Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU

NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU

Die Nvidia GeForce RTX 3050 Ti Mobile (NVIDIA_DEV.2583, GN20-P1) ist die zweit-kleinste Variante der RTX 3000 Serie und basiert auf den GA107 Ampere Chip. Sie bietet 2560 CUDA-, 20 Raytracing und 80 Tensor-Kerne. Der Speicherbus ist 128 Bit breit und unterstützt 4 GB GDDR6 dedizierten Grafikspeicher. Die Taktung und damit Leistung ist abhängig von der Variante (35 - 80 Watt TGP).

Vorläufige Taktraten
TGP (Power Consumption)35 W40 W45 W50 W60 W70 W80 W
Base Clock Speed (MHz)73591510431140122313501463
Boost Clock Speed (MHz)1035118512901410148515981695

Die Leistung liegt nach ersten Informationen zwischen GTX 1660 Ti Max-Q und GTX 1660 Ti. Damit reicht die Performance für Full HD Gaming und hohe Detailstufen in anspruchsvollen Spielen. Für Raytracing Effekte reicht die Leistung kaum aus, jedoch können die Tensor-Kerne via DLSS in manchen Spielen zu einer höheren Leistung helfen.

Der GA107 Chip bietet 3.072 FP32 ALUs wovon die Hälfte auch INT32 Befehle ausführen können (also 1.536 INT32 ALUs). Bei Turing konnten noch alle Shader FP32 oder INT32 ausführen. Die Raytracing und Tensor Kerne auf dem Chip wurden laut Nvidia ebenfalls verbessert. Weiters integriert der Ampere Chip einen Hardware Video-Encoder (NVENC 5. Generation für H.264 und H.265) und Decoder (7. Generation für zahlreiche Formate inklusive AV1).

Der GA107 Chip wird bei Samsung im 8nm (8N) Verfahren welches mit dem 7nm Verfahren von TSMC nicht ganz mithalten kann (z.B. von AMD genutzt, aber auch für den professionellen GA100 Ampere Chip).

HerstellerNVIDIA
GeForce RTX 3000 Serie
NVIDIA GeForce RTX 3090 compare 10496 @ 1.4 - 1.7 GHz384 Bit @ 19500 MHz
NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti compare 10240 @ 1.37 - 1.67 GHz384 Bit @ 19000 MHz
NVIDIA GeForce RTX 3080 compare 8704 @ 1.45 - 1.71 GHz320 Bit @ 19000 MHz
NVIDIA GeForce RTX 3070 compare 5888 @ 1.5 - 1.73 GHz256 Bit @ 14000 MHz
NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti compare 4864 @ 1.41 - 1.67 GHz256 Bit @ 14000 MHz
GeForce RTX 3080 Laptop GPU compare 6144 @ 0.78 - 1.25 GHz256 Bit @ 14000 MHz
GeForce RTX 3070 Laptop GPU compare 5120 @ 0.78 - 1.29 GHz256 Bit @ 14000 MHz
GeForce RTX 3080 Max-Q compare 6144 @ 0.78 - 1.25 GHz256 Bit @ 6000 MHz
GeForce RTX 3070 Max-Q compare 5120 @ 1.29 GHz256 Bit
GeForce RTX 3060 Laptop GPU compare 3840 @ 0.9 - 1.28 GHz192 Bit @ 14000 MHz
GeForce RTX 3060 Max-Q compare 3840 @ 1.28 GHz192 Bit
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU 2560 @ 1.22 - 1.49 GHz128 Bit @ 12000 MHz
GeForce RTX 3050 Laptop GPU compare 2048 @ 1.24 - 1.5 GHz128 Bit
CodenameGN20-P1
ArchitekturAmpere
Pipelines2560 - unified
Kerntakt1222 - 1485 (Boost) MHz
Speichertakt12000 MHz
Speicherbandbreite128 Bit
SpeichertypGDDR6
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12_2, Shader 7.0
Herstellungsprozess8 nm
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum10.05.2021

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
30.7 pt (33%)
Cinebench R15
Cinebench R15 OpenGL 64 Bit +
Cinebench R15 OpenGL Ref. Match 64 Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

mittel 1920x1080
114 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
105 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
54.5 fps  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
40.6 fps  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
23 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Ray Tracing Preset 1920x1080
34.2 fps
Outriders

Outriders

2021
mittel 1920x1080
95.9 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
75.6 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
66.1 fps  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
40.4 fps  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
27.5 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Hitman 3

Hitman 3

2021
mittel 1920x1080
115  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
101  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
93.6  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
62.1  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
33.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
mittel 1920x1080
42.1 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
36.2 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
31 fps  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
21.1 fps  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
9.3 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Ray Tracing Ultra Preset (DLSS off) 1920x1080
8.4 fps
mittel 1920x1080
73  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
59  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
54  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
43  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
20  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
mittel 1920x1080
80.8 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
77.9 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
68.2 fps  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
45.6 fps  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
22.7 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
mittel 1920x1080
83.5 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
58.6 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
43.7 fps  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
27.7 fps  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
11.5 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Highest Settings + Ultra Ray Tracing 1920x1080
30.1 fps
Dirt 5

Dirt 5

2020
mittel 1920x1080
83.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
67.3  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
54.3  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
41.9  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
20  fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
mittel 1920x1080
79  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
70  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
29  fps    + Vergleich
QHD 2560x1440
21  fps    + Vergleich
4K 3840x2160
10  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Additional Benchmarks
Ultra Preset + Ultra Ray Tracing (DX12) 1920x1080
11 fps
FIFA 21

FIFA 21

2020
mittel 1920x1080
190 fps  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
183 fps  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
175 fps