Notebookcheck

Schenker XMG U726

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG U726
Schenker XMG U726
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 980 (Laptop) - 8192 MB, Kerntakt: 1190 MHz, Speichertakt: 3500 MHz, GDDR5, ForceWare 355.98
Hauptspeicher
32768 MB 
, 2x 16 GB SO-DIMM DDR4-RAM (2133 MHz), 4 Slots, maximal 64 GB
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 3840 x 2160 Pixel 255 PPI, AU B173ZAN01.0 (AUO109B), IPS, UHD (4K), spiegelnd: nein
Mainboard
Intel Sunrise Point Z170
Massenspeicher
Samsung SM951 MZHPV512HDGL m.2 PCI-e, 512 GB 
, SSD + Samsung Spinpoint M9T ST2000LM003, 2000 GB HDD @5400 rpm, Schächte: 2x m.2 2280 & 2x 2,5-Zoll
Soundkarte
Realtek ALC892 @ Intel Sunrise Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
5 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 2 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, Line-in, S/PDIF (7.1 out), Card Reader: SD, Mini SD, SDHC, SDXC, MMC, RSMMC, 1 Fingerprint Reader, TPM 2.0
Netzwerk
Killer e2400 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000MBit), Killer Wireless-n/a/ac 1535 Wireless Network Adapter (b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 45 x 428 x 308
Akku
89 Wh Lithium-Ion, 15.12V, P870BAT-8, 8 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Kamera
Primary Camera: 2 MPix (FHD)
Sonstiges
Lautsprecher: 2.1 Foster (SoundBlaster X-Fi MB5), Tastatur: 3 Zonen, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil: 330 Watt, Reinigungstuch, Massenspeicher-Zubehör (2,5"), MS Office 365 Trial, 24-36 Monate Garantie
Gewicht
5 kg, Netzteil: 1.24 kg
Preis
4003 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 93.8% - Sehr Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 96%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 91% Mobilität: 51%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 76%

Testberichte für das Schenker XMG U726

87.6% Test Schenker XMG U726 (Clevo P870DM) Notebook | Notebookcheck
Extremsportler. Desktop-Leistung im Laptop? Die brandneue GeForce GTX 980 macht es möglich. Schenker Technologies gehört zu den ersten Herstellern, die ein passendes Gaming-Notebook auf den Markt bringen. Wir überprüfen, ob der happige Preis gerechtfertigt ist.
Schenker Technologies XMG U726 mit GeForce GTX 980
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Schenker Technologies XMG U726 ist ein gänzlich extremes Gerät, sodass die schlussendliche Bewertung nicht sonderlich einfach wird. Mit seinem exorbitant hohen Preis sowie dem schweren und unhandlichen Barebone entbehrt der 17-Zöller jeglicher Vernunft. Im Gegenzug ist es aber eben auch das schnellste Gaming-Notebook, das wir bislang im Test hatten und das ist durchaus beeindruckend.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.10.2015

Ausländische Testberichte

100% Schenker XMG U726 review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
It’s vastly expensive, sure, and more cost-conscious buyers will realise that they could buy a compact games PC with a similar spec for half the cost. But if you have a passion for gaming and money to burn and want a games machine you can stash away with ease, the U726 is perfect.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.01.2016
Bewertung: Gesamt: 100%
Portable XMG Ultimate Series U726
Quelle: Cowcotland Französisch FR→DE
Positive: Good performance; silent operation; excellent screen; effective keyboard; efficient cooling system; good workmanship. Negative: High price; short battery life; heavy.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.02.2016

Kommentar

Modell: Das Schenker XMG U726 ist ein voll konfigurierbarer Gaming-Laptop mit Premium-Hardware-Optionen abhängig von Ihrem Budget. Alle Komponenten befinden sich in einem robusten Chassis, das mit seinem winkeligen Profil aggressiv wirkt. Der gesamte Laptop weist ein matt-graue Oberfläche auf, während der Bildschirmdeckel grüne Highlights und das XMG-Logo trägt. Die Standard-Konfiguration des Schenker XMG U726 verfügt über einen 17,3 Zoll großen, matten Full-HD-IPS-Bildschirm mit G-SYNC-Fähigkeit. Farben und Bildschärfe sind beeindruckend und werden Hardcore-Gamer sicherlich gefallen.

