Notebookcheck

AMD Radeon RX 5300M

AMD Radeon RX 5300M

Die AMD Radeon RX 5300M ist eine kommende Laptop-Grafikkarte die laut ersten Informationen auf einen Navi Chip (14?) in 7nm (RDNA Architektur) basiert. Ob wirklich der teure und schnelle GDDR6 VRAM wie beider RX 5500M genutzt wird, ist jedoch fraglich. Die Leistung mit GDDR6 soll laut AMD oberhalb einer Nvidia GeForce GTX 1650 liegen.

Die RX5300M bietet anscheinend die selbe Anzahl an Compute Units / Shader wie die 5500M, jedoch bei niedriger Taktung und dadurch auch niedrigeren Stromverbrauch. Der Chip selbst ist mit einem TDP von 65 Watt spezifiziert (im Vergleich zu 85 Watt bei der 5500M).

HerstellerAMD
Radeon RX 5000 Serie
Radeon RX 5600M (compare) 2304 @ 1265 (Boost) MHz192 Bit @ 12000 MHz
Radeon RX 5500M (compare) 1408 @ 1327 - 1645 (Boost) MHz128 Bit @ 14000 MHz
Radeon RX 5300M 1408 @ 1036 - 1445 (Boost) MHz96 Bit @ 14000 MHz
CodenameNavi 14 / E19M-E65
ArchitekturNavi / RDNA
Pipelines1408 - unified
Kerntakt1036 - 1445 (Boost) MHz
Speichertakt14000 MHz
Speicherbandbreite96 Bit
SpeichertypGDDR6
Max. Speichergröße3072 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12, Shader 6.4
Herstellungsprozess7 nm
FeaturesDisplayPort 1.4 w/DFSC, HDMI 2.0b, Radeon Media Engine (H.264 4K150 decode, 4K90 encode / H.265 4K90 decode, 4K60 encode / VP9 4K90 decode)
Notebookgrößemittel (15.4" z.B.)
Erscheinungsdatum29.09.2019

Benchmarks

- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2020, 2019
v1.11

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

Navi 14 GPUs CUs Shader Boost Core Clock Memory Memory Bus Memory Speed Gbps TGP
AMD Radeon RX 5500 Desktop 22 1408 1845 GDDR6 128 14 150 W (Board)
AMD Radeon RX 5500M Mobile 22 1408 1645 GDDR6 128 14 85
AMD Radeon Pro 5500M Apple 24 1536 1300 GDDR6 128 12 50
AMD Radeon RX 5300 (XT?) Desktop 20 1280 1500 GDDR5? 96? 12
AMD Radeon RX 5300M Mobile 22 1408 1250 GDDR6 96 14 65
AMD Radeon Pro 5300M Apple 22 1408 1250 GDDR6 128 12 50
></div></div></div>
<div id=

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1

Leistungsklasse 2

GeForce MX450 N18S-G5 *

Leistungsklasse 3

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Autor: Klaus Hinum (Update: 15.11.2019)