Notebookcheck Logo

Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q

Ausstattung / Datenblatt

Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q (Zenbook Pro 15 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 9 5900HX 8 x 3.3 - 4.6 GHz, 65 W PL2 / Short Burst, 54 W PL1 / Sustained, Cezanne-H (Zen 3)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU - 4 GB VRAM, Kerntakt: 1035 MHz, Speichertakt: 1375 MHz, 50 W TDP, GDDR6, 512.59, Optimus
Hauptspeicher
16 GB 
, LPDDR4X, 2129 MHz, 40-29-45-90, Dual-Channel
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, 10-point capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, Samsung ATNA56YX03-0, OLED, spiegelnd: ja, 60 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
WDC PC SN730 SDBPNTY-1T00, 1024 GB 
Soundkarte
AMD Zen - Audio Processor - HD Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5 mm, Card Reader: SD
Netzwerk
Intel Wireless-AC 9260 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/), Bluetooth 5.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 18 x 354 x 238
Akku
96 Wh Lithium-Polymer, 6-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Pro
Kamera
Webcam: 720p
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, MyAsus, 12 Monate Garantie
Gewicht
1.865 kg, Netzteil: 408 g
Preis
1500 USD

 

Preisvergleich

Bewertung: 87.7% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 92%, Ausstattung: 53%, Bildschirm: 87% Mobilität: 77%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 85%, Emissionen: 87%

Testberichte für das Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q

87.7% Test Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q Laptop: Im Prinzip ein XPS 15 AMD | Notebookcheck
Als einer der wenigen 15,6-Zoll-Laptops, welche eine AMD-Zen-3-Ryzen-9-CPU mit einer Nvidia GeForce RTX 3050 Ti kombinieren, bietet das ZenBook Pro 15 OLED mehr Leistung als die meisten anderen ultradünnen Multimedia-Laptops. Dennoch wäre uns ein Modell mit der älteren GTX 1660 Ti lieber gewesen.
ASUS ZenBook Pro 15 OLED (UM535) - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.02.2022
ASUS ZenBook Pro 15 OLED (UM535) review – great display complemented by powerful hardware
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
This device has been designed to be a tool for young content creators, who need a lot of performance and stability, without the need to tinker with their notebook. It is basically plug-and-play and delivers what it needs to. This includes a great performance from both the CPU and the GPU. And while the RTX 3050 Ti is no beast, it is still great for 4K video editing, and playing pretty much all current AAA titles at 1080p. At the end of the day, the ZenBook Pro 15 OLED (UM535) is one solid machine. One of its direct competitors is Dell’s XPS 15 9510, which is significantly more expensive and has an inferior cooling solution.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.02.2022

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU: Mobile Gaming-Grafikkarte die wahrscheinlich auf den GA107 Chip basiert. Bietet 2560 Kerne und Taktraten von bis zu 1695 MHz bei 80 Watt. Es sind jedoch viele Varianten erhältlich, bis 35 Watt und nur 1035 MHz Boost.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R9 5900HX: Mobile APU mit acht Zen 3 basierten Kernen welche mit 3,3 bis 4,6 GHz takten. Das X im Namen bezeichnet die Übertaktungsmöglichkeiten der CPU. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 8 CUs und 2000 MHz Takt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15 Zoll Display-Varianten sind der Standard und werden für mehr als die Hälfte aller Notebooks verwendet.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, hohe Auflösungen oftmals erlaubt und damit Detailreichtum am Bildschirm bietet und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können - also schlicht der Standard-Kompromiss.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.865 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es besonders leichte Laptops, Convertibles und Subnotebooks, die auf gute Portabilität getrimmt sind.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Unter dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen eine breite Palette von Produkten, darunter Laptops, Desktops, Motherboards, Grafikkarten, Monitore, Smartphones und Netzwerkgeräte, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden.

