Notebookcheck Logo

Sony enthüllt PlayStation VR2 für die PlayStation 5 mit modernem Design und eindrucksvoller Technik

PlayStation VR 2 erhält ein "kugelförmiges" Design, das perfekt zum Look der PlayStation 5 passt. (Bild: Sony)
PlayStation VR 2 erhält ein "kugelförmiges" Design, das perfekt zum Look der PlayStation 5 passt. (Bild: Sony)
Nach Monaten voller Teaser hat Sony endlich das brandneue VR-Headset für die PlayStation 5 enthüllt. PlayStation VR2 setzt auf eine ähnliche Designsprache wie die PS5 und der DualSense-Controller, ein innovatives Lüftungs-Design soll den Tragekomfort verbessern.

Sony hat soeben in einem Blogeintrag das Design von PlayStation VR2 enthüllt. Genau wie die PlayStation 5 und der DualSense-Controller (ca. 70 Euro auf Amazon) setzt das VR-Headset auf ein Gehäuse, das teils Weiß und teils Schwarz gefärbt ist. Sony beschreibt das Design als "kugelförmig", was eine Anspielung auf die 360-Grad-Sicht ist, die Spieler in der virtuellen Realität erhalten.

Der Fokus bei der Entwicklung von PS VR2 lag laut Sony auf der Ergonomie – das Gewicht wurde sorgfältig ausbalanciert, der Kopfbügel kann an die Form des eigenen Kopfes angepasst werden, die Entfernung vom Visier zum Gesicht kann vom Nutzer eingestellt werden. Für den Anschluss von Kopfhörern steht nach wie vor ein 3,5 mm AUX-Anschluss zur Verfügung. Das Gewicht wurde insgesamt reduziert, trotz der neuen Features, inklusive haptischem Feedback.

Besonders spannend ist, dass Sony ein neues Lüftungsdesign entwickelt hat, das verhindern soll, dass die Linsen des VR-Headsets beschlagen. PlayStation VR2 unterstützt Inside Out-Tracking, die Darstellung von 4K-HDR-Inhalten, und den Anschluss an die PlayStation 5 über ein einzelnes USB-C-Kabel – aus eben diesem Grund hat Sony die PS5 mit einem USB-C-Port auf der Vorderseite ausgestattet.

Einige Spiele-Entwickler sollen bereits ein PS VR2 Headset erhalten haben, wann und zu welchem Preis das spannende VR-Headset auf den Markt kommen wird hat Sony aber noch nicht bestätigt. Immerhin hat der Konzern in der Vergangenheit bereits angegeben, dass das Headset ein OLED-Display mit einer Auflösung von 2.000 x 2.040 Pixel pro Auge, einer Bildfrequenz von 120 Hz und einem Sichtfeld von 110 Grad bietet.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Sony enthüllt PlayStation VR2 für die PlayStation 5 mit modernem Design und eindrucksvoller Technik
Autor: Hannes Brecher, 22.02.2022 (Update: 22.02.2022)