Notebookcheck Logo

Dell G15 5515 Ryzen Edition im Test: Preiswertes FHD-Gaming-Notebook

Einsteiger. Ryzen-7-APU und GeForce-RTX-3050-Ti-Laptop-GPU bringen alle aktuellen Spiele flüssig auf den matten FHD-Bildschirm des G15. Das Notebook bietet Platz für zwei NVMe-SSDs und wartet mit hervorragenden Akkulaufzeiten auf. Das Display wird keine Preise gewinnen.

Dell hat mit dem G15 5515 ein Gaming-Notebook aus dem Einstiegssegment im Sortiment. Die uns vorliegende Ausstattungsvariante wird von einer Ryzen-7-5800H-APU und einer GeForce-RTX-3050-Ti-Laptop-GPU angetrieben. Zu den Konkurrenten zählen Geräte wie das Schenker XMG Focus 15, das Gigabyte G5 KC und das Lenovo Legion 5 15ACH.

Dell G15 5515
Prozessor
AMD Ryzen 7 5800H 8 x 3.2 - 4.4 GHz, 65 W PL2 / Short Burst, 54 W PL1 / Sustained, Cezanne H (Zen 3)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU - 4 GB VRAM, Kerntakt: 1695 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, 90 W TDP, GDDR6, 30.0.14.7212, Optimus
Hauptspeicher
16 GB 
, DDR4-3200, Dual-Channel-Mode, two memory slots (both in use)
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, BOE092A, IPS, spiegelnd: nein, 120 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1, 512 GB 
, 401 GB verfügbar
Soundkarte
Realtek ALC3254
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: Headset combined port, TPM 2.0
Netzwerk
Realtek RTL8125 2.5GBe Family Ethernet Controller (10/100/1000/2500MBit/s), Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW) (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24.9 x 357.26 x 272.11
Akku
56 Wh, 4650 mAh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Primary Camera: 0.9 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, McAfee LiveSafe (Trial), Microsoft 365 (Trial), 12 Monate Garantie
Gewicht
2.43 kg, Netzteil: 567 g
Preis
1099 Euro
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

mögliche Konkurrenten im Vergleich

Bew.
Datum
Modell
Gewicht
Dicke
Größe
Auflösung
Preis ab
82.7 %
10.2021
Dell G15 5515
R7 5800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
2.4 kg24.9 mm15.60"1920x1080
83.4 %
09.2021
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
R7 5800H, GeForce RTX 3060 Laptop GPU
2.5 kg26 mm15.60"1920x1080
83.2 %
09.2021
Schenker XMG Focus 15
i7-11800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
1.9 kg22 mm15.60"1920x1080
80.7 %
08.2021
Gigabyte G5 KC
i5-10500H, GeForce RTX 3060 Laptop GPU
2.1 kg28 mm15.60"1920x1080

Gehäuse - Das G15 verfügt über ein Kunststoffgehäuse

Hochwertige Materialien hat das Gehäuse des G15 nicht zu bieten. Es besteht aus Kunststoff. Das hintere Fünftel der Baseunit ist in einem dunklen Grauton gehalten, die restlichen vier Fünftel sowie die Deckelrückseite sind hellgrau gefärbt. Auf den hellgrauen Bereichen finden sich dunkelgraue Farbspritzer ("Phantom Grey gesprenkelt"). Der Akku ist fest verbaut. Die Innereien sind nach Demontage der Unterschale zugänglich.

Das Gehäuse zeigt sich gut verarbeitet. Die Spaltmaße stimmen, es sind keine Materialüberstände und/oder scharfe Kanten zu spüren. Baseunit und Deckel können etwas verdreht werden; das Ganze bewegt sich haarscharf an der Grenze des noch Akzeptablen. Druck auf die Deckelrückseite führt nicht zu Bildveränderungen. Die Scharniere halten den Deckel fest in Position. Eine Ein-Hand-Öffnung ist möglich. Der maximale Öffnungswinkel beträgt etwa 135 Grad.

Innerhalb des Vergleichsfeldes stellt das G15 das flächenmäßig größte Notebook und gleichzeitig eines der schwereren Notebooks dar. Das Schenker XMG Focus 15 fällt deutlich kompakter aus und bringt gut 500 Gramm weniger Gewicht auf die Waage.

Größenvergleich

363 mm 261 mm 26 mm 2.5 kg361 mm 258 mm 28 mm 2.1 kg357.26 mm 272.11 mm 24.9 mm 2.4 kg360 mm 238 mm 22 mm 1.9 kg

Ausstattung - Thunderbolt hat der Dell Rechner nicht zu bieten

Das G15 besitzt drei USB-A-Steckplätze (2x USB 2.0, 1x USB 3.2 Gen 1; Modelle mit RTX-3060-GPU: 3x USB 3.2 Gen 1) und einen USB-C-Anschluss (USB 3.2 Gen 2). Letzterer unterstützt Displayport-per-USB-C. Somit gibt es zusammen mit dem HDMI-Anschluss zwei Videoausgänge. Einen Speicherkartenleser sucht man vergeblich.

Die Anschlüsse verteilen sich auf drei Seiten des Notebooks. Videoausgänge und Netzteilanschluss befinden sich auf der Rückseite des Geräts. Somit verlaufen entsprechende Kabel nach hinten und liegen nicht im Weg.

Rechte Seite: 2x USB 2.0 (Typ A)
Rechte Seite: 2x USB 2.0 (Typ A)
Linke Seite: Gigabit-Ethernet, Audiokombo
Linke Seite: Gigabit-Ethernet, Audiokombo
Rückseite: USB 3.2 Gen 2 (Typ C, Displayport), USB 3.2 Gen 1 (Typ A), HDMI, Netzanschluss
Rückseite: USB 3.2 Gen 2 (Typ C, Displayport), USB 3.2 Gen 1 (Typ A), HDMI, Netzanschluss

Kommunikation

Das Killer-WLAN-Modul trägt einen Chip (AX200) der Firma Intel, der die Standards 802.11a/b/g/n/ac/ax unterstützt. Die unter optimalen Bedingungen (keine weiteren WLAN-Geräte in der näheren Umgebung, geringer Abstand zwischen Notebook und Server-PC) ermittelten Übertragungsgeschwindigkeiten fallen sehr gut aus. Drahtgebundene Netzwerkverbindungen wickelt Realteks RTL8125-Gigabit-Ethernet-Controller ab. Dieser erledigt seine Aufgaben reibungslos.

