Notebookcheck Logo

AMD Radeon R9 M395

Die AMD Radeon R9 M395 ist eine mobile High-End-Grafikkarte aus 2015, welche z.B. im iMac 27 5K eingesetzt wird. Sie bietet 1.792 Shader (28 Compute Cores) getaktet mit 834 MHz. Die 2 GB GDDR5 sind per 256 Bit Speicherbus angebunden und mit 1.365 MHz (=5.460 MHz effektiv) getaktet.

Die Leistung ordnet sich zwischen der älteren Radeon R9 M295X und der Desktop Radeon R7 370 ein. Dadurch sollten aktuelle Windows Spiele wie Fallout 4 und Call of Duty: Black Ops 3 in maximaler Detailstufe und Full HD knapp spielbar sein.

Radeon R9 M300 Serie

Radeon R9 M395X compare 2048 @ 0.91 GHz256 Bit @ 5460 MHz
Radeon R9 M390X compare 2048 @ 0.72 GHz256 Bit @ 5000 MHz
Radeon R9 M395 1792 @ 0.83 GHz256 Bit @ 5460 MHz
Radeon R9 M390 compare 1024 @ 0.96 GHz256 Bit @ 5460 MHz
Radeon R9 M385X compare 896 @ 1.1 GHz128 Bit @ 6000 MHz
Radeon R9 M385 compare128 Bit @ 6000 MHz
Radeon R9 M380 compare 768 @ 1 GHz128 Bit @ 6000 MHz
Radeon R9 M370X compare 640 @ 0.8 GHz128 Bit @ 4500 MHz
Radeon R9 M365X compare 640 @ 0.9 - 0.93 GHz128 Bit @ 4500 MHz
Radeon R9 M375 compare 640 @ 1.02 GHz128 Bit @ 2200 MHz
ArchitekturGCN
Pipelines1792 - unified
Kerntakt834 MHz
Speichertakt5460 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße2048 MB
Shared Memorynein
APIDirectX 12 (FL 12_0), Shader 5.0, OpenGL 4.3 / Vulkan
Transistoren5 Billion
Herstellungsprozess28 nm
FeaturesDirectX 12, OpenCL 1.2, OpenGL 4.3, Vulkan, Mantle
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum09.06.2015

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
15.7 pt (16%)
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken:

show all (including archived), 2023, 2022
v1.22
log 22. 21:58:00

#0 no ids found in url (should be separated by "_") +0s ... 0s

#1 not redirecting to Ajax server +0s ... 0s

#2 did not recreate cache, as it is less than 5 days old! Created at Wed, 18 Jan 2023 08:34:41 +0100 +0.001s ... 0.001s

#3 composed specs +0.04s ... 0.042s

#4 did output specs +0s ... 0.042s

#5 start showIntegratedCPUs +0s ... 0.042s

#6 getting avg benchmarks for device 6937 +0.022s ... 0.064s

#7 got single benchmarks 6937 +0.005s ... 0.069s

#8 got avg benchmarks for devices +0s ... 0.069s

#9 min, max, avg, median took s +0.119s ... 0.188s

#10 before gaming benchmark output +0s ... 0.188s

#11 Got 0 rows for game benchmarks. +0.001s ... 0.189s

#12 return log +0.034s ... 0.224s

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1

Leistungsklasse 2

Radeon PRO W6600M *

Leistungsklasse 3

UHD Graphics 750
UHD Graphics Xe 24EUs *

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

* Geschätzte Position

> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > AMD Radeon R9 M395
Autor: Sebastian Jentsch (Update: 15.05.2018)