Notebookcheck

ARM Mali-G52 MP1

ARM Mali-G52 MP2

Die ARM Mali-G52 MP1 ist eine integrierte Mittelklasse-Grafikeinheit für ARM-SoCs, die erstmals Mitte 2020 im Tablet-Chip MediaTek MT8168 verbaut wurde. Sie bietet nur einen einzelnen Kern / Cluster und ist damit die langsamste Variante der G52-Serie. Im MT8168 wird sie jedoch relativ hoch getaktet.

Die Mali-G52 basiert auf die Bifrost Architektur und wird von ARM als kostengünstige und kleine Grafikkarte für Mainstream Smartphones beworben. Laut ARM ist sie 30 % schneller bei gleicher Fläche und 15 % effizienter als die alte ARM Mali-G51 bei gleicher Kernzahl. Neu ist die INT8-Genauigkeit, wodurch die Machine Learning-Performance um 3,6x schneller sein soll.

An Grafik-APIs unterstützt die G52 OpenGL ES 3.2, Vulkan 1.0, OpenCL 2.0 und Renderscript.

HerstellerARM
Mali-G Serie
Mali-G78 MP24 compare 24
Mali-G77 MP11 compare 11
Mali-G77 MP9 compare 9
Mali-G76 MP16 compare 16
Mali-G76 MP12 compare 10
Mali-G76 MP10 compare 10 @ 0.72 GHz
Mali-G57 MP6 compare 6
Mali-G57 MP5 compare 5
Mali-G72 MP18 compare 18 @ 0.85 GHz
Mali-G71 MP20 compare 8 @ 0.9 GHz
Mali-G72 MP12 compare 12 @ 0.85 GHz
Mali-G71 MP8 compare 8 @ 0.9 GHz
Mali-G76 MP4 compare 4 @ 0.8 GHz
Mali-G71 MP2 compare 2 @ 0.77 GHz
Mali-G72 MP3 compare 3 @ 0.85 GHz
Mali-G52 MP6 compare 6
Mali-G52 MP2 compare 2 @ 0.95 GHz
Mali-G52 MP2 1 @ 0.8 GHz
Mali-G51 MP4 compare 4 @ 0.65 GHz
ArchitekturBifrost
Pipelines1 - unified
Kerntakt800 (Boost) MHz
Shared Memorynein
Herstellungsprozess12 nm
Erscheinungsdatum29.07.2020
Herstellerseitehttps://developer.arm.com/ip-products/gr...
CPU in Mali-G52 MP2GPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Samsung Exynos 8508 x ? MHz? MHz? MHz
MediaTek MT81684 x 2000 MHz? MHz800 MHz
min. - max.? MHz800 MHz

Benchmarks

GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
GLBench 2.7 T-Rex HD Offscreen C24Z16 +
GLBench 2.7 T-Rex HD Onscreen C24Z16 +
PassMark PerformanceTest Mobile V1 - PerformanceTest Mobile 2D Graphics Tests
min: 3562     avg: 9486     median: 9486 (30%)     max: 15410 Points
PassMark PerformanceTest Mobile V1 - PerformanceTest Mobile 3D Graphics Tests
min: 1293     avg: 6567     median: 6566.5 (23%)     max: 11840 Points
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

PUBG Mobile

PUBG Mobile

2018
min.
19 fps 39 fps ~ 29 fps    + Vergleich
hoch
29 fps  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Arena of Valor

Arena of Valor

2018
min.
30 fps  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Asphalt 8: Airborne

Asphalt 8: Airborne

2013
min.
27 fps  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Asphalt 9: Legends

Asphalt 9: Legends

2013
min.
28 fps  fps    + Vergleich
hoch
25.5 fps  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.

Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2020, 2019
v1.16

Notebooktests mit ARM Mali-G52 MP1 Grafikkarte

Amazon Fire HD 8 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Test » Amazon Fire HD 8 (2020) Tablet im Test: Aktualisiertes Fire-Tablet bietet deutlich mehr Leistung

Amazon Fire HD 8 Kids Edition 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Test » Test Amazon Fire HD 8 Kids Edition (2020) - Günstiges Kinder-Tablet mit gutem Klang

Amazon Fire HD 8 Plus 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Test » Amazon Fire HD 8 Plus 2020 Tablet im Test: Mehr RAM und QI-Standard

Samsung Galaxy A21s: Samsung Exynos 850, 6.50", 0.2 kg
  Test » Test Samsung Galaxy A21s Smartphone - Vierfachkamera für wenig Geld

Amazon Fire HD 8 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Externer Test » Amazon Fire HD 8 2020

Amazon Fire HD 8 Kids Edition 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Externer Test » Amazon Fire HD 8 Kids Edition 2020

Amazon Fire HD 8 Plus 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
  Externer Test » Amazon Fire HD 8 Plus 2020

Samsung Galaxy A21s: Samsung Exynos 850, 6.50", 0.2 kg
  Externer Test » Samsung Galaxy A21s

Amazon Fire HD 8 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
   » Amazon Fire HD 8 (2020): Deutlich verbesserte Leistung

Amazon Fire HD 8 Plus 2020: MediaTek MT8168, 8.00", 0.4 kg
   » Amazon Fire HD 8 Plus (2020): Braucht es wirklich zwei Fire-HD-8-Varianten?

Samsung Galaxy A21s: Samsung Exynos 850, 6.50", 0.2 kg
   » Das Samsung Galaxy A21s hat ein Leistungsproblem

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 3

Leistungsklasse 4

Leistungsklasse 5

Leistungsklasse 6

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > ARM Mali-G52 MP1 Grafikkarte - Benchmarks und Spezifikationen
Autor: Klaus Hinum (Update: 29.07.2020)