Networking
iperf3 transmit AX12
Gigabyte G5 KC
Intel Wi-Fi 6 AX200
1530 (1393min - 1595max) MBit/s ∼100% +6%
Schenker XMG Focus 15
Intel Wi-Fi 6 AX201
1482 (759min - 1594max) MBit/s ∼97% +2%
Dell G15 5515
Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW)
1448 (759min - 1518max) MBit/s ∼95%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (450 - 1603, n=123, der letzten 2 Jahre)
1165 MBit/s ∼76% -20%
Durchschnittliche Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW)
  (554 - 1659, n=25)
1020 MBit/s ∼67% -30%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
RealTek Semiconductor RTL8852AE
561 (310min - 825max) MBit/s ∼37% -61%
iperf3 receive AX12
Dell G15 5515
Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW)
1437 (1264min - 1567max) MBit/s ∼100%
Gigabyte G5 KC
Intel Wi-Fi 6 AX200
1388 (695min - 1450max) MBit/s ∼97% -3%
Schenker XMG Focus 15
Intel Wi-Fi 6 AX201
1318 (667min - 1344max) MBit/s ∼92% -8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (90 - 1743, n=123, der letzten 2 Jahre)
1228 MBit/s ∼85% -15%
Durchschnittliche Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW)
  (630 - 1885, n=25)
1037 MBit/s ∼72% -28%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
RealTek Semiconductor RTL8852AE
828 (634min - 900max) MBit/s ∼58% -42%
050100150200250300350400450500550600650700750800850900950100010501100115012001250130013501400145015001550Tooltip
Dell G15 5515 Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW); iperf3 receive AX12; iperf 3.1.3: Ø1436 (1264-1567)
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL RealTek Semiconductor RTL8852AE; iperf3 receive AX12; iperf 3.1.3: Ø828 (634-900)
Schenker XMG Focus 15 Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 receive AX12; iperf 3.1.3: Ø1295 (667-1344)
Gigabyte G5 KC Intel Wi-Fi 6 AX200; iperf3 receive AX12; iperf 3.1.3: Ø1365 (695-1450)
Dell G15 5515 Killer Wi-Fi 6 AX1650x Wireless Network Adapter (200NGW); iperf3 transmit AX12; iperf 3.1.3: Ø1422 (759-1518)
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL RealTek Semiconductor RTL8852AE; iperf3 transmit AX12; iperf 3.1.3: Ø550 (310-825)
Schenker XMG Focus 15 Intel Wi-Fi 6 AX201; iperf3 transmit AX12; iperf 3.1.3: Ø1457 (759-1594)
Gigabyte G5 KC Intel Wi-Fi 6 AX200; iperf3 transmit AX12; iperf 3.1.3: Ø1530 (1393-1595)

Webcam

Die Webcam (0,9 MP) erzeugt Bilder in einer maximalen Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten. Es hapert bei der Farbgenauigkeit: Die Farben weichen deutlich vom Soll ab.

ColorChecker
24.3 ∆E
23.9 ∆E
25.9 ∆E
24.8 ∆E
23.1 ∆E
18 ∆E
25.7 ∆E
33.6 ∆E
22.9 ∆E
22.8 ∆E
17.3 ∆E
24.1 ∆E
25.3 ∆E
23.3 ∆E
23.4 ∆E
13.6 ∆E
23 ∆E
25.9 ∆E
1.8 ∆E
11.3 ∆E
22.5 ∆E
22.9 ∆E
21.4 ∆E
5.3 ∆E
ColorChecker Schenker XMG Focus 15: 21.09 ∆E min: 1.76 - max: 33.64 ∆E
ColorChecker
25.6 ∆E
21.3 ∆E
23.1 ∆E
25.4 ∆E
20.8 ∆E
17.8 ∆E
15.5 ∆E
27.3 ∆E
21.8 ∆E
22.8 ∆E
15.9 ∆E
13.8 ∆E
24.3 ∆E
23.5 ∆E
22.6 ∆E
11.4 ∆E
21.6 ∆E
27.8 ∆E
1.6 ∆E
9.1 ∆E
21.4 ∆E
24.4 ∆E
26 ∆E
14.1 ∆E
ColorChecker Dell G15 5515: 19.95 ∆E min: 1.57 - max: 27.81 ∆E
ColorChecker
7.2 ∆E
12.5 ∆E
12.9 ∆E
7.1 ∆E
13.3 ∆E
10.8 ∆E
8.2 ∆E
16.1 ∆E
12.5 ∆E
10.5 ∆E
7.3 ∆E
5.7 ∆E
8.6 ∆E
10.7 ∆E
11.9 ∆E
3.5 ∆E
13.3 ∆E
15.1 ∆E
1.8 ∆E
12.5 ∆E
14 ∆E
12.9 ∆E
9.2 ∆E
7.6 ∆E
ColorChecker Gigabyte G5 KC: 10.21 ∆E min: 1.76 - max: 16.11 ∆E
ColorChecker
14.3 ∆E
10.2 ∆E
13.7 ∆E
14.2 ∆E
13 ∆E
10.5 ∆E
9.7 ∆E
13 ∆E
11.3 ∆E
5.5 ∆E
6.2 ∆E
6.8 ∆E
7.9 ∆E
6.9 ∆E
10.2 ∆E
4.1 ∆E
9.3 ∆E
9.4 ∆E
2.7 ∆E
0.7 ∆E
2.6 ∆E
2 ∆E
1.3 ∆E
4.4 ∆E
ColorChecker Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL: 7.91 ∆E min: 0.69 - max: 14.34 ∆E

Zubehör

Dem Notebook liegen die üblichen Dokumente bei: Eine Schnellstartanleitung und Garantieinformationen.

Wartung

Nachdem alle Schrauben auf der Geräteunterseite gelöst wurden, kann die Unterschale mit Hilfe eines flachen Spatels oder eines Fugenglätters abgelöst werden - teilweise sitzt die Unterschale recht fest. Anschließend besteht Zugriff auf die SSD, das WLAN-Modul, den Arbeitsspeicher, den Akku und die Lüfter.

Innereien Dell G15
Innereien Dell G15

Garantie

Dell gewährt dem 15,6-Zöller lediglich eine einjährige Garantie. Eine Erweiterung auf einen dreijährigen Premiumsupport schlägt mit etwa 150 Euro zu Buche.

Eingabegeräte - Dell Laptop bringt eine Tastenbeleuchtung mit

Tastatur

Dell stattet das 5515 mit einer beleuchteten Chiclet-Tastatur (samt Nummernblock) aus, deren ebene Tasten einen mittleren Hub und einen klaren Druckpunkt bieten. Der Tastenwiderstand geht in Ordnung. Während des Tippens gibt die Tastatur minimal nach. Als störend hat es sich nicht erwiesen. Die "Enter"-Taste sowie die Pfeiltasten fallen etwas klein aus. Die zweistufige Tastenbeleuchtung wird mittels einer Funktionstaste gesteuert. Alles in allem handelt es sich hier um eine alltagstaugliche Tastatur.

