Notebookcheck Logo

Intel Arc 7-Cores iGPU

Intel Arc 7-Cores

Die Intel Arc iGPU mit 7 Kernen ist eine integrierte Grafikkarte basierend auf die Xe LPG Architektur (ähnlich zu den dedizierten Arc GPUs, jedoch mit Fokus auf Effizienz). Sie bietet 7 der 8 Xe Kerne (112 Xe Vector Engines), 7 Raytracing Einheiten, 7 Sampler und wahrscheinlich auch 4 Pixel Backends.

Der Arc Name darf nur genutzt werden, wenn mindestens 16 GB RAM im Dual Channel Modus verwendet werden. Sonst heisst die nur iGPU "Intel Graphics" und ist ebenfalls deutlich langsamer.

Laut Intel konnte die Performance im Vergleich zur Vorgängergeneration (wahrscheinlich noch in Alder Lake) verdoppelt werden.

Die iGPU unterstützt DirectX 12 Ultimate (wahrscheinlich DX 12_2 wie die Desktop Arc GPUs). Weiters unterstützt die Grafikeinheit XeSS AI Super Sampling.

Die Media Engine ist bei Meteor Lake im SOC Tile und unterstützt bis zu 8k60 10-bit HDR Encode und Deccode von MPEG2, AVC, VP9, HEVC und AV1. Die Display Engine ist ebenfalls im SoC Tile und unterstützt HDMI 2.1 und DisplayPort 2.1 20G mit bis zu 8K60 HDR.

Der GPU Tile des Meteor Lake Chips wird bei TSMC in 5nm (5N Prozess) gefertigt.

Arc LPG Serie

Arc 8-Cores compare 8 @ 2.3 GHz
Arc 7-Cores 7 @ 2.2 GHz
Graphics 4-Core compare 4 @ 1.95 GHz
CodenameMeteor Lake iGPU
ArchitekturXe LPG
Pipelines7 - unified
Raytracing Cores7
Kerntakt2200 (Boost) MHz
CacheL1: 1.3 MB
Shared Memorynein
APIDirectX 12_2, OpenGL 4.6, Vulkan 1.3
Herstellungsprozess5 nm
DisplaysHDMI 2.1, DisplayPort 2.1 20G
Erscheinungsdatum14.12.2023
CPU in Arc 7-CoresGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Intel Core Ultra 5 125H14 x 3600 MHz, 28 W? MHz2200 MHz

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
3.9 pt (12%)
3DMark Vantage
3DM Vant. Perf. total +
3DM Vant. Perf. GPU no PhysX +
3DMark 06 3DMark 06 - Standard 1280x1024 +
Cinebench R10 Cinebench R10 Shading (32bit) +
Cinebench R11.5 Cinebench R11.5 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15
Cinebench R15 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15 OpenGL Ref. Match 64 Bit +
LuxMark v2.0 64Bit - LuxMark v2.0 Sala GPU
min: 1926     avg: 2243     median: 2243 (4%)     max: 2560 Samples/s