Notebookcheck

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3650

Der Graphics Media Accelerator 3650 ist eine integrierte (shared Memory) Grafikkarte für Netbooks, welche in den Intel Atom N28xx Prozessoren integriert ist. Der Grafikkern basiert auf dem PowerVR SGX 545 Chip (ähnlich wie im GMA 500). Im Vergleich zum GMA 3600, bietet der 3650 eine höhere Taktfrequenz von 640 MHz (3600: 400 MHz). Obwohl mit DirectX 10.1 angekündigt, unterstützt die GPU zum Launch nur DirectX 9.

Die Spieleleistung ist sehr bescheiden und sehr viele Spiele starten nicht einmal mit der Grafikkarte. Auch dort, wo die Kompatibilität gegeben ist, sind die Frameraten meist unspielbar niedrig. Lediglich anspruchslose Titel, die weit über 5 Jahre alt sind, könnten unter Umständen in niedrigsten Einstellungen flüssig dargestellt werden.

Eine integrierte HD Videoengine im GMA 3650 kann Videos in FullHD dekodieren, beispielsweise auf Youtube. Auch die Blu-ray-Wiedergabe soll möglich sein, unterstützt werden unter anderem die Codecs H.264, MPEG2, VC1 und AVC.

Erstmals ist auch eine digitale Bildausgabe per HDMI 1.3 oder DisplayPort möglich, dabei können zwei Displays gleichzeitig angesteuert werden. 

HerstellerIntel
Graphics Media Accelerator 3000 Serie
Graphics Media Accelerator (GMA) 3650 4/0 cores @ 640 MHz
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600 (compare) 4/0 cores @ 400 MHz
Graphics Media Accelerator (GMA) 3150 (compare) 2/0 cores @ 200 MHz
CodenameCedar Trail
ArchitekturPowerVR SGX5
Pipelines4 / 0 Pixel- / Vertexshader
Kerntakt640 MHz
Shared Memoryja
DirectXDirectX 9.1
Herstellungsprozess32 nm
FeaturesOpenGL 3.0
Erscheinungsdatum01.11.2011
CPUGPU Base SpeedGPU Boost / Turbo
Intel Atom D27002 x 2130 MHz, 10 W640 MHz? MHz
Intel Atom N28502 x 2000 MHz, 6,6 W640 MHz? MHz
Intel Atom D25602 x 2000 MHz, 10 W640 MHz? MHz
» show 2 more
min. - max.640 - 640 MHz? - ? MHz

Benchmarks

3DMark 06 +
Cinebench R10 Shading 32Bit +
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit +
- Bereich der Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
- Durchschnittliche Benchmarkergebnisse für diese Grafikkarte
* Smaller numbers mean a higher performance

Spiele-Benchmarks

Die folgenden Benchmarks basieren auf unseren Spieletests mit Testnotebooks. Die Performance dieser Grafikkarte bei den gelisteten Spielen ist abhängig von der verwendeten CPU, Speicherausstattung, Treiber und auch Betriebssystem. Dadurch müssen die untenstehenden Werte nicht repräsentativ sein. Detaillierte Informationen über das verwendete System sehen Sie nach einem Klick auf den fps-Wert.

Anno 2070

Anno 2070

2011
min. 1024x768
3.9  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Fifa 12

Fifa 12

2011
min. 800x600
-1 (!)  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
F1 2011

F1 2011

2011
min. 800x600
12  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Colin McRae: DIRT 2

Colin McRae: DIRT 2

2009
min. 800x600
-1  fps    + Vergleich
» Mit den meisten getesteten Laptops in den getesteten Detailstufen nicht flüssig spielbar.
Eine Liste mit weiteren Spielen und allen Grafikkarten finden Sie auf unserer Seite: Welches Spiel ist mit welcher Grafikkarte spielbar?