Touchpad

Als Mausersatz dient ein multitouchfähiges Clickpad (etwa 10,5 x 6 cm), dessen glatte Oberfläche den Fingern das Gleiten leicht macht. Es reagiert auch in den Ecken auf Eingaben. Das Pad besitzt einen kurzen Hub und einen deutlichen Druckpunkt.

Eingabegeräte G15
Eingabegeräte G15

Display - 120-Hz-IPS

Helligkeit (261,7 cd/m²) und Kontrast (772:1) des matten 15,6-Zoll-Bildschirms (1.920 x 1.080 Bildpunkte) können nicht überzeugen. Wir sehen Werte jenseits von 300 cd/m² bzw. 1.000:1 als gut an. Das 120-Hz-Panel wartet mit relativ kurzen Reaktionszeiten auf, kann aber nicht mit den Werten der Konkurrenz mithalten. Diese sind mit 144- bzw. 165-Hz-Panels bestückt.

Der Bildschirm zeigt bei Helligkeitsstufen von 99 Prozent und darunter ein Flimmern mit einer Frequenz von 200 Hz. Aufgrund der recht niedrigen Frequenz könnten empfindliche Personen von Kopfschmerzen und/oder Augenproblemen geplagt werden.

276
cd/m²
263
cd/m²
241
cd/m²
265
cd/m²
278
cd/m²
235
cd/m²
277
cd/m²
283
cd/m²
237
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
BOE092A
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 283 cd/m² (Nits) Durchschnitt: 261.7 cd/m² Minimum: 14 cd/m²
Ausleuchtung: 83 %
Helligkeit Akku: 278 cd/m²
Kontrast: 772:1 (Schwarzwert: 0.36 cd/m²)
ΔE Color 5.74 | 0.59-29.43 Ø5.3, calibrated: 4.7
ΔE Greyscale 3.1 | 0.57-98 Ø5.5
40.4% AdobeRGB 1998 (Argyll 2.2.0 3D)
56.9% sRGB (Argyll 2.2.0 3D)
39.1% Display P3 (Argyll 2.2.0 3D)
Gamma: 2.011
Dell G15 5515
BOE092A, IPS, 1920x1080, 15.60
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
B156HAN12.H, , 1920x1080, 15.60
Schenker XMG Focus 15
LG Philips LP156WFG-SPB5, IPS, 1920x1080, 15.60
Gigabyte G5 KC
LM156LF-1F02, IPS, 1920x1080, 15.60
Display
68%
66%
72%
Display P3 Coverage
39.1
65.4
67%
64.6
65%
68.2
74%
sRGB Coverage
56.9
96.3
69%
95.3
67%
96.7
70%
AdobeRGB 1998 Coverage
40.4
67.5
67%
66.5
65%
69.6
72%
Response Times
46%
39%
49%
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
25.2 ?(12.4, 12.8)
13.6 ?(6.8, 6.8)
46%
18 ?(9.2, 8.8)
29%
10 ?(5.2, 4.8)
60%
Response Time Black / White *
16.8 ?(9.2, 7.6)
9.2 ?(4.4, 4.8)
45%
8.8 ?(3.6, 5.2)
48%
10.4 ?(5.2, 5.2)
38%
PWM Frequency
200 ?(99)
Bildschirm
25%
39%
2%
Helligkeit Bildmitte
278
350
26%
418
50%
295
6%
Brightness
262
350
34%
376
44%
275
5%
Brightness Distribution
83
96
16%
83
0%
86
4%
Schwarzwert *
0.36
0.3
17%
0.41
-14%
0.23
36%
Kontrast
772
1167
51%
1020
32%
1283
66%
Delta E Colorchecker *
5.74
3.9
32%
1.67
71%
5.21
9%
Colorchecker dE 2000 max. *
19.63
8.2
58%
3.88
80%
14.03
29%
Colorchecker dE 2000 calibrated *
4.7
1.6
66%
0.98
79%
1.73
63%
Delta E Graustufen *
3.1
5.5
-77%
2.9
6%
9.4
-203%
Gamma
2.011 109%
2.15 102%
2.26 97%
2.046 108%
CCT
6207 105%
7414 88%
6209 105%
8002 81%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
46% / 37%
48% / 44%
41% / 24%

* ... kleinere Werte sind besser

Im Auslieferungszustand zeigt der Bildschirm eine ordentliche Farbdarstellung, die Farben weichen aber etwas vom Soll ab. Unter einem Blaustich leidet er nicht. Mittels einer Kalibrierung sind nur leichte Verbesserungen bezüglich der Farbdarstellung zu erreichen. Die Farbräume AdobeRGB (40 Prozent), sRGB (57 Prozent) und DCI-P3 (39 Prozent) kann das Display nicht abbilden.

CalMAN: Graustufen
CalMAN: Graustufen
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: Farbsättigung
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: ColorChecker
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Graustufen (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: Farbsättigung (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)
CalMAN: ColorChecker (kalibriert)
Dell G15 5515 vs sRGB
Dell G15 5515 vs sRGB
Subpixel
Subpixel
Dell G15 5515 vs AdobeRGB
Dell G15 5515 vs AdobeRGB

Reaktionszeiten (Response Times) des Displays

Die Reaktionszeiten (Response Times) beschreiben wie schnell zwischen zwei Farben eines Pixels umgeschaltet werden kann. Langsame Response Times können zu einer verschwommenen Darstellung, Schlieren und Geisterbilder führen. Besonders bei schnellen 3D-Spielen sind kurze Umschaltzeiten wichtig.
       Reaktionszeiten Schwarz zu Weiß
16.8 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 9.2 ms steigend
↘ 7.6 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind gut, für anspruchsvolle Spieler könnten der Bildschirm jedoch zu langsam sein.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.4 (Minimum) zu 240 (Maximum) ms. » 27 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (23 ms).
       Reaktionszeiten 50% Grau zu 80% Grau
25.2 ms ... steigend ↗ und fallend ↘ kombiniert↗ 12.4 ms steigend
↘ 12.8 ms fallend
Die gemessenen Reaktionszeiten sind mittelmäßig und dadurch für Spieler eventuell zu langsam.
Im Vergleich rangierten die bei uns getesteten Geräte von 0.25 (Minimum) zu 636 (Maximum) ms. » 24 % aller Screens waren schneller als der getestete.
Daher sind die gemessenen Reaktionszeiten besser als der Durchschnitt aller vermessenen Geräte (36.3 ms).

