Notebookcheck

AMD Radeon R7 M445

Die AMD Radeon R7 M445 wurde Mitte 2016 vorgestellt. Die DirectX-12-Grafikkarte entspricht technisch der älteren Radeon R7 M340 bzw. M440 mit leicht verringerten Taktraten und besitzt somit auch 320 Shadereinheiten. Diese sind jedoch nur mit 920 MHz getaktet. Als Grafikspeicher dient 4-GB-GDDR5, welcher mit 1.000 MHz getaktet ist. Der Grafikspeicher ist ist über ein 64 Bit Speicherinterface angebunden, was eine rechnerische Speicherbandbreite von 32 GB/s entspricht. Auf Grund des Refresh basiert auch die AMD Radeon R7 M445 auf den alten, in 28 nm gefertigten GCN-Chips. Die neueren Polaris-Chips werden in der moderneren 14nm-FinFET-Fertigung hergestellt. 

Bei der Spieleleistung wird deutlich, dass es sich hier ganz klar um eine Einsteigergrafikkarte handelt mit der gelegentliches Spielen in HD-Auflösungen durchaus möglich ist. Zuviel sollte allerdings nicht erwartet werden. Ältere Tietel, der Jahre 2013/2014 lassen sich teilweise gut mit einer HD-Auflösung und einem High-Preset spielen, wobei sich die AMD Radeon R7 M445 mit Spielen der Jahre 2015/2016 zunehmend schwerer tut. Im Vergleich zur Konkurrenz aus dem Hause Nvidia ist die AMD Radeon R7 M445 etwa Augenhöhe mit den Nvidia GeForce 940M - und den Nvidia GeForce 940MX (DDR3) – Modellen.

 

HerstellerAMD
Radeon R7 M400 Serie
Radeon R7 M445 320 @ 920 MHz64 Bit @ 2000 MHz
Radeon R7 M460 (compare) 384 @ 984 MHz64 Bit @ 2000 MHz
Radeon R7 M440 (compare) 320 @ 1021 MHz64 Bit @ 2000 MHz
ArchitekturGCN
Pipelines320 - unified
Kerntakt920 MHz
Speichertakt2000 MHz
Speicherbandbreite64 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12, Shader 5.0
Herstellungsprozess28 nm
FeaturesDirectX 12, Mantle, OpenGL, OpenCL 1.2, Vulkan
Erscheinungsdatum15.05.2016
Herstellerseitehttp://www.amd.com/de-de/products/graphi...

Benchmarks

3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

min. 1280x720
55.3  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
24.1  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
13.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
30.2  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
24.1  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
11.5  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
23.4  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
18.6  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
12.2  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
9.9  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
27  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
24  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
16  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
57  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
41  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
17  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
16  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
64.2  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
42.9  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
16.9  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
10  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Medium Preset 1920x1080
27.7
min. 1280x720
40  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
28  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
13  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
12  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Medium Preset FXAA 1920x1080
17
FIFA 17

FIFA 17

2016
min. 1280x720
61.8  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
59.7  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
34.6  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
29.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar