Notebookcheck Logo

Intel Arc A370M

Intel A370M

Die Intel Arc A370M ist eine dedizierte Einstiegs-Grafikkarte von Intel für Notebooks. Sie basiert auf den ACM-G11 Chip und bietet alle 8 Xe-Kerne (128 ALUs), alle 8 Ray-Tracing-Units, 1,536 MB L1-Cache und 4MB L2-Cache. Das Speicherinterface ist 64 Bit breit und unterstützt 4GB GDDR6 Grafikspeicher mit 14 Gbps. Der TGP ist zwischen 35 und 50 Watt je nach Modell.

Die Performance der A370M liegt in der Einstiegsklasse von dedizierten Grafikkarten für Notebooks. AMD publizierte Spiele-Benchmarks nach denen die Radeon RX 6500M bei mittleren Settings deutlich schneller ist. Die Arc A350M mit nur 6 Kernen und geringeren Taktraten sollte aber deutlich abgehängt werden.

Der ACM-G11 Chip wird bei TSMC in 6nm gefertigt (N6 Prozess) und bietet 7,2 Mrd. Transistoren und ist 157 mm2 groß. Er integriert zwei Media Engines für VP9, AVC, HEVC, AV1 8k60 12-Bit HDR Dekodierung und 8k 10-Bit HDR Enkodierung. Die integrierten 4 Display Pipes unterstützen 4x 4k120 HDR, HDMI 2.0B, DP 2.0 10G und Adaptive Sync. 

Mittels Deep Link kann mit einer CPU der 12. Generation (Alder Lake) Dynamic Power Share genutzt werden.

Arc Serie
A770M compare 32 @ 1.65 GHz256 Bit @ 16000 MHz
A730M compare 24 @ 1.1 GHz192 Bit @ 14000 MHz
A550M compare 16 @ 0.9 GHz128 Bit @ 14000 MHz
A370M 8 @ 1.55 GHz64 Bit @ 14000 MHz
A350M compare 6 @ 1.15 GHz64 Bit @ 14000 MHz
CodenameAlchemist
ArchitekturXe HPG
Pipelines8 - unified
Raytracing Cores8
Kerntakt1550 MHz
CacheL1: 1.5 MB, L2: 4 MB
Speichertakt14000 MHz
Speicherbandbreite64 Bit
SpeichertypGDDR6
Max. Speichergröße4 GB
Shared Memorynein
Memory Bandwidth112 GB/s
APIDirectX 12_2, OpenGL 4.6, Vulkan 1.3
Stromverbrauch50 Watt (35 - 50 Watt TGP)
Transistoren7.2 Billion
Chipgröße 157 mm²
Herstellungsprozess6 nm
PCIe4 8x
Displays4 Displays (max.), HDMI 2.0b, DisplayPort 2.0 10G Ready
Erscheinungsdatum30.03.2022
Herstellerseitehttps://www.intel.com/content/www/us/en/...

Benchmarks

Cinebench R15
Cinebench R15 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15 OpenGL Ref. Match 64 Bit +
Power Consumption - Furmark Stress Test Power Consumption - external Monitor *
87.7 Watt (13%)
051015202530354045505560657075808590Tooltip
Power Consumption - The Witcher 3 Power Consumption - external Monitor *
85 Watt (12%)
0102030405060708090100Tooltip
Power Consumption - Witcher 3 Power Consumption *
85.6 Watt (19%)
0102030405060708090100Tooltip
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1920x1080
46.1  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
37.1  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
25.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
21  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Low Preset 1280x720
77.4
min. 1920x1080
mittel 1920x1080
hoch 1920x1080
max. 1920x1080
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
23  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
14  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
12  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Additional Benchmarks
Low Preset 1920x1080
15
Far Cry 6

Far Cry 6

2021
min. 1280x720
86  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
44  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
36  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
24  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Low Graphics Quality 1920x1080
54
F1 2021

F1 2021

2021
min. 1280x720
192  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
89  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
61 63 ~ 62 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
25  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Ultra Low Preset 1920x1080
117
Hitman 3

Hitman 3

2021
min. 1280x720
mittel 1920x1080
hoch 1920x1080
50  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
QHD 2560x1440
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Minimum Settings 1920x1080
52.5
min. 1280x720
62  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
33  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
20  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
18  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
13  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Dirt 5

Dirt 5

2020
min. 1280x720
80.4  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
40.7  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
32  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
23.1  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
15.2  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
77  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
45  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
34  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
15  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
11  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
57  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
40  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
35  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
31  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
23  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
mittel 1920x1080
hoch 1920x1080
max. 1920x1080
QHD 2560x1440
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
mittel 1920x1080
hoch 1920x1080
max. 1920x1080
22  fps    + Vergleich