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Eine günstige Methode um die Helligkeit eines Bildschirms zu steuern, ist die Beleuchtung periodisch ein- und auszuschalten. Dies nennt sich PWM (Pulsweitenmodulation) Diese Umschaltung sollte mit einer hohen Frequenz stattfinden damit das menschliche Auge kein Flimmern wahrnimmt. Wenn die Frequenz zu niedrig ist, kann dies zu Ermüdungserscheinungen, Augenbrennen, Kopfweh und auch sichtbaren Flackern führen.
Flackern / PWM festgestellt 200 Hz ≤ 99 % Helligkeit

Das Display flackert mit 200 Hz (höchstwahrscheinlich durch Pulsweitenmodulation PWM) bei einer eingestellten Helligkeit von 99 % und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Die Frequenz von 200 Hz ist relativ gering und daher sollte es bei sensiblen Personen zu Problemen wie Flackern oder Augenbeschwerden führen.

Im Vergleich: 52 % aller getesteten Geräte nutzten kein PWM um die Helligkeit zu reduzieren. Wenn PWM eingesetzt wurde, dann bei einer Frequenz von durchschnittlich 19737 (Minimum 5, Maximum 3846000) Hz.

Das blickwinkelstabile IPS-Panel ist aus jeder Position heraus ablesbar. Im Freien ist ein Ablesen des Displays möglich, wenn die Sonne nicht allzu hell strahlt.

Das G15 im Freien.
Das G15 im Freien.
Blickwinkel
Blickwinkel

Leistung - Ryzen-Power

Dell hat mit dem G15 5515 ein 15,6-Zoll-Gaming-Notebook im Sortiment, das jedes aktuelle Spiel flüssig auf den Bildschirm bringt.

CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
CPU-Z
GPU-Z
GPU-Z
HWInfo
HWInfo
System Info

Prozessor

Der CPU-Teil der Ryzen-7-5800H-APU (Cezanne) besteht aus einem Achtkernprozessor, der mit einer Basisgeschwindigkeit von 3,2 GHz arbeitet. Mittels Turbo ist eine Steigerung auf bis zu 4,3 GHz möglich. Simultaneous Multithreading (pro Kern können zwei Threads bearbeitet werden) wird unterstützt.

Der Multi-Thread-Test des Cinebench-R15-Benchmarks wird kurzzeitig mit 3,8 GHz bearbeitet, dann sinkt der Takt auf 3,5 bis 3,6 GHz. Der Single-Thread-Test wird mit 3,3 bis 4,2 GHz durchlaufen. Im Akkubetrieb geht die CPU mit 2,1 bis 2,3 GHz (Multi-Thread) bzw. 2,1 bis 3,4 GHz (Single-Thread) zu Werke.

Das ebenfalls mit der Ryzen-7-5800H-APU bestückte Lenovo Legion 5 15ACH schneidet bei Multi-Thread-Anwendungen etwas besser ab als das G15. Der Grund: Lenovo gewährt der APU höhere Power Limits.

Multi-Thread (Netzbetrieb)
Multi-Thread (Netzbetrieb)
Single-Thread (Netzbetrieb)
Single-Thread (Netzbetrieb)

Ob der CPU-Turbo im Netzbetrieb auch dauerhaft genutzt wird, überprüfen wir, indem wir den Multi-Thread-Test des Cinebench-R15-Benchmarks für mindestens 30 Minuten in einer Schleife laufen lassen. Der Turbo kommt auf mittlerem Niveau zum Einsatz.

Cinebench R15 Multi Dauertest

01102203304405506607708809901100121013201430154016501760187019802090Tooltip
Dell G15 5515 AMD Ryzen 7 5800H: Ø1955 (1938.74-1967.83)
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL AMD Ryzen 7 5800H: Ø2123 (2107.59-2141.44)
Schenker XMG Focus 15 Intel Core i7-11800H: Ø1723 (1688.33-1770.15)
Gigabyte G5 KC Intel Core i5-10500H: Ø1133 (1111.57-1288.95)
CPU-Taktraten während der Ausführung der CB15-Schleife
CPU-Taktraten während der Ausführung der CB15-Schleife
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
229 Points
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
1968 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
136 fps
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Hilfe
CPU Performance Rating - Percent
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
84.5 pt ∼85%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
 
80.7 pt ∼81%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
79.6 pt ∼80%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
78.1 pt ∼78%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
77.8 pt ∼78%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
58.8 pt ∼59%
Cinebench R23
Multi Core
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
13028 Points ∼100% +9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2435 - 23482, n=203, der letzten 2 Jahre)
12781 Points ∼98% +7%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
11912 Points ∼91%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (8812 - 13214, n=27)
11861 Points ∼91% 0%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
10816 Points ∼83% -9%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
6820 Points ∼52% -43%
Single Core
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (527 - 1936, n=202, der letzten 2 Jahre)
1525 Points ∼100% +8%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
1417 Points ∼93%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
1410 Points ∼92% 0%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (1294 - 1441, n=27)
1410 Points ∼92% 0%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
1390 Points ∼91% -2%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
1161 Points ∼76% -18%
Cinebench R20
CPU (Multi Core)
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
5020 Points ∼100% +9%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (930 - 9042, n=228, der letzten 2 Jahre)
4783 Points ∼95% +4%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (3430 - 5020, n=29)
4592 Points ∼91% 0%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
4588 Points ∼91%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
4307 Points ∼86% -6%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
2996 Points ∼60% -35%
CPU (Single Core)
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (169 - 745, n=228, der letzten 2 Jahre)
580 Points ∼100% +5%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
554 Points ∼96%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
550 Points ∼95% -1%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (502 - 560, n=28)
550 Points ∼95% -1%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
536 Points ∼92% -3%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
450 Points ∼78% -19%
Cinebench R15
CPU Multi 64Bit
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
2119 Points ∼100% +8%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (400 - 3652, n=231, der letzten 2 Jahre)
2022 Points ∼95% +3%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (1487 - 2119, n=26)
1975 Points ∼93% 0%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
1968 Points ∼93%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
1770 (1688.33min - 1770.15max) Points ∼84% -10%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
1289 (1111.57min - 1288.95max) Points ∼61% -35%
CPU Single 64Bit
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (79.2 - 282, n=222, der letzten 2 Jahre)
231 Points ∼100% +1%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
229 Points ∼99%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (209 - 234, n=27)
228 Points ∼99% 0%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
225 Points ∼97% -2%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
210 Points ∼91% -8%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
188 Points ∼81% -18%
Blender - v2.79 BMW27 CPU
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
389 Seconds * ∼100% -50%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (144 - 1259, n=229, der letzten 2 Jahre)
280 Seconds * ∼72% -8%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
278 Seconds * ∼71% -7%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
259 Seconds * ∼67%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (237 - 340, n=27)
259 Seconds * ∼67% -0%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
239 Seconds * ∼61% +8%
7-Zip 18.03
7z b 4
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
53762 MIPS ∼100%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
53239 MIPS ∼99% -1%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (11386 - 88128, n=226, der letzten 2 Jahre)
52925 MIPS ∼98% -2%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (47854 - 59986, n=27)
52261 MIPS ∼97% -3%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
47642 MIPS ∼89% -11%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
33075 MIPS ∼62% -38%
7z b 4 -mmt1
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
5538 MIPS ∼100%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (2685 - 6582, n=226, der letzten 2 Jahre)
5513 MIPS ∼100% 0%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (5038 - 5632, n=27)
5476 MIPS ∼99% -1%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
5448 MIPS ∼98% -2%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
5164 MIPS ∼93% -7%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
4897 MIPS ∼88% -12%
Geekbench 5.4
Multi-Core
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1946 - 16925, n=220, der letzten 2 Jahre)
9187 Points ∼100% +23%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
9073 Points ∼99% +22%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (6551 - 9062, n=26)
7761 Points ∼84% +4%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
7508 Points ∼82% +1%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
7441 Points ∼81%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
6332 Points ∼69% -15%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
6332 Points ∼69% -15%
Single-Core
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (158 - 1949, n=220, der letzten 2 Jahre)
1522 Points ∼100% +5%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
1480 Points ∼97% +2%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
1462 Points ∼96% +1%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
1453 Points ∼95%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (1336 - 1505, n=26)
1448 Points ∼95% 0%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
1214 Points ∼80% -16%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
1214 Points ∼80% -16%
HWBOT x265 Benchmark v2.2 - 4k Preset
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
15 fps ∼100% +5%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (3 - 26.6, n=230, der letzten 2 Jahre)
14.8 fps ∼99% +3%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (11.6 - 16.1, n=27)
14.6 fps ∼97% +2%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
14.3 fps ∼95%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
13.7 fps ∼91% -4%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
9.31 fps ∼62% -35%
LibreOffice - 20 Documents To PDF
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
113 s * ∼100% -6%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
107 s * ∼95%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (47.4 - 113, n=27)
64.8 s * ∼57% +39%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (33.6 - 332, n=224, der letzten 2 Jahre)
52.2 s * ∼46% +51%
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
50.6 s * ∼45% +53%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
47.3 s * ∼42% +56%
R Benchmark 2.5 - Overall mean
Gigabyte G5 KC
Intel Core i5-10500H
0.645 sec * ∼100% -25%
Schenker XMG Focus 15
Intel Core i7-11800H
0.601 sec * ∼93% -16%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.412 - 4.47, n=225, der letzten 2 Jahre)
0.547 sec * ∼85% -6%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
AMD Ryzen 7 5800H
0.539 sec * ∼84% -4%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H
  (0.511 - 0.559, n=26)
0.525 sec * ∼81% -1%
Dell G15 5515
AMD Ryzen 7 5800H
0.518 sec * ∼80%

* ... kleinere Werte sind besser

System Performance

Das flink und flüssig arbeitende System bietet mehr als genug Rechenleistung für alle gängigen Anwendungsbereiche. Die dedizierte GPU erlaubt die Nutzung von Computerspielen bzw. anderen GPU-lastigen Anwendungen. Dazu gesellen sich sehr gute PC-Mark-Resultate.

Der Arbeitsspeicher läuft im Dual-Channel-Modus.
Der Arbeitsspeicher läuft im Dual-Channel-Modus.
PCMark 8 Home Score Accelerated v2
4870 Punkte
PCMark 8 Creative Score Accelerated v2
5361 Punkte
PCMark 8 Work Score Accelerated v2
5713 Punkte
PCMark 10 Score
6098 Punkte
Hilfe
PCMark 10 / Score
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4477 - 8636, n=182, der letzten 2 Jahre)
6814 Points ∼100% +12%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
6648 Points ∼98% +9%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
6478 Points ∼95% +6%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H, NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (6098 - 6493, n=2)
6296 Points ∼92% +3%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H, Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
6098 Points ∼89%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H, ESR512GTLCG-EAC-4
5968 Points ∼88% -2%
PCMark 10 / Essentials
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
10396 Points ∼100% +8%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
10171 Points ∼98% +6%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (7334 - 11205, n=181, der letzten 2 Jahre)
10020 Points ∼96% +4%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H, NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (9631 - 10213, n=2)
9922 Points ∼95% +3%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H, Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
9631 Points ∼93%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H, ESR512GTLCG-EAC-4
8945 Points ∼86% -7%
PCMark 10 / Productivity
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
9728 Points ∼100% +13%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (6161 - 10932, n=181, der letzten 2 Jahre)
8997 Points ∼92% +4%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H, NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (8625 - 9199, n=2)
8912 Points ∼92% +3%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
8639 Points ∼89% 0%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H, Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
8625 Points ∼89%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H, ESR512GTLCG-EAC-4
7956 Points ∼82% -8%
PCMark 10 / Digital Content Creation
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (4716 - 14291, n=181, der letzten 2 Jahre)
9610 Points ∼100% +30%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
8399 Points ∼87% +13%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H, ESR512GTLCG-EAC-4
8106 Points ∼84% +9%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
7884 Points ∼82% +6%
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H, NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (7408 - 7907, n=2)
7658 Points ∼80% +3%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H, Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
7408 Points ∼77%
Dell G15 5515
R7 5800H, GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
R7 5800H, GeForce RTX 3060 Laptop GPU
Gigabyte G5 KC
i5-10500H, GeForce RTX 3060 Laptop GPU
Durchschnittliche AMD Ryzen 7 5800H, NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
 
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
AIDA64 / Memory Write
Memory Write
34820
32860
-6%
39449
13%
34405 ?(33990 - 34820, n=2)
-1%
47141 ?(15975 - 68782, n=186, der letzten 2 Jahre)
35%
AIDA64 / Memory Read
Memory Read
43850
42436
-3%
40220
-8%
43746 ?(43641 - 43850, n=2)
0%
49325 ?(20318 - 76185, n=186, der letzten 2 Jahre)
12%
AIDA64 / Memory Latency
Memory Latency *
78.3
81.1
-4%
57.5
27%
79 ?(78.3 - 79.7, n=2)
-1%
63.1 ?(76.2 - 122, n=208, der letzten 2 Jahre)
19%
AIDA64 / Memory Copy
Memory Copy
38595
36925
-4%
35357
-8%
38305 ?(38015 - 38595, n=2)
-1%
45763 ?(18074 - 77803, n=186, der letzten 2 Jahre)
19%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
-4% / -4%
6% / 6%
-1% / -1%
21% / 21%

* ... kleinere Werte sind besser

DPC-Latenzen

Der standardisierte Latency-Monitor-Test (Websurfen, 4k-Videowiedergabe, Prime95 High-Load) hat keine Auffälligkeiten bei den DPC-Latenzen offenbart. Das System scheint für Video- und Audiobearbeitung in Echtzeit geeignet zu sein. Die Aussage bezieht sich auf das uns vorliegende Testgerät mit der zum Testzeitpunkt aktuellen Software. Zukünftige Updates könnten zu Verbesserungen oder auch Verschlechterungen führen.

