Notebookcheck

AMD Radeon HD 8180

Die AMD Radeon HD 8180 ist eine in den Temash-APUs (A4-1200) von AMD integrierte Grafikeinheit. Sie verfügt über 128 Shadereinheiten auf Basis der GCN-Architektur (zwei Compute Units) die mit 225 MHz takten (kein Turbo) und beherrscht DirectX 11.1. Die Grafikkarte besitzt keinen eigenen Speicher, sondern greift über den Controller der APU auf den Hauptspeicher zu (maximal Single-Channel DDR3L-1066).

Per UVD 4.2 kann die HD 8180 den Prozessor beim Decodieren von Videos unterstützen, zudem wurde ein spezialisierter Video-Encoder (VCE 2.0) integriert. Das Bildsignal kann per VGA, DVI, HDMI 1.4a und DisplayPort 1.2 an bis zu zwei externe Monitore ausgegeben werden.

Die Performance der Radeon HD 8180 liegt je nach Benchmark noch spürbar unter Intels HD Graphics (Ivy Bridge). Dies entspricht knapp der alten Radeon HD 7310 und reicht selbst für ältere oder weniger anspruchsvolle Titel nur in Ausnahmefällen aus. Für aktuelle Spiele (Stand 2013) ist die GPU gänzlich ungeeignet, auch weil der langsame CPU-Part oftmals bessere Ergebnisse verhindert.

HerstellerAMD
Radeon HD 8000 Serie
Radeon HD 8400 (compare) 128 @ 600 MHz
Radeon HD 8330 (compare) 128 @ 500 MHz
Radeon HD 8280 (compare) 128 @ 450 MHz
Radeon HD 8240 (compare) 128 @ 400 MHz
Radeon HD 8250 (compare) 128 @ 300 - 400 (Boost) MHz
Radeon HD 8210 (compare) 128 @ 300 MHz
Radeon HD 8180 128 @ 225 MHz
CodenameTemash
ArchitekturGCN
Pipelines128 - unified
Kerntakt225 MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 11.1, Shader 5.0
Herstellungsprozess28 nm
Erscheinungsdatum23.05.2013
CPUGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
AMD A4-12002 x 1000 MHz, 3.9 W225 MHz? MHz

Benchmarks

3DMark - Cloud Gate Standard Score 1280x720
min: 616     avg: 887     median: 1021 (2%)     max: 1024 Points
3DMark - Cloud Gate Standard Graphics 1280x720
min: 1477     avg: 1491     median: 1493 (1%)     max: 1503 Points
3DMark - Fire Strike Graphics 1920x1080
min: 124     avg: 145     median: 145 (0%)     max: 166 Points
3DMark - Ice Storm Standard Graphics 1280x720
min: 10646     avg: 14498     median: 15437.5 (2%)     max: 16471 Points
3DMark Vantage
P Result 1280x1024 +
P GPU no PhysX 1280x1024 +
3DMark 06 Standard 1280x1024 +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
Cinebench R15
OpenGL 64Bit +
Ref. Match 64Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht representativ sein. Detailierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps Wert.

Dota 2

Dota 2

2013
min. 1024x768
6  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Anno 2070

Anno 2070

2011
min. 1024x768
17.4 18.6 ~ 18 fps    + Vergleich
mittel 1366x768
hoch 1366x768
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1280x720
8.9  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 1024x768
8.2  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
min. 640x480
45.5  fps    + Vergleich
hoch 1024x768
12.7  fps    + Vergleich
» In Detailstufe min. mit allen getesteten Notebooks spielbar
Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2018, 2017
v1.8

Notebooktests mit AMD Radeon HD 8180 Grafikkarte

Asus F102BA-DF047H: AMD A4-1200, 10.1", 1.1 kg
  Test » Test Asus F102BA-DF047H Netbook

Medion Akoya E1317T: AMD A4-1200, 10", 1.4 kg
  Test » Test Medion Akoya E1317T (E1318T, MD99330) Netbook

MSI W20-A421: AMD A4-1200, 11.6", 0.7 kg
  Test » Test MSI W20-A421 Tablet

Toshiba Satellite W30Dt-A-100: AMD A4-1200, 13.3", 2.2 kg
  Test » Test Toshiba Satellite W30Dt-A-100 Convertible

Asus F102BA-DF047H: AMD A4-1200, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus F102BA-DF047H

Asus X102BA-BH41T: AMD A4-1200, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus X102BA-BH41T

HP Pavilion 10 TouchSmart 10z-e000: AMD A4-1200, 10.1", 1.4 kg
  Externer Test » HP Pavilion 10 TouchSmart 10z-e000

HP Pavilion TouchSmart 11z-e000: AMD A4-1250, 11.6", 1.4 kg
  Externer Test » HP Pavilion TouchSmart 11z-e000

Medion Akoya E1317T: AMD A4-1200, 10", 1.4 kg
  Externer Test » Medion Akoya E1317T

Medion Akoya E1318T-MD99330: AMD A4-1200, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » Medion Akoya E1318T-MD99330

Medion The Touch 10: AMD A4-1200, 10", 1.3 kg
  Externer Test » Medion The Touch 10

MSI W20-3M: AMD A4-1200, 11.6", 0.7 kg
  Externer Test » MSI W20-3M

Toshiba Satellite Click W35Dt-A3300: AMD A4-1200, 13.3", 2.2 kg
  Externer Test » Toshiba Satellite Click W35Dt-A3300

Toshiba Satellite Click W35Dt-AST2N01: AMD A4-1200, 13.3", 2.2 kg
  Externer Test » Toshiba Satellite Click W35Dt-AST2N01

Toshiba Satellite W30Dt-A-100: AMD A4-1200, 13.3", 2.2 kg
  Externer Test » Toshiba Satellite W30Dt-A-100

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1
Leistungsklasse 2
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *