C 2018
Notebookcheck

NVIDIA GeForce GTX 1050 Max-Q

NVIDIA GeForce GTX 1050 Max-Q

Die Nvidia GeForce GTX 1050 mit Max-Q Design ist eine Mittelklasse-GPU basierend auf der Pascal-Architektur und wurde im Januar 2018 vorgestellt. Je nach Kühlungsdesign ist sie 10-15% langsamer als eine GTX 1050. Wie die GTX 1050, basiert die Max-Q Variante auf den GP107 Chp, der in 14 nm bei Samsung produziert wird.

Im Vergleich zur normalen GTX 1050 gibt es noch weitere Unterschiede als den Takt. Der Treiber wurde auf Effizienz (und nicht Leistung) optimiert (nur für die Max-Q Modelle), optimierte Spannungswandler für 1V Betreib, high-end Kühlungsmethoden und eine 40 dB Grenze für die Lüfterlautstärke (mit Taktanpasssungen um dies jederzeit zu gewährleisten) zeichnen die Max-Q Variante aus.

Features

Der GP107-Chip wird in einem 14-nm-FinFET-Prozess bei Samsung gefertigt und bietet eine Reihe neuer Features, unter anderem Support für DisplayPort 1.4 (ready), HDMI 2.0b, HDR, Simultaneous Multi-Projection (SMP) sowie verbessertes H.265 Video De- und Encoding (PlayReady 3.0). Eine genaue Auflistung der Verbesserungen und Features der neuen Pascal Desktop-GPUs finden Sie in unserem Pascal-Architektur-Artikel.

Performance

Die exakte Performance der GeForce GTX 1050 Max-Q kann sich in Abhängigkeit von der Kühlung des jeweiligen Notebooks stark unterscheiden. Nvidia gibt an das die durchschnittliche GTX 1050 mit Max-Q Design etwa 10 bis 15 Prozent langsamer ist als eine GTX 1050. Dadurch eignet sich die Grafikkarte am besten für Full HD und hoher (aber nicht maximaler) Detailstufe.

Leistungsaufnahme

Die Leistungsaufnahme der GeForce GTX 1050 Max-Q ist von Nvidia mit 34 bis 40 Watt angegeben (je nach Taktung) und damit deutlich geringer als die 53 Watt der normalen GeForce GTX 1050. Dadurch eignet sich die Grafikkarte auch für dünne und leichte Notebooks.

HerstellerNVIDIA
GeForce GTX 1000 Serie
GeForce GTX 1080 Ti (compare) 3584 @ 1481 - 1600 (Boost) MHz352 Bit @ 11000 MHz
GeForce GTX 1080 SLI (Laptop) (compare) 5120 @ 1556 - 1733 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 10000 MHz
GeForce GTX 1070 SLI (Desktop) (compare) 3840 @ 1506 - 1683 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1070 SLI (Laptop) (compare) 4096 @ 1443 - 1645 (Boost) MHz2x 256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1080 (Desktop) (compare) 2560 @ 1607 - 1733 (Boost) MHz256 Bit @ 10000 MHz
GeForce GTX 1080 (Laptop) (compare) 2560 @ 1566 - 1733 (Boost) MHz256 Bit @ 10000 MHz
GeForce GTX 1070 Ti (Desktop) (compare) 2432 @ 1607 - 1683 (Boost) MHz256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1070 (Desktop) (compare) 1920 @ 1506 - 1683 (Boost) MHz256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1080 Max-Q (compare) 2560 @ 1101 - 1290 - 1278 - 1468 (Boost) MHz256 Bit @ 10000 MHz
GeForce GTX 1070 (Laptop) (compare) 2048 @ 1443 - 1645 (Boost) MHz256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1070 Max-Q (compare) 2048 @ 1101 - 1215 - 1265 - 1379 (Boost) MHz256 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1060 (Desktop) (compare) 1280 @ 1506 - 1708 (Boost) MHz192 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1060 (Laptop) (compare) 1280 @ 1404 - 1670 (Boost) MHz192 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1060 Max-Q (compare) 1280 @ 1063 - 1265 - 1341 - 1480 (Boost) MHz192 Bit @ 8000 MHz
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook) (compare) 768 @ 1493 - 1620 (Boost) MHz128 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q (compare) 768 @ 1151 – 1290 - 1290 – 1417 (Boost) MHz128 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 1050 Ti (Desktop) (compare) 768 @ 1290 - 1392 (Boost) MHz128 Bit @ 7008 MHz
GeForce GTX 1050 (Desktop) (compare) 640 @ 1354 - 1455 (Boost) MHz128 Bit @ 7008 MHz
GeForce GTX 1050 (Notebook) (compare) 640 @ 1354 - 1493 (Boost) MHz128 Bit @ 7000 MHz
GeForce GTX 1050 Max-Q 640 @ 999 - 1189 - 1139 - 1328 (Boost) MHz128 Bit @ 7000 MHz
GeForce GT 1030 (Desktop) (compare) 384 @ 1228 - 1670 (Boost) MHz64 Bit @ 6000 MHz
CodenameN17P-G0 Max-Q
ArchitekturPascal
Pipelines640 - unified
Kerntakt999 - 1189 - 1139 - 1328 (Boost) MHz
Speichertakt7000 MHz
Speicherbandbreite128 Bit
SpeichertypGDDR5
Max. Speichergröße4096 MB
Shared Memorynein
DirectXDirectX 12_1
Herstellungsprozess14 nm
Notebookgrößegroß (17" z.B.)
Erscheinungsdatum03.01.2018
Herstellerseitehttps://www.nvidia.com/en-us/geforce/pro...

Benchmarks

3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

F1 2018

F1 2018

2018
min. 1280x720
104  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
63  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
47  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
29  fps    + Vergleich
3840x2160
13  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
73.7  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
32  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
24  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
20  fps    + Vergleich
3840x2160
5.8  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
mittel 1920x1080
42  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
37  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
33.4  fps    + Vergleich
3840x2160
10.4  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
Far Cry 5

Far Cry 5

2018
min. 1280x720
66  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
35  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
33  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
30  fps    + Vergleich
3840x2160
10  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
88.8  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
80.9  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
65.1  fps    + Vergleich
3840x2160
30.3  fps    + Vergleich
» In Detailstufe hoch mit allen getesteten Notebooks spielbar
min. 1280x720
82.1  fps    + Vergleich
mittel 1920x1080
36.8  fps    + Vergleich
hoch 1920x1080
29.5  fps    + Vergleich
max. 1920x1080
21.5  fps    + Vergleich
3840x2160
6  fps    + Vergleich
» In Detailstufe mittel mit allen getesteten Notebooks spielbar