Latency Monitor
Latency Monitor
Latency Monitor
Latency Monitor
DPC Latencies / LatencyMon - interrupt to process latency (max), Web, Youtube, Prime95
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H, Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
703 μs * ∼100% -8%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H, Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
648 μs * ∼92%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H, Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
564 μs * ∼80% +13%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H, ESR512GTLCG-EAC-4
480 μs * ∼68% +26%

* ... kleinere Werte sind besser

Massenspeicher

Als Systemlaufwerk dient eine NVMe-SSD (M.2-2230; es passen auch M.2-2280-Modelle) der Firma Samsung. Sie stellt 512 GB Speicherplatz bereit und liefert gute Transferraten. Das Notebook kann eine zweite NVMe-SSD (M.2-2230 oder M.2-2280) aufnehmen.

Dem Testgerät fehlt die für den Einbau einer zweiten SSD nötige Montagehalterung (Modellnummer: 0X8MY9). Hierbei handelt es sich um das versetzbare Gewinde, mit dem der hintere Teil einer M.2-SSD verschraubt wird. Wird die Halterung benötigt, muss beim Dell-Support nachgefragt werden, ob diese zu bekommen ist. Alternativ konnten wir das Bauteil bei den üblichen Händlern (Amazon, Ebay, AliExpress) ausfindig machen.

Eine NVMe-SSD dient als Systemlaufwerk.
Eine NVMe-SSD dient als Systemlaufwerk.
Es gibt Platz für eine zweite NVMe-SSD.
Es gibt Platz für eine zweite NVMe-SSD.
SSD-Montagehalterung (0X8MY9)
SSD-Montagehalterung (0X8MY9)
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
CDM 5/6 Read Seq Q32T1: 3113 MB/s
CDM 5/6 Write Seq Q32T1: 1553 MB/s
CDM 5/6 Read 4K Q32T1: 503 MB/s
CDM 5/6 Write 4K Q32T1: 374.3 MB/s
CDM 5 Read Seq: 1765 MB/s
CDM 5 Write Seq: 1235 MB/s
CDM 5/6 Read 4K: 45.3 MB/s
CDM 5/6 Write 4K: 119.9 MB/s
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
 
CrystalDiskMark 5.2 / 6
41%
69%
28%
12%
Write 4K
119.9
124.6
4%
238.3
99%
133.7
12%
145.3 ?(119.9 - 170.7, n=2)
21%
Read 4K
45.3
54.2
20%
55.6
23%
46.88
3%
49 ?(45.3 - 52.7, n=2)
8%
Write Seq
1235
2706
119%
3013
144%
2509
103%
1403 ?(1235 - 1571, n=2)
14%
Read Seq
1765
2298
30%
2879
63%
2209
25%
1887 ?(1765 - 2009, n=2)
7%
Write 4K Q32T1
374.3
499.7
34%
569
52%
373.7
0%
445 ?(374 - 516, n=2)
19%
Read 4K Q32T1
503
570
13%
715
42%
528
5%
587 ?(503 - 671, n=2)
17%
Write Seq Q32T1
1553
2999
93%
3287
112%
2511
62%
1736 ?(1553 - 1918, n=2)
12%
Read Seq Q32T1
3113
3461
11%
3561
14%
3440
11%
3114 ?(3113 - 3115, n=2)
0%
AS SSD
38%
58%
53%
8%
Seq Read
2555
2960
16%
2988
17%
2972
16%
2576 ?(2555 - 2596, n=2)
1%
Seq Write
1791
2586
44%
2541
42%
2276
27%
1819 ?(1791 - 1847, n=2)
2%
4K Read
37.8
46.84
24%
42.82
13%
55.7
47%
43 ?(37.8 - 48.1, n=2)
14%
4K Write
86.7
96.1
11%
87
0%
131.2
51%
117.3 ?(86.7 - 147.8, n=2)
35%
4K-64 Read
1273
854
-33%
2096
65%
1775
39%
1263 ?(1253 - 1273, n=2)
-1%
4K-64 Write
926
2015
118%
2455
165%
2051
121%
969 ?(926 - 1012, n=2)
5%
Access Time Read *
0.164
0.048
71%
0.068
59%
0.091
45%
0.1215 ?(0.079 - 0.164, n=2)
26%
Access Time Write *
0.044
0.094
-114%
0.043
2%
0.028
36%
0.035 ?(0.026 - 0.044, n=2)
20%
Score Read
1566
1197
-24%
2437
56%
2128
36%
1563 ?(1560 - 1566, n=2)
0%
Score Write
1192
2370
99%
2797
135%
2410
102%
1269 ?(1192 - 1345, n=2)
6%
Score Total
3522
4170
18%
6452
83%
5595
59%
3597 ?(3522 - 3672, n=2)
2%
Copy ISO MB/s
1899
2064
9%
1919 ?(1899 - 1938, n=2)
1%
Copy Program MB/s
281.6
873
210%
291 ?(282 - 301, n=2)
3%
Copy Game MB/s
854
1503
76%
845 ?(835 - 854, n=2)
-1%
Durchschnitt gesamt (Programm / Settings)
40% / 39%
64% / 62%
41% / 42%
10% / 10%

* ... kleinere Werte sind besser

Drive Performance Rating - Percent
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
89.8 pt ∼90%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
84.4 pt ∼84%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
80.6 pt ∼81%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
67.4 pt ∼67%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
 
