Notebookcheck Logo

Steam Deck: Valve veröffentlicht detaillierte Infos zur Kompatibilität von über 100 Spielen

Das Steam Deck ist bereits offiziell mit mehr als 100 Spielen kompatibel. (Bild: Valve)
Das Steam Deck ist bereits offiziell mit mehr als 100 Spielen kompatibel. (Bild: Valve)
Das Steam Deck wird noch im Februar ausgeliefert, mittlerweile hat Valve über 100 Spiele auf ihre Kompatibilität mit dem Gaming-Handheld getestet und