Im Inneren arbeiten ein Intel Core i5-6600 Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 3,3 GHz, 8 GB DDR4 RAM, zwei NVIDIA GeForce GTX970M mit 6 GB GDDR5 VRAM und eine 500 GB Festplatte. Das ist das Minimum-Setup und Nutzern können praktisch alle Komponenten von Prozessor bis zu mehrfachen SSD-Speicher upgraden. Zudem verfügt das Schenker XMG U726 über eine Tastatur mit Hintergrundlicht und reaktionsfreudigen Tasten. Die Schnittstellenausstattung umfasst 2 Killer Double-shot LAN-Ports, einen Kartenleser, 5 USB-3.0-Ports, einen USB 3.1 Type-C Port, einen HDMI 2.0 Ausgang und einen optischen S/PDIF-Ausgang. Das Schenker XMG U726 bringt 4,8 kg auf die Waage und verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku mit einer Nennkapazität von 82 Wh.

NVIDIA GeForce GTX 980 (Laptop): High-End-Grafikkarte für Notebook auf Basis der Maxwell-Architektur in 28 nm. High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
6700: Auf der Skylake-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter HD Graphics 530 und DDR3/DDR4-Speicherkontroller. Zweitschnellste Skylake Desktop CPU bei Vorstellung Mitte 2015.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
5 kg: Dieses Gewicht weisen manchmal übergroße Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht zum Herumtragen gedacht und ziemlich selten.
Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
93.8%: Diese Bewertung ist ausgezeichnet und entspricht seitens der jeweiligen Bewerter einer Kaufempfehlung. Es gibt bei den meisten Websites/Magazinen nicht viele Notebook-Modelle, die besser beurteilt werden. Allerdings verschleudern manche Autoren gute Wertungen, warum auch immer.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Predator 17X GX-791-758V
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 4.2 kg
Acer Predator 17X GX-791-74YL
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 4.2 kg
Acer Predator 17X GX-791-78ZP
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 4.2 kg
Asus G701VO-CS74K
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 3.874 kg
Asus GX700
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 3.9 kg
Schenker XMG U716
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 4.24 kg
MSI GT72S 6QF
GeForce GTX 980 (Laptop), Core i7 6820HK, 3.79 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Schenker XMG Neo 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 1.96 kg
Schenker XMG A707-nyd
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 17.3", 2.85 kg
Schenker XMG A507
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.4 kg
Schenker XMG A517
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.426 kg
Schenker XMG P407
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i7 7700HQ, 14", 2.118 kg
Schenker XMG U717 Ultimate
GeForce GTX 1080 (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700T, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG U727
GeForce GTX 1080 SLI (Laptop), Core i7 (Desktop) 6700, 17.3", 5.5 kg
Schenker XMG P507
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 15.6", 2.84 kg
Schenker XMG P406
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 14", 2.19 kg
Schenker XMG P706, Intel Core i7-6700HQ
GeForce GTX 980M, Core i7 6700HQ, 17.3", 3.2 kg
Schenker XMG U706
GeForce GTX 980M, Core i7 (Desktop) 6700K, 17.3", 3.9 kg
Schenker XMG P506
GeForce GTX 970M, Core i7 6700HQ, 15.6", 2.66 kg

Laptops des selben Herstellers

Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 7700HQ, 15.6", 2.18 kg
Schenker Via 14-M17DJD
HD Graphics 615, Core i5 7Y54, 14", 1.5 kg
Schenker S306
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker XMG U726
Autor: Stefan Hinum (Update:  5.11.2015)