60.7 pt ∼61%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
55 pt ∼55%
DiskSpd
seq read
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2648 (2638.43min - 2648.49max) MB/s ∼100% +41%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (170 - 5544, n=178, der letzten 2 Jahre)
2637 MB/s ∼100% +41%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2207 (2052.27min - 2206.83max) MB/s ∼83% +18%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2179 (2114.52min - 2178.57max) MB/s ∼82% +16%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1873 - 2002, n=2)
1938 MB/s ∼73% +3%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1873 (1707.98min - 1872.94max) MB/s ∼71%
seq write
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (174 - 7889, n=177, der letzten 2 Jahre)
2849 MB/s ∼100% +76%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2820 (2814.8min - 2820.25max) MB/s ∼99% +74%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2597 (2465.83min - 2597.11max) MB/s ∼91% +60%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2511 (2505.49min - 2510.72max) MB/s ∼88% +55%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1620 - 1766, n=2)
1693 MB/s ∼59% +5%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1620 (1315.87min - 1620.14max) MB/s ∼57%
seq q8 t1 read
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (144 - 13195, n=178, der letzten 2 Jahre)
4406 MB/s ∼100% +48%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
3554 (3305.84min - 3554.04max) MB/s ∼81% +20%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
3472 (3344.96min - 3471.81max) MB/s ∼79% +17%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
3260 (2957.4min - 3260.02max) MB/s ∼74% +10%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (2971 - 3028, n=2)
3000 MB/s ∼68% +1%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
2971 (2662.21min - 2971.11max) MB/s ∼67%
seq q8 t1 write
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (86.2 - 10203, n=178, der letzten 2 Jahre)
3438 MB/s ∼100% +97%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
3318 (3298.4min - 3318.4max) MB/s ∼97% +90%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2992 (2831.78min - 2991.8max) MB/s ∼87% +71%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2509 (2500.05min - 2509.05max) MB/s ∼73% +44%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1745 - 1791, n=2)
1768 MB/s ∼51% +1%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1745 (1716.18min - 1745.18max) MB/s ∼51%
4k q1 t1 read
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.53 - 97.4, n=178, der letzten 2 Jahre)
60.1 MB/s ∼100% +43%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (41.9 - 53.4, n=2)
47.7 MB/s ∼79% +14%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
47.3 (45.61min - 47.26max) MB/s ∼79% +13%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
42.3 (41.29min - 42.34max) MB/s ∼70% +1%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
42.1 (42min - 42.06max) MB/s ∼70% 0%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
41.9 (40.83min - 41.93max) MB/s ∼70%
4k q1 t1 write
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.79 - 421, n=177, der letzten 2 Jahre)
185.7 MB/s ∼100% +79%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (104 - 183, n=2)
143.5 MB/s ∼77% +38%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
137 (137.12min - 137.44max) MB/s ∼74% +32%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
119 (118.14min - 119.03max) MB/s ∼64% +14%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
104 (103.47min - 103.94max) MB/s ∼56%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
93.4 (93.15min - 93.37max) MB/s ∼50% -10%
4k q32 t16 read
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1.1 - 4483, n=177, der letzten 2 Jahre)
2061 MB/s ∼100% +51%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
1887 (1882.56min - 1887.17max) MB/s ∼92% +39%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
1714 (1711.42min - 1713.54max) MB/s ∼83% +26%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1362 - 1390, n=2)
1376 MB/s ∼67% +1%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1362 (1077.22min - 1361.69max) MB/s ∼66%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
645 (600.09min - 644.91max) MB/s ∼31% -53%
4k q32 t16 write
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2668 (2657.73min - 2668.24max) MB/s ∼100% +147%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2385 (2367.13min - 2384.72max) MB/s ∼89% +121%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1.15 - 4383, n=177, der letzten 2 Jahre)
1942 MB/s ∼73% +80%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1898 (1607.66min - 1897.67max) MB/s ∼71% +76%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1078 (929.48min - 1077.95max) MB/s ∼40%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1047 - 1078, n=2)
1063 MB/s ∼40% -1%
AS SSD
Score Total
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
6452 Points ∼100% +83%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (910 - 9279, n=168, der letzten 2 Jahre)
5757 Points ∼89% +63%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
5595 Points ∼87% +59%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
4170 Points ∼65% +18%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (3522 - 3672, n=2)
3597 Points ∼56% +2%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
3522 Points ∼55%
Score Read
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2437 Points ∼100% +56%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (389 - 3629, n=168, der letzten 2 Jahre)
2159 Points ∼89% +38%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2128 Points ∼87% +36%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1566 Points ∼64%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1560 - 1566, n=2)
1563 Points ∼64% 0%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
1197 Points ∼49% -24%
Score Write
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2797 Points ∼100% +135%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (335 - 4459, n=168, der letzten 2 Jahre)
2521 Points ∼90% +111%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2410 Points ∼86% +102%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2370 Points ∼85% +99%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1192 - 1345, n=2)
1269 Points ∼45% +6%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1192 Points ∼43%
Seq Read
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (252 - 9681, n=168, der letzten 2 Jahre)
3604 MB/s ∼100% +41%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2988 MB/s ∼83% +17%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2972 MB/s ∼82% +16%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2960 MB/s ∼82% +16%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (2555 - 2596, n=2)
2576 MB/s ∼71% +1%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
2555 MB/s ∼71%
Seq Write
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (308 - 8206, n=168, der letzten 2 Jahre)
2718 MB/s ∼100% +52%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2586 MB/s ∼95% +44%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2541 MB/s ∼93% +42%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2276 MB/s ∼84% +27%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1791 - 1847, n=2)
1819 MB/s ∼67% +2%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1791 MB/s ∼66%
4K Read
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (20 - 108, n=168, der letzten 2 Jahre)
58.4 MB/s ∼100% +54%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
55.7 MB/s ∼95% +47%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
46.84 MB/s ∼80% +24%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (37.8 - 48.1, n=2)
43 MB/s ∼74% +14%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
42.82 MB/s ∼73% +13%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
37.8 MB/s ∼65%
4K Write
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (18 - 364, n=168, der letzten 2 Jahre)
163.3 MB/s ∼100% +88%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
131.2 MB/s ∼80% +51%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (86.7 - 147.8, n=2)
117.3 MB/s ∼72% +35%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
96.1 MB/s ∼59% +11%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
87 MB/s ∼53% 0%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
86.7 MB/s ∼53%
4K-64 Read
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2096 MB/s ∼100% +65%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
1775 MB/s ∼85% +39%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (216 - 2963, n=168, der letzten 2 Jahre)
1741 MB/s ∼83% +37%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
1273 MB/s ∼61%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (1253 - 1273, n=2)
1263 MB/s ∼60% -1%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
854 MB/s ∼41% -33%
4K-64 Write
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
2455 MB/s ∼100% +165%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (191.8 - 3950, n=168, der letzten 2 Jahre)
2098 MB/s ∼85% +127%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
2051 MB/s ∼84% +121%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
2015 MB/s ∼82% +118%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (926 - 1012, n=2)
969 MB/s ∼39% +5%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
926 MB/s ∼38%
Access Time Read
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
0.164 ms * ∼100%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (0.079 - 0.164, n=2)
0.1215 ms * ∼74% +26%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
0.091 ms * ∼55% +45%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
0.068 ms * ∼41% +59%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.018 - 0.23, n=162, der letzten 2 Jahre)
0.06205 ms * ∼38% +62%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
0.048 ms * ∼29% +71%
Access Time Write
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
Micron 2300 512GB MTFDHBA512TDV
0.094 ms * ∼100% -114%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (0.012 - 0.588, n=168, der letzten 2 Jahre)
0.06158 ms * ∼66% -40%
Dell G15 5515
Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
0.044 ms * ∼47%
Schenker XMG Focus 15
Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB
0.043 ms * ∼46% +2%
Durchschnittliche Samsung PM991a MZ9LQ512HBLU-00BD1
  (0.026 - 0.044, n=2)
0.035 ms * ∼37% +20%
Gigabyte G5 KC
ESR512GTLCG-EAC-4
0.028 ms * ∼30% +36%

