Notebookcheck

MSI W20-3M

Ausstattung / Datenblatt

MSI W20-3M
MSI W20-3M
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
700 g

 

Preisvergleich

Testberichte für das MSI W20-3M

AMD 테마시 APU를 탑재한 실용적인 11.6인치 윈도우 태블릿 - MSI W20
Quelle: Notegear KO→DE
Positive: Excellent and fast data transfer rates; stylish design.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 31.10.2013

Kommentar

AMD Radeon HD 8180: Integrierte Grafikeinheit der AMD A4-1200 APU ("Temash"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 128 Shadereinheiten und taktet mit 225 MHz.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.

A4-1200: Dual-Core-APU für Low-End-Subnotebooks und Tablets mit Codenamen Temash, basierend auf der Jaguar-Architektur. Integriert eine Radeon HD 8180 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .

11.6":

Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.

0.7 kg:

In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.


MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen.

Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI Primo 76
Mali-400 MP2, unknown, 7", 0.3 kg
MSI Primo 93
SGX544, unknown, 9.7", 0.62 kg
MSI Primo 81
SGX544, unknown, 7.9", 0.4 kg
MSI S20-0M-009PL
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 11.6", 1.2 kg

Laptops des selben Herstellers

MSI GL65 9SC-004
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 2.3 kg
MSI GF63 9SC-621
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 1.9 kg
MSI Modern 14 A10M-600XES
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.2 kg
MSI WS65 9TM-857
Quadro RTX 5000 (Laptop), Core i9 9880H, 15.6", 1.9 kg
MSI GE65 Raider-052
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.27 kg
MSI GS75 Stealth-479
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 9880H, 17.3", 2.25 kg
MSI GE65 Raider 9SF-006
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.27 kg
MSI GL65 9SD-043IT
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i5 9300H, 15.6", 3 kg
MSI GP63 Leopard 8RD-694XES
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GL63 8SD-269ES
GeForce GTX 1660 Ti (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.2 kg
MSI GF75 Thin 9SC-061XES
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.2 kg
MSI Prestige 15 A10SC
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10710U, 15.6", 1.65 kg
MSI PS42 Modern 8MO-208XES
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.2 kg
MSI GL65 9SEK-210XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GE75 Raider 8SF-032ES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 8750H, 17.3", 2.65 kg
MSI Prestige 15 A10SC-011
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10710U, 15.6", 1.6 kg
MSI GT75 Titan 8SG-051
GeForce RTX 2080 (Laptop), Core i9 8950HK, 17.3", 4.6 kg
MSI Alpha 15 A3DDK
Radeon RX 5500M, Ryzen 7 3750H, 15.6", 2.3 kg
MSI Prestige PE130 8th 8RB-027DE
GeForce GTX 1050 Ti (Desktop), Core i7 (Desktop) 8700, ", 0 kg
MSI GF63 9SC-662
GeForce GTX 1650 Max-Q, Core i5 9300H, 15.6", 1.86 kg
MSI PS63 Modern 8M-071ES
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI GT76 9SF-013
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 4.5 kg
MSI GL75 9SEK-074XES
GeForce RTX 2060 (Laptop), Core i7 9750H, 15.6", 2.5 kg
MSI WE63 8SI-240XES
Quadro P1000, Core i7 8750H, 15.6", 2.3 kg
MSI GP75 Leopard 9SF-1037XES
GeForce RTX 2070 (Laptop), Core i7 9750H, 17.3", 2.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI W20-3M
Autor: Stefan Hinum,  9.11.2013 (Update:  9.11.2013)