Unter dem Markennamen ROG (Republic of Gamers) stellt ASUS Gaming-Laptops her, die bei Spielern für ihre leistungsstarken Spezifikationen, dedizierten Grafikkarten, Displays mit hoher Bildwiederholrate und fortschrittlichen Kühlsystemen bekannt sind.

Über das Gaming hinaus werden eine breite Palette von Notebooks für unterschiedliche Anforderungen und Budgets geboten: von ultraschlanken und leichten Ultrabooks bis hin zu vielseitigen 2-in-1-Convertibles und budgetfreundlichen Optionen. 2023 hatte Asus einen Weltmarktanteil von 7% am PC-Markts.

Die Kundenzufriedenheit mit ASUS-Notebooks betrifft Leistung, die Funktionen und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der ASUS-Notebooks. Wie bei jeder Marke gibt es jedoch gelegentlich Berichte über Probleme wie Überhitzung, Treiberkompatibilität oder Probleme mit der Verarbeitungsqualität.


87.7%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich gute Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass etwa ein Fünftel aller getesteten Modelle eine bessere Beurteilung erhalten.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire 7 A715-51G-51BY
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i5-1240P
Asus VivoBook Pro 16 K6602ZE-KV040W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Asus ZenBook Pro 15 UM535QE, R7 5800H
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
MSI Prestige 15 A12UD-093
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i7-1280P
Dell Inspiron 16 Plus 7620
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Dell XPS 15 9520 RTX 3050 Ti
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Lenovo ThinkBook 15p G2 ITH 21B1000YGE
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402ZE-M3075W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H, 14.00", 1.75 kg
Asus Zenbook Pro Duo 14 UX8402ZE-M3030W
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Alder Lake-P i9-12900H, 14.50", 1.75 kg
Microsoft Surface Laptop Studio i7 RTX 3050 Ti
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, Tiger Lake i7-11370H, 14.40", 1.831 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus Vivobook Pro 15 OLED Q533
GeForce RTX 3050 6GB Laptop GPU, Intel Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 15.60", 1.9 kg
Asus ROG Ally Z1
Radeon 740M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) Z1, 7.00", 0.6 kg
Asus VivoBook 16X K3605ZF
GeForce RTX 2050 Mobile, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
Asus Vivobook Pro 15 K6501ZM
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 15.60", 2.1 kg
Asus TUF Gaming F17 FX706HF
GeForce RTX 2050 Mobile, Tiger Lake i5-11400H, 17.30", 2.6 kg
Asus Vivobook 16X K3605ZC
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
Asus Vivobook 16X K3605ZU
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Alder Lake-P i7-12650H, 16.00", 1.8 kg
Asus VivoBook Pro 15 K3500PH
GeForce GTX 1650 Max-Q, Tiger Lake i7-11370H, 15.60", 1.65 kg
Asus Vivobook 14X K3405VC
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.00", 1.4 kg
Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402VU
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.75 kg
Asus VivoBook Pro 15 D3500QC-L1456W
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX, 15.60", 1.9 kg
Asus Vivobook Pro 15 K6502, i7-13650HX RTX 3050
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-13650HX, 15.60", 1.8 kg
Asus ProArt Studiobook 16 OLED H7604
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i9-13980HX, 16.00", 2.434 kg
Asus ZenBook 14 UM3402Y
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 7730U, 14.00", 1.402 kg
Asus VivoBook S15 OLED K5504
A350M, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 1.7 kg
Asus Zenbook 14X UX3404VC, i7-13700H
GeForce RTX 3050 4GB Laptop GPU, Raptor Lake-H i7-13700H, 14.50", 1.56 kg
Asus Zenbook Pro 14 OLED UX6404VI
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.678 kg
Asus ROG Ally Z1 Extreme
Radeon 780M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) Z1 Extreme, 7.00", 0.611 kg
Asus ZenBook Pro 14 Duo UX8402VV-P1021W
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-H i9-13900H, 14.50", 1.808 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus Zenbook Pro 15 OLED UM535Q
Autor: Stefan Hinum, 31.05.2022 (Update: 31.05.2022)