* ... kleinere Werte sind besser

Dauerleistung Lesen: DiskSpd Read Loop, Queue Depth 8

No graph data

Grafikkarte

Die tatsächliche Leistung einer RTX-3000-GPU hängt von einigen Faktoren ab: Kühlung, Speicherbestückung und von der maximalen TGP, die ein Notebookhersteller innerhalb der von Nvidia definierten Grenzen wählt. Dell gewährt der GeForce-RTX-3050-Ti-Laptop-GPU (Übersicht aller RTX-3050-Ti-Laptops samt der TGPs) eine maximale TGP von 90 Watt (80 Watt + 10 Watt Dynamic Boost). Der Dynamic Boost scheint allerdings wenig bis gar nicht genutzt zu werden - so zeigt es zumindest der Witcher-3-Test.

Die 3D-Mark-Resultate liegen gleichauf mit denen des Schenker XMG Focus 15. Die Ergebnisse beider Geräte ordnen sich leicht oberhalb des RTX-3050-Ti-Durchschnitts ein. Die RTX 3050 Ti kann auf schnellen GDDR6-Grafikspeicher (4.096 MB) zurückgreifen. Der im Prozessor integrierte Vega-8-Grafikkern ist aktiv und das Notebook arbeitet mit Nvidias Umschaltgrafiklösung Optimus.

Fire Strike (Netzbetrieb)
Fire Strike (Netzbetrieb)
Fire Strike (Akkubetrieb)
Fire Strike (Akkubetrieb)
Time Spy (Netzbetrieb)
Time Spy (Netzbetrieb)
3DMark 11 Performance
18252 Punkte
3DMark Ice Storm Standard Score
123089 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
43639 Punkte
3DMark Fire Strike Score
13232 Punkte
3DMark Time Spy Score
6072 Punkte
Hilfe
3DMark Performance Rating - Percent
Durchschnitt der Klasse Gaming
 
97.6 pt ∼98%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
95.4 pt ∼95%
Gigabyte G5 KC
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
89.7 pt ∼90%
Schenker XMG Focus 15
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
64.4 pt ∼64%
Dell G15 5515
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
61.7 pt ∼62%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
 
55.4 pt ∼55%
3DMark 11 - 1280x720 Performance GPU
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1925 - 45050, n=208, der letzten 2 Jahre)
31485 Points ∼100% +58%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
29164 Points ∼93% +47%
Gigabyte G5 KC
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
26654 Points ∼85% +34%
Dell G15 5515
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
19867 Points ∼63%
Schenker XMG Focus 15
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
19746 Points ∼63% -1%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (13213 - 20905, n=20)
17959 Points ∼57% -10%
3DMark
1280x720 Cloud Gate Standard Graphics
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
127491 Points ∼100% +69%
Gigabyte G5 KC
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
124701 Points ∼98% +65%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (16443 - 192950, n=158, der letzten 2 Jahre)
115005 Points ∼90% +52%
Schenker XMG Focus 15
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
91295 Points ∼72% +21%
Dell G15 5515
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
75563 Points ∼59%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (35820 - 91513, n=18)
65161 Points ∼51% -14%
1920x1080 Fire Strike Graphics
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (1360 - 34993, n=228, der letzten 2 Jahre)
23568 Points ∼100% +62%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
21806 Points ∼93% +50%
Gigabyte G5 KC
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
21009 Points ∼89% +45%
Schenker XMG Focus 15
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
14696 Points ∼62% +1%
Dell G15 5515
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
14518 Points ∼62%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (10288 - 14815, n=20)
13215 Points ∼56% -9%
2560x1440 Time Spy Graphics
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (429 - 13554, n=228, der letzten 2 Jahre)
9160 Points ∼100% +59%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
8844 Points ∼97% +54%
Gigabyte G5 KC
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU
7997 Points ∼87% +39%
Dell G15 5515
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
5751 Points ∼63%
Schenker XMG Focus 15
NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
5594 Points ∼61% -3%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (4041 - 6122, n=21)
5245 Points ∼57% -9%

Gaming Performance

Der Rechner bringt alle aktuellen Spiele flüssig auf den Bildschirm. Dabei können in der Regel die volle Bildschirmauflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte) und hohe bis maximale Qualitätseinstellungen gewählt werden. Ein leistungshungriger Titel wie Cyberpunk 2077 erfordert Abstriche beim Qualitätsniveau. Die Bildwiederholraten fallen im RTX-3050-Ti-Vergleich leicht überdurchschnittlich aus. Die Werte des direkten Konkurrenten Schenker XMG Focus 15 bewegen sich auf Augenhöhe.

The Witcher 3 - 1920x1080 Ultra Graphics & Postprocessing (HBAO+)
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (8.61 - 130.6, n=221, der letzten 2 Jahre)
89.5 fps ∼100% +58%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H
80.8 (64min) fps ∼90% +43%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H (Ultra Performance)
71.5 (68min, 68P1 - 76max) fps ∼80% +26%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H (Auto)
67 (64min, 64P1 - 71max) fps ∼75% +18%
Lenovo Legion 5 15ACH-82JU00C6GE-FL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, R7 5800H (Eco)
62.8 (59min, 60P1 - 67max) fps ∼70% +11%
Dell G15 5515
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, R7 5800H
56.6 (13.2min, 25.5P0.1, 43.4P1 - 105max) fps ∼63%
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H
56 (46min) fps ∼63% -1%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (34.2 - 58.4, n=24)
47.7 fps ∼53% -16%
Dota 2 Reborn - 1920x1080 ultra (3/3) best looking
Schenker XMG Focus 15
GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU, i7-11800H
145 (126.1min) fps ∼100% +32%
Durchschnitt der Klasse Gaming
  (22 - 170.5, n=235, der letzten 2 Jahre)
123.1 fps ∼85% +12%
Durchschnittliche NVIDIA GeForce RTX 3050 Ti Laptop GPU
  (73.7 - 145, n=21)
115.5 fps ∼80% +5%
Gigabyte G5 KC
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, i5-10500H
115 (96.6min) fps ∼79% +5%