Add one or more devices and compare

In the following list you can select (and also search for) devices that should be added to the comparison. You can select more than one device.

restrict list:

show all (including archived), 2019, 2018
v1.8.1a

Notebooktests mit Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3650 Grafikkarte

Acer Iconia W510: Intel Atom Z2760, 10.1", 1.3 kg
  Test » Test Acer Iconia W510 Convertible

Asus Eee PC R052C-WHI002S: Intel Atom N2800, 10.1", 1.3 kg
  Test » Test Asus Eee PC R052C-WHI002S Netbook

Samsung ATIV Tab 3: Intel Atom Z2760, 10.1", 1 kg
  Test » Test Samsung ATIV Tab 3 XE300TZC-K01DE Convertible

Acer Iconia W510: Intel Atom Z2760, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » Acer Iconia W510

Acer Iconia W511P: Intel Atom Z2760, 10.1", 0.6 kg
  Externer Test » Acer Iconia W511P

Asus Eee PC 1025C-GRY021S: Intel Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025C-GRY021S

Asus Eee PC 1025C-GRY0235: Intel Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025C-GRY0235

Asus Eee PC 1025C-GRY041S: Intel Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025C-GRY041S

Asus Eee PC 1025C-MU17-BK: Intel Atom N2600, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025C-MU17-BK

Asus Eee PC 1025C-WHI050S: Intel Atom N2800, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025C-WHI050S

Asus Eee PC 1025CE: Intel Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1025CE

Asus Eee PC 1225C: Intel Atom N2800, 11.6", 1.5 kg
  Externer Test » Asus Eee PC 1225C

Asus Eee PC R052C-WHI002S: Intel Atom N2800, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » Asus Eee PC R052C-WHI002S

Asus Transformer Book T100TA-DK003H: Intel Atom Z3740, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Asus Transformer Book T100TA-DK003H

HP Envy x2 11t-g000: Intel Atom Z2760, 11.6", 1.4 kg
  Externer Test » HP Envy x2 11t-g000

HP Mini 210-4122EF: Intel Atom N2800, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » HP Mini 210-4122EF

Medion Akoya E1230 (MD98722): Intel Atom N2600, 10.1", 1.1 kg
  Externer Test » Medion Akoya E1230 (MD98722)

MSI Wind U180: Intel Atom N2800, 10.1", 1.2 kg
  Externer Test » MSI Wind U180

MSI Wind U180-003PL: Intel Atom N2600, 10", 1 kg
  Externer Test » MSI Wind U180-003PL

Samsung ATIV Tab 3: Intel Atom Z2760, 10.1", 1 kg
  Externer Test » Samsung ATIV Tab 3

Toshiba NB510-10D: Intel Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
  Externer Test » Toshiba NB510-10D

Toshiba NB510-119: Intel Atom N2600, 10.1", 1.4 kg
  Externer Test » Toshiba NB510-119

Toshiba NB520-11P: Intel Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
  Externer Test » Toshiba NB520-11P

» Vergleich mobiler Grafikkarten
Liste aller mobiler Grafikkarten mit Kurzinformationen sortiert nach Leistung

» Mobile Grafikkarten - Benchmarkliste
Sortier- und filterbare Benchmark-Liste

» Spieleliste
Welche Spiele laufen mit welcher Grafikkarte

Leistungsklasse 1
Radeon RX 5700 XT (Desktop) *
Radeon RX 5700 (Desktop) *
Quadro T2000 Max-Q *
GeForce GTX 1650 Ti (Desktop) *
Radeon RX 580X (Laptop) *
Radeon RX 570X (Laptop) *
Quadro T1000 Max-Q *
Leistungsklasse 2
Radeon HD 6970
GeForce GTX 570
GeForce GTX 560 Ti
Radeon HD 5850
GeForce GTX 460 768MB
Radeon HD 6790
Radeon HD 5770
GeForce GTX 550 Ti
Radeon HD 4850
Leistungsklasse 3
GeForce GTS 450
Radeon HD 5670
GeForce GT 240
GeForce GT 430
Leistungsklasse 4
Radeon HD 5570
GeForce GT 220
PowerVR GE8300 *
Leistungsklasse 5
Radeon HD 4350
GeForce G 107M *
Chrome9HD *
Leistungsklasse 6
unknown *

* Geschätzte Position

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Benchmarks / Technik > Benchmarks / Technik > Vergleich mobiler Grafikkarten > Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 3650
Autor: Klaus Hinum (Update: 15.05.2018)