Notebookcheck

AMD Radeon R9 M295X

AMD Radeon R9 M295X

Die AMD Radeon R9 M295X ist eine mobile Grafikkarte, die als Aufpreisoption im 5K iMac Late 2014 angeboten wurde. Sie nutzt den Tonga-Chip im Vollausbau mit 2048 Shader (32 Compute Units CU), der auf der dritten Generation der GCN-Architektur (Graphics Core Next) basiert. Der Stromverbrauch dürfte zwischen 100 und 125 Watt liegen.

Unsere Spielebenchmarks im iMac positionieren die Grafikkarte etwa auf dem Niveau einer GeForce GTX 880M bzw. 970M (siehe unten). Für anspruchsvolle Spiele in 5K reicht die Leistung jedoch auf keine Fälle aus.

HerstellerAMD
Radeon R9 M200 Serie
Radeon R9 M290X Crossfire (compare) 2560 @ 850 - 900 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 4800 MHz
Radeon R9 M295X 2048 @ 850 (Boost) MHz256 Bit @ 5448 MHz
Radeon R9 M290X (compare) 1280 @ 850 - 900 (Boost) MHz256 Bit @ 4800 MHz
Radeon R9 M280X (compare) 896 @ 900 - 1000 (Boost) MHz128 Bit @ 5500 MHz
Radeon R9 M275 (compare) 640 @ 925 MHz128 Bit @ 4500 MHz
Radeon R9 M270 (compare) 640 @ 725 MHz128 Bit @ 4500 MHz
Radeon R9 M265X (compare) 640 @ 625 MHz128 Bit @ 4000 MHz
CodenameTonga
ArchitekturGCN 3
Pipelines2048 - unified
Kerntakt850 (Boost) MHz
Speichertakt5448 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypGDDR5
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12 (FL 12_0), Shader 5.0
Transistoren5000 Millionen
Herstellungsprozess28 nm
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum16.10.2014

Benchmarks

3DMark - Fire Strike Score 1920x1080
min: 5727     avg: 5930.3     median: 5941 (22%)     max: 6123 Points
3DMark - Ice Storm Standard Graphics 1280x720
min: 91716     avg: 181720     median: 181720 (24%)     max: 271724 Points
3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Offscreen C24Z16 1920x1080 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1024x768
94.3  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
62.5  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
36.7  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
17.1  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
14  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1024x768
226.5  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
103.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
68.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
43  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1024x768
110.3  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
94.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
58.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
38.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Evolve

Evolve

2015
min. 1024x768
132.7  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
89.4  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
61  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
53.3  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1024x768
53.5 142 ~ 98 fps    + Vergleich
mittel 1366x768
48.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
37.3 51 ~ 44 fps    + Vergleich
max. 1920x1080
30.7 35.2 ~ 33 fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Far Cry 4

Far Cry 4

2014
min. 1024x768
67.7  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
70.4  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
45.9  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
38.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1024x768
35.1  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
32.7  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
26.6  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
15.6  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar