Notebookcheck

NVIDIA GeForce GTX 980 Ti

NVIDIA GeForce GTX 980 Ti

Die Nvidia GeForce GTX 980 Ti ist eine High-End Desktop-Grafikkarte basierend auf der Maxwell-Architektur in 28 nm. Das Luxus-Modell nutzt den großen GM200-Chip mit 2.816 CUDA-Kernen (versus 2048 bei der GTX 980). Damit ist sie Mitte 2015 die schnellste Single-Chip-GPU für Desktop-PCs und wurde erst im Mai 2016 von der GTX 1080 abgelöst. Technisch ist sie mit der NVidia Titan X verwandt welche den selben GM200 Chip nutzt, jedoch mehr Grafikspeicher bietet.

Als Features werden CUDA, 3D Vision, PhysX, GeForce Experience, Surround, GameStream, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync/ G-SYNC, SLI, DSR, MFAA und Virtual Reality Latenzverbesserungen unterstützt.

HerstellerNVIDIA
GeForce GTX 900 Serie
GeForce GTX 980 SLI (Laptop) (compare) 4096 @ 1126 - 1228 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 Ti 2816 @ 1000 - 1200 (Boost) MHz256 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 980 (compare) 2048 @ 1126 - 1216 (Boost) MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 980 (Laptop) (compare) 2048 @ 1126 - 1228 (Boost) MHz256 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 970 (compare) 1664 @ 1050 - 1178 (Boost) MHz224 + 32 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 960 (compare) 1024 @ 1127 - 1178 (Boost) MHz128 Bit @ 3500 MHz
GeForce GTX 950 (compare) 768 @ 1024 - 1188 (Boost) MHz128 Bit @ 3300 MHz
CodenameGM200
ArchitekturMaxwell
Pipelines2816 - unified
Kerntakt1000 - 1200 (Boost) MHz
Speichertakt7000 MHz
Speicherbandbreite256 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße6144 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12 (FL 12_1)
Transistoren8000 Millionen
Herstellungsprozess28 nm
FeaturesCUDA, 3D Vision, PhysX, GeForce Experience, Surround, GameStream, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync, G-SYNC, SLI
Erscheinungsdatum02.06.2015
Herstellerseitehttp://www.nvidia.de/object/geforce-gtx-...

Benchmarks

3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
SPECviewperf 12
Solidworks (sw-03) 1900x1060 +
Siemens NX (snx-02) 1900x1060 +
Showcase (showcase-01) 1900x1060 +
Medical (medical-01) 1900x1060 +
Maya (maya-04) 1900x1060 +
Energy (energy-01) 1900x1060 +
Creo (creo-01) 1900x1060 +
Catia (catia-04) 1900x1060 +
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Offscreen C24Z16 1920x1080 +
T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

max. 1920x1080
67  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
50.3  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
31.3  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
max. 1920x1080
97  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
66  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
34.6  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
max. 1920x1080
72  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
28.9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
max. 1920x1080
98  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
33.1  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
max. 1920x1080
94  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
40.2  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
max. 1920x1080
133  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
52.2  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Hitman 2

Hitman 2

2018
max. 1920x1080
73  fps    + Vergleich