Notebookcheck

AMD Radeon Pro Vega 20

AMD Radeon Pro Vega 20

Die AMD Radeon Pro Vega 20 ist eine mobile Grafikkarte die im 2018er MacBook Pro als Option verbaut werden kann. Sie basiert auf die Vega Architektur (oder wie die RX Vega M GL auf eine Mischung von Polaris und Vega) und bietet 20 CUs (=1.280 Shader) und 4 GB HBM2 Grafikspeicher. Dadurch sollte sich die GPU je nach Taktung auf dem Niveau der Radeon RX Vega M GL (1280 Shader) positionieren und damit nur knapp oberhalb einer GTX 1050 von Nvidia.

HerstellerAMD
AMD Radeon Pro Vega Serie
Pro Vega 56 (compare) 3584 @ 1247 MHz2048 Bit @ 786 MHz
Radeon Pro Vega 20 1280
Radeon Pro Vega 16 (compare) 1024
CodenameVega Mobile
ArchitekturVega
Pipelines1280 - unified
SpeichertypHBM2
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
Herstellungsprozess14 nm
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum15.11.2018

Benchmarks

3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
SPECviewperf 12
Solidworks (sw-03) 1900x1060 +
Siemens NX (snx-02) 1900x1060 +
Showcase (showcase-01) 1900x1060 +
Medical (medical-01) 1900x1060 +
Maya (maya-04) 1900x1060 +
Energy (energy-01) 1900x1060 +
Creo (creo-01) 1900x1060 +
Catia (catia-04) 1900x1060 +
SPECviewperf 13 Solidworks (sw-04) +
Siemens NX (snx-03) +
Showcase (showcase-02) +
Medical (medical-02) +
Maya (maya-05) +
Energy (energy-02) +
Creo (creo-02) +
Catia (catia-05) +
3ds Max (3dsmax-06) +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Offscreen C24Z16 1920x1080 +
T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.