Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Schenker: XMG U716 Gaming-Notebook mit GeForce GTX 980 erhältlich

Schenker: XMG U716 Gaming-Notebook mit GeForce GTX 980 erhältlich
Schenker: XMG U716 Gaming-Notebook mit GeForce GTX 980 erhältlich
Ab sofort bietet Schenker auch den Kraftprotz XMG U716 bei den besonders starken Gaming-Notebooks an. Seine Urgewalt schöpft das XMG U716 Ultimate Gaming-Laptop aus der Nvidia GeForce GTX 980 und einer Intel Skylake-CPU.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

XMG bietet nun auch ein zweites Modell seiner leistungsstarken Gaming-Notebooks mit Nvidia GeForce GTX 980 an: XMG U716 Ultimate. Dank der Verwendung von Desktop-Prozessoren und der GeForce GTX 980 als bislang schnellste Grafikkarte im Notebook-Segment liefert das XMG U716 laut Schenker auch genügend Leistung für 4K-Gaming und die Verwendung von Virtual-Reality-Brillen.

Angekündigt hatte Schenker sein Gaming-Notebook-Flaggschiff XMG U716 bereits im September diesen Jahres. Wie die Notebook-Profis jetzt bekannt gaben, ist das XMG U716 Ultimate Gaming-Laptop ab sofort im Onlineshop auf www.mysn.de sowie bei ausgewählten Händlern ab rund 2700 Euro zu haben. Eine Konfiguration mit der GeForce GTX 980, die auf dem Vollausbau des GM204-Grafikchips aus dem Desktop-Bereich basiert, sowie einem Intel Core i7-6700 Quadcore, 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher, einer 250-GB-SSD und einer 1-TB-Festplatte kostet knapp 3130 Euro.

Via PCI-Express angebundene NVMe-SSDs sorgen für sehr schnelle Zugriffszeiten und hohe Transferraten. Externe Speichermedien können mittels USB 3.1 Typ-C mit bis zu 10 GBit/s angeschlossen werden. Schenker bietet für das XMG U716 zudem 2 Display-Varianten an. Das 17,3 Zoll große FHD-IPS-Panel unterstützt Nvidia G-Sync. Das optional erhältliche 4K-Ultra-HD-Panel empfiehlt sich besonders für Multimediaanwendungen.

Im Vergleich mit dem kürzlich vorgestellten XMG U726, in dem ebenfalls die GeForce GTX 980 zum Einsatz kommt, gibt es 2 Hauptunterschiede: Die GeForce GTX 980 wird im XMG U716 gemäß Schenker mit 185 Watt TDP statt 200 Watt betrieben. Durch den gesunkenen Aufwand für die Kühlung ist das XMG U716 daher kompakter und fast 1 Kilogramm leichter als das XMG U726.

Hier finden sie unseren ausführlichen Testbericht zum brandneuen Top-Mobile-Gamer: Test Schenker XMG U716 (Clevo P775DM1) Notebook.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13263 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-12 > Schenker: XMG U716 Gaming-Notebook mit GeForce GTX 980 erhältlich
Autor: Ronald Tiefenthäler,  8.12.2015 (Update:  8.12.2015)