Notebookcheck Logo

AMD Radeon Graphics (Ryzen 7000)

AMD Radeon Graphics (Ryzen 7000)

Die AMD Radeon Graphics der Ryzen 7000 Desktop CPUs ist eine integrierte Grafikkarte (iGPU) mit 2 CUs (128 Shader). Sie befindet sich in den Ryzen 7000 Prozessoren und nutzt wie die Radeon 610M die aktuelle RDNA 2 Architektur. Je nach Prozessormodell taktet sie von 400 - 2200 MHz. Weiters integriert die GPU auch eine AMD Video Coding Engine (VCE) um H.264 und H.265 10/8bpc enkodieren und AV1, VP9, H.265, H.264 in 10 und 8bpc dekodieren zu können.

AMD Radeon 600M Serie

Radeon 680M compare 768 @ 2.4 GHz
Radeon 660M compare 384 @ 1.9 GHz
Radeon Graphics (Ryzen 7000) 128 @ 2.2 GHz
Radeon 610M compare 128
CodenameRaphael
ArchitekturRDNA 2
Pipelines128 - unified
TMUs8
ROPs4
Raytracing Cores1
Kerntakt2200 (Boost) MHz
Shared Memoryja
APIDirectX 12_2, OpenGL 4.6
Transistoren3.4 Billion
Chipgröße 122 mm²
Herstellungsprozess6 nm
Erscheinungsdatum26.09.2022
CPU in Radeon Graphics (Ryzen 7000)GPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
AMD Ryzen 9 7950X16 x 4500 MHz, 170 W400 MHz2200 MHz
AMD Ryzen 9 7900X12 x 4700 MHz, 170 W? MHz? MHz
AMD Ryzen 7 7700X8 x 4500 MHz, 170 W400 MHz2200 MHz
AMD Ryzen 5 7600X6 x 4700 MHz, 105 W400 MHz2200 MHz
min. - max.400 MHz2200 MHz

Benchmarks

Performance Rating - 3DMark 11 + Fire Strike + Time Spy
6.5 pt (7%)
3DMark Vantage
3DM Vant. Perf. total +
3DM Vant. Perf. GPU no PhysX +
3DMark 06 3DMark 06 - Standard 1280x1024 +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

F1 2021

F1 2021

2021
min. 1280x720
46.3  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
18.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
15  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
5.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
F1 2020

F1 2020

2020
min. 1280x720
49.7  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
18.7  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
13.7  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
8.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Strange Brigade

Strange Brigade

2018
min. 1280x720
54  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
17.4  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
11.4  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
9  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
35.9  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
23  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
20.5  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
19.3  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
19.3  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
5.7  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
157.8  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
61.8  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
25.7  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
23.6  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Ein oder mehrere Geräte zum Vergleich auswählen

In der folgenden Liste können sie Geräte suchen und für einen Vergleich auswählen.

Liste einschränken:

show all (including archived), 2022, 2021
v1.22
log 04. 10:38:41

#0 no ids found in url (should be separated by "_") +0s ... 0s

#1 not redirecting to Ajax server +0s ... 0s

#2 did not recreate cache, as it is less than 5 days old! Created at Sat, 03 Dec 2022 21:57:23 +0100 +0.001s ... 0.001s

#3 composed specs +0.039s ... 0.04s

#4 did output specs +0s ... 0.04s

#5 start showIntegratedCPUs +0s ... 0.04s

#6 getting avg benchmarks for device 11422 +0.024s ... 0.065s

#7 got single benchmarks 11422 +0.006s ... 0.07s

#8 got avg benchmarks for devices +0s ... 0.07s

#9 min, max, avg, median took s +0.263s ... 0.333s

#10 before gaming benchmark output +0s ... 0.333s

#11 Got 22 rows for game benchmarks. +0.003s ... 0.336s

#12 composed SQL query for gamebenchmarks +0s ... 0.336s

#13 got data and put it in $dataArray +0.003s ... 0.34s

#14 benchmarks composed for output. +0.137s ... 0.477s

#15 return log +0.04s ... 0.517s

Noch sind keine Testberichte für diese Grafikkarte eingetragen.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1

NVIDIA GeForce RTX 4090 Desktop
NVIDIA GeForce RTX 4080 Desktop
NVIDIA GeForce RTX 4080 Laptop GPU Desktop

Leistungsklasse 2

Radeon PRO W6600M *

Leistungsklasse 3

UHD Graphics 750

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

Leistungsklasse 6

* Geschätzte Position

> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > AMD Radeon Graphics (Ryzen 7000) Grafikkarte - Benchmarks und Spezifikationen
Autor: Sebastian Bade (Update: 28.09.2022)