Notebookcheck

Qualcomm Adreno 540

Die Qualcomm Adreno 540 ist eine im Qualcomm Snapdragon 835 ARM-SoC integrierte Grafikeinheit für Smartphones und Tablets. Der Chip ist ab Anfang 2017 erhältlich und wird hauptsächlich in Android-basierten High-End Geräten eingesetzt.

Die GPU basiert auf einer Unified Shader Architektur und unterstützt unter anderem OpenGL ES 3.2, OpenCL 2.0, Vulkan sowie DirectX 12. Im Verlgeich zur Adreno 530 wurde die Architektur leicht optimiert und dank 10 nm Prozess auch die Taktraten erhöht (710 versus 624 MHz laut Anandtech). Im Referenzdesign kann der Chip dadurch sich in der Spitzenklasse auf dem Niveau des Apple A10, ARM Mali-T880MP12 (Exynos 8890) und ARM Mali G71MP8 (Kirin 960) positionieren. Dadurch sind auch sehr anspruchsvolle Spiele in hohen Auflösungen kein Problem für den Chip. Qualcomm bewirbt den 835 SoC auch mit der Unterstützung für 4K Displays und mobile VR Headsets.

HerstellerQualcomm
Adreno 500 Serie
Adreno 540 @ 710 MHz
Adreno 530 (compare) @ 624 MHz
Adreno 512 (compare)
Adreno 510 (compare)
Adreno 509 (compare)
Adreno 508 (compare) @ 650 MHz
Adreno 506 (compare) @ 650 MHz
Adreno 505 (compare) @ 450 MHz
Kerntakt710 MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 12
Herstellungsprozess10 nm
FeaturesOpenGL ES 3.2, OpenCL 2.0, DirectX 12
Erscheinungsdatum22.03.2017
CPUGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Qualcomm Snapdragon 835 (8998)8 x 2450 MHz? MHz710 MHz

Benchmarks

3DMark - Ice Storm Unlimited Graphics Score 1280x720 offscreen
min: 16794     avg: 53639.7     median: 55725 (12%)     max: 58360 Points
3DMark - Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited 2560x1440
min: 3586     avg: 4717.5     median: 4956 (74%)     max: 5269 Points
3DMark - Sling Shot OpenGL ES 3.0 Unlimited Graphics 2560x1440
min: 4514     avg: 5999.1     median: 6245.5 (51%)     max: 6475 Points
3DMark - Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited 2560x1440
min: 2866     avg: 3789.3     median: 3840 (75%)     max: 4101 Points
3DMark - Sling Shot Extreme (ES 3.1) Unlimited Graphics 2560x1440
min: 3324     avg: 4225.7     median: 4347 (53%)     max: 4490 Points
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
T-Rex HD Offscreen C24Z16 1920x1080 +
T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
GFXBench 3.0 - Manhattan Offscreen OGL off screen
min: 43     avg: 54.9     median: 54 (10%)     max: 64 fps
GFXBench 3.0 - Manhattan Onscreen OGL on screen
min: 29     avg: 42.7     median: 40 (11%)     max: 58 fps
Basemark X 1.1 - High Quality
min: 38752     avg: 38762.5     median: 38762.5 (88%)     max: 38773 fps
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

min.
91 fps  fps    + Vergleich
hoch
91 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min.
60 fps 62 fps ~ 61 fps    + Vergleich
max.
60 fps 61 fps ~ 61 fps    + Vergleich
» In Detailstufe max. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min.
30 fps 60 fps ~ 45 fps    + Vergleich
hoch
60 fps 60 fps ~ 60 fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min.
121 fps  fps    + Vergleich
hoch
121 fps  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
hoch
55 59 59 60 60 60 60 60 60 60 60 60 ~ 59 fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min.
30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 ~ 30 fps    + Vergleich
hoch
29 29 30 30 30 30 30 30 30 30 30 ~ 30 fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
20.4  fps    + Vergleich
mittel 1366x768
14.2  fps    + Vergleich
hoch 1366x768
12.6  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
hoch
60  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
hoch
60  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list: