Notebookcheck

NVIDIA GeForce GTX 980

NVIDIA GeForce GTX 980

Die Nvidia GeForce GTX 980 ist eine High-End Desktop-Grafikkarte basierend auf der Maxwell-Architektur in 28 nm. Das Luxus-Modell nutzt den GM204-Chip mit 2.048 CUDA-Kernen. Damit ist sie Ende 2014 die schnellste Single-Chip-GPU für Desktop-PCs. Während die Performance der alten GeForce GTX 780 Ti meistens nur geringfügig schlechter ist, rechnet das Notebook-Pendant GeForce GTX 980M knapp 20 % langsamer. Seit Ende 2015 wird die GTX 980 mit gleichem Namen auch in Notebooks eingesetzt (selektierte Chips mit gleicher Spezifikation).

Als Features werden CUDA, 3D Vision, PhysX, GeForce Experience, Surround, GameStream, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync/ G-SYNC, SLI, DSR, MFAA und Virtual Reality Latenzverbesserungen unterstützt.

HerstellerNVIDIA
GeForce GTX 900 Serie
GeForce GTX 980 SLI (Laptop) compare 4096 @ 1126 - 1228 MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 Ti compare 2816 @ 1000 - 1200 MHz256 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 980 2048 @ 1126 - 1216 MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 (Laptop) compare 2048 @ 1126 - 1228 MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 970 compare 1664 @ 1050 - 1178 MHz224 + 32 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 960 compare 1024 @ 1127 - 1178 MHz128 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 950 compare 768 @ 1024 - 1188 MHz128 Bit @ 3300 MHz
CodenameGM204
ArchitekturMaxwell
Pipelines2048 - unified
Kerntakt1126 - 1216 (Boost) MHz
Speichertakt3500 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12_1
Transistoren5200 Millionen
Herstellungsprozess28 nm
FeaturesCUDA, 3D Vision, PhysX, GeForce Experience, Surround, GameStream, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync, G-SYNC, SLI
Erscheinungsdatum19.09.2014
Herstellerseitehttp://www.nvidia.de/object/geforce-gtx-...

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
46.6 pt (48%)
3DMark - Fire Strike Score 1920x1080
min: 6453     avg: 9605     median: 10397.5 (35%)     max: 11408 Points
3DMark - Fire Strike Graphics 1920x1080
min: 11349     avg: 12585     median: 12938 (32%)     max: 13510 Points
3DMark 11 - Performance 1280x720
min: 12348     avg: 14003     median: 14169 (37%)     max: 15325 points
3DMark 11 - Performance GPU 1280x720
min: 16838     avg: 17465     median: 17604.5 (34%)     max: 17811 points
3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
Unigine Heaven 3.0 - DX 11, Normal Tessellation, High Shaders 1920x1080
min: 109.1     avg: 130     median: 129.7 (43%)     max: 150.2 fps
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

min. 1280x720
109  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
77.1  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
66.6  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
61.8  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
43.9  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
23.5  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
236  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
112  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
91  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
79  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
48.3  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
23.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
188  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
109  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
90.2  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
81.9  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
61.5  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
32  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
311  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
210  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
135  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
102  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
68.8  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
35.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
60  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
60  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
59.9  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
59.9  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
57.4  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
30.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Hitman 2

Hitman 2

2018
min. 1280x720
84.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
75.2  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
68.9  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
67  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
46.7  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
22.3  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
158  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
85.7  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
77.1  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
70  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
46.5  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
22.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
96  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
69  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
58  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
35  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
27  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
14  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
145  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
90  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
83  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
59  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
48  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
34  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
FIFA 19

FIFA 19

2018
min. 1280x720
305  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
253  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
230  fps    + Vergleich