Notebookcheck

NVIDIA GeForce GTX 980 (Laptop)

NVIDIA GeForce GTX 980 (Laptop)

Die Nvidia GeForce GTX 980 für Notebooks (manchmal auch GTX 990M bezeichnet, nicht zu verwechseln mit der GeForce GTX 980M) ist eine High-End-Grafikkarte basierend auf die Desktop GTX 980. Sie nutzt den selben GM204 Chip mit ebenfalls 2.048 CUDA-Kernen und gleichen Taktraten (Basis und Boost). Die Chips selbst wurden selektiert für niedrige Stromverbräuche. 

Die Performance der GTX 980 ist abhängig von der Kühllösung im Notebook, da diese entscheidet wie lange der Boost Takt gehalten werden kann. Auch können von den Notebookhersteller etwas höhere Boost-Taktraten gewählt werden und Nvidia unterstützt auch das einfache Übertakten des Grafikchips per Tool. Im Referenzdesign soll die GTX 980 jedoch eine vergleichbare Leistung wie die Desktop GTX 980 bringen. Daher ist die Grafikkarte derzeit (Sept. 2015) die schnellste Single-Chip-Grafiklösung für Notebooks. Die mobile GeForce GTX 980M kann deutlich abgehängt werden.

Die Features der mobilen GTX 980 entsprechen dem Desktop Counterpart. Daher unterstützt sie DirectX 12 (Feature Level 12_1) und noch nicht die neue H.265 Videoengine in der Desktop GTX 950.

Beim Stromverbrauch setzt die "GTX980 für Notebooks" neue Rekorde in einem Notebook. Laut Nvidia bleibt der TDP der Referenzlösung bei 165 Watt wie bei der Desktop Grafikkarte. Mit Übertaktungsspielraum für die OEMs sind jedoch bis zu 200 Watt möglich. In den Clevo Barebones werden z.b. Varianten mit 180 bzw. 200 Watt TDP eingesetzt. Daher kann die GTX 980 nur in sehr große Notebooks mit ausgeklügelten Kühlsystemen verbaut werden. Battery Boost wird weiterhin unterstützt und soll vergleichbare Ergebnisse wie bei einer GTX 980M bringen.

 

HerstellerNVIDIA
GeForce GTX 900 Serie
GeForce GTX 980 SLI (Laptop) (compare) 4096 @ 1126 - 1228 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 Ti (compare) 2816 @ 1000 - 1200 (Boost) MHz256 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 980 (compare) 2048 @ 1126 - 1216 (Boost) MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 (Laptop) 2048 @ 1126 - 1228 (Boost) MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 970 (compare) 1664 @ 1050 - 1178 (Boost) MHz224 + 32 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 960 (compare) 1024 @ 1127 - 1178 (Boost) MHz128 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 950 (compare) 768 @ 1024 - 1188 (Boost) MHz128 Bit @ 3300 MHz
CodenameN16E-GXX
ArchitekturMaxwell
Pipelines2048 - unified
Kerntakt1126 - 1228 (Boost) MHz
Speichertakt3500 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12 (FL 12_1)
Transistoren5200 Millionen
Herstellungsprozess28 nm
FeaturesCUDA, 3D Vision, PhysX, GeForce Experience, Surround, GameStream, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync, G-SYNC, SLI
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum22.09.2014

Benchmarks

3DMark - Ice Storm Unlimited Graphics Score 1280x720 offscreen
min: 347169     avg: 371398     median: 347481 (76%)     max: 419543 Points
3DMark - Ice Storm Extreme Graphics 1920x1080
min: 188950     avg: 224070     median: 214438 (29%)     max: 268822 Points
3DMark - Cloud Gate Standard Score 1280x720
min: 24329     avg: 27597.3     median: 27629 (56%)     max: 30430 Points
3DMark - Cloud Gate Standard Graphics 1280x720
min: 70557     avg: 78468.1     median: 76705 (42%)     max: 87753 Points
3DMark - Fire Strike Score 1920x1080
min: 10734     avg: 11112.1     median: 11096 (41%)     max: 11440 Points
3DMark - Fire Strike Graphics 1920x1080
min: 12691     avg: 13111.2     median: 13047 (32%)     max: 13388 Points
3DMark - Ice Storm Standard Graphics 1280x720
min: 225220     avg: 296748     median: 300534 (40%)     max: 396408 Points
3DMark 11 - Performance 1280x720
min: 12645     avg: 14597.8     median: 14925 (50%)     max: 15462 points
3DMark 11 - Performance GPU 1280x720
min: 15013     avg: 17027.8     median: 17200.5 (34%)     max: 17864 points
3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
SPECviewperf 12
Solidworks (sw-03) 1900x1060 +
Siemens NX (snx-02) 1900x1060 +
Showcase (showcase-01) 1900x1060 +
Medical (medical-01) 1900x1060 +
Maya (maya-04) 1900x1060 +
Energy (energy-01) 1900x1060 +
Creo (creo-01) 1900x1060 +
Catia (catia-04) 1900x1060 +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
GFXBench 3.0 - Manhattan Onscreen OGL on screen
min: 58.4     avg: 59.1     median: 59.1 (16%)     max: 59.8 fps
LuxMark v2.0 64Bit - Room GPUs-only
min: 1893     avg: 1956     median: 1938 (37%)     max: 2020 Samples/s
LuxMark v2.0 64Bit - Sala GPUs-only
min: 3038     avg: 3139.6     median: 3098 (30%)     max: 3286 Samples/s
ComputeMark v2.1 - Normal, Score 1024x600
min: 9200     avg: 9491.4     median: 9468 (43%)     max: 9921 Points
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

min. 1280x720
197.4  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
165.5  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
90  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
81.9  fps    + Vergleich
3840x2160
31  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Overwatch

Overwatch

2016
min. 1280x720
299.9  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
299.9  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
212.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
118.2 125.9 ~ 122 fps    + Vergleich
3840x2160
69.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Doom

Doom

2016
min. 1280x720
196.4  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
193.6  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
123.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
84.3 116 ~ 100 fps    + Vergleich
3840x2160
41.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
136.1  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
130.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
104.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
77.3  fps    + Vergleich
3840x2160
40.5  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
100.3  fps    + Vergleich