Notebookcheck

NVIDIA GeForce MX450

NVIDIA GeForce MX450

Die Nvidia GeForce MX450 (Codename N18S-G5 / N18S-G5-B / N18S-LP) ist eine mobile Grafikkarte für Notebooks. Sie basiert auf den TU117 Chip der GeForce GTX 1650 und nutzt daher schon den aktuellen Turing Chip. Neu ist die PCIe Gen 4 x4 Unterstützung. Aktuell sind vier Varianten der MX450 geplant:

N18S-G5-B: GBD-128 Package, 1395 - 1575 MHz, GDDR6 5001 MHz, 28.5 W
N18S-G5: GB2E-64 Package, 1395 - 1575 MHz, GDDR6 5001 MHz, 25 W
N18S-G5: GB2E-64 Package, 1395 - 1575 MHz, GDDR5 3501 MHz, 25 W
N18S-LP: GB2E-64 Package, 720 - 930 MHz, GDDR6 5001 MHz, 12 W

Besonders die LP = Low Power Variante wird eine deutlich geringere Leistung aufweisen. Am schnellsten sollten die ersten beiden Varianten mit GDDR6 Grafikspeicher sein. Im Vergleich zur GTX 1650 für Laptops, ist die MX450 ähnlich getaktet, bietet jedoch nur 2 GB Grafikspeicher bei halbiertem Grafikbus von 64 Bit. Der Stromverbrauch ist jedoch ebenfalls halbiert (50 versus 25 Watt TGP) und bleibt sogar unter der GTX 1650 Max-Q (35 Watt TGP).

Die Leistung der 25 Watt GDDR6-Variante soll bis zu 20% oberhalb einer alten GeForce GTX 1050 liegen und deutlich oberhalb einer schnellen GeForce MX350. Gedacht ist die MX450 als dedizierte Grafikkarte für Tigerlake-U basierte (leichte) Notebooks.

Wie auch die GeForce GTX 1650, sollte die MX450 in 12nm bei TSMC gefertigt werden.

HerstellerNVIDIA
GeForce MX300 Serie
GeForce MX450 896 @ 1.4 - 1.58 GHz64 Bit @ 10002 MHz
GeForce MX350 compare 640 @ 1.35 - 1.47 GHz64 Bit @ 7000 MHz
GeForce MX330 compare 384 @ 1.53 - 1.59 GHz64 Bit @ 7000 MHz
CodenameN17S-G5 / GP107-670-A1
ArchitekturTuring
Pipelines896 - unified
Kerntakt1395 - 1575 (Boost) MHz
Speichertakt10002 MHz
Speicherbandbreite64 Bit
SpeichertypGDDR5,GDDR6
Max. Speichergröße2048 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12_1
Herstellungsprozess12 nm
FeaturesVulkan 1.1, OpenGL 4.6, OpenCL 1.2, GPU Boost 3.0, Multi Monitor, Optimus, PCIe 3.0, GameWorks
Erscheinungsdatum01.08.2020

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
14.2 pt (15%)
3DMark Vantage
3DM Vant. Perf. total +
3DM Vant. Perf. GPU no PhysX +
Cinebench R15
Cinebench R15 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15 OpenGL Ref. Match 64 Bit +
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
GLBench 2.7 T-Rex HD Offscreen C24Z16 +
GLBench 2.7 T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1280x720
35.5  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
14.5  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
9.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
41  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
17  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
11  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
10  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
66.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
25.8  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
24.9  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
21.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
53.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
20.8  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
18.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
23  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
10  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
6  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
43  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
24  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
16  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
6  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
53.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
25.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
22.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
77.6 fps  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
14.1 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
10.8 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
85.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
31  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
12.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
35.8  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
17.3 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
10.7 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Low-End TAAAA 1920x1080
27
min. 1280x720
37  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
21  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
17  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
6