Notebookcheck Logo

Sony lädt zum Launch-Event des Xperia 1 IV, nachdem Leaks das Flaggschiff enthüllt haben

Das Sony Xperia 1 IV sieht seinem Vorgänger auf den ersten Blick fast zum Verwechseln ähnlich. (Bild: LetsGoDigital)
Das Sony Xperia 1 IV sieht seinem Vorgänger auf den ersten Blick fast zum Verwechseln ähnlich. (Bild: LetsGoDigital)
Mit dem Xperia 1 IV wird Sony in Kürze ein neues Flaggschiff vorstellen, wie der Konzern nun in einem Teaser-Video bestätigt hat. Das Unternehmen zeigt sogar das Design des Smartphones, nachdem Leaks bereits Details zu den Kamera- und Performance-Upgrades genannt haben.

Sony hat das unten eingebettete Teaser-Video veröffentlicht und damit bestätigt, dass das Sony Xperia 1 IV am Mittwoch, dem 11. Mai um 09:00 Uhr deutscher Zeit offiziell vorgestellt wird, also in genau zwei Wochen. Interessanterweise plant Sony den Launch am selben Tag, an dem auch die Google I/O stattfinden wird, zu der Android 13 und die Pixel Watch demonstriert werden sollen.

Das Video fasst die Launches der ersten drei Generationen des Flaggschiffs kurz zusammen, vom Xperia 1, das als erstes Smartphone mit 4K-OLED-Display vorgestellt wurde, bis hin zum Xperia 1 III (ca. 1.300 Euro auf Amazon), das dieses Display sogar mit bis zu 120 Hz betreiben konnte. Anschließend zeigt Sony das vermeintliche Design des Xperia 1 IV, wie die unten eingebetteten Screenshots zeigen, ist die Qualität aber zu schlecht, um Schlüsse zu ziehen.


Das gezeigte Design passt aber zu den Renderbildern, die von LetsGoDigital geteilt wurden. Demnach ändert sich am Design nur wenig im Vergleich zum Vorgängermodell. Technisch gibt es Gerüchten zufolge aber gleich mehrere mächtige Upgrades. Allen voran soll das Smartphone einen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 sowie drei 48 Megapixel Kameras erhalten, neben einem Periskop-Zoom. 

Die Hauptkamera erhält auch einen deutlich größeren Sensor im 1/1,28 Zoll Format, wodurch eine sichtbar bessere Bildqualität ermöglicht werden sollte. Das Flaggschiff soll sogar eine rund 30 Prozent längere Akkulaufzeit erhalten, einerseits durch ein sparsameres LTPO-AMOLED-Panel, andererseits durch den Akku, der um 11 Prozent auf 5.000 mAh wachsen soll.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Sony lädt zum Launch-Event des Xperia 1 IV, nachdem Leaks das Flaggschiff enthüllt haben
Autor: Hannes Brecher, 27.04.2022 (Update: 27.04.2022)