreicht werden. Die im professionellen Umfeld häufig anzutreffende Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln wird vom Schenker W713 über DisplayPort ebenso problemlos bedient.

Ebenfalls wichtig: die Schnittstellen. Und da bietet das Schenker W713 eine Menge Ports wie 3x USB 3.0 sowie IEEE 1394b. Damit lassen sich auch große Datenmengen von Festplatten, SSDs oder Videokameras schnell übertragen. Über den integrierten ExpressCard-Slot ist das Gerät auch noch mit weiteren Anschlüssen erweiterbar.

Interessenten können zwischen insgesamt 3 Intel-Prozessoren wählen: In der Maximalkonfiguration steht ein Intel Core i7-4960X zur Verfügung, in der mittleren Konfigurationsstufe ein Core i7-4930K und den Einstieg bildet ein Intel Core i7-4820K. Die neue Workstation verfügt über drei 2,5 Zoll SATA-Slots für Festplatten mit jeweils 1,5 TByte oder Solid State Drives (SSD) mit jeweils bis zu 1 TByte Speicherkapazität. Der Hauptspeicher lässt sich im Quad-Channel mit maximal 32 GByte DDR3-RAM ausrüsten.

Die mobile Workstation Schenker W713 ist ab sofort verfügbar und kann unter mysn.de bestellt werden. Die Preise für das W713 mit Nvidia Quadro K5100M beginnen bei rund 3.790 Euro. Allerdings mit nur 4 GByte RAM und einer kleinen 320-GByte-HDD. Eine Konfiguration mit Intel Core i7-4820K, 16 GByte RAM und 1-TByte-SSHD liegt dann schon bei knapp über 4.000 Euro.

Quelle(n)

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-12 > Schenker: Mobile Power-Workstation W713 mit Nvidia Quadro K5100M
Autor: Ronald Tiefenthäler,  5.12.2013 (Update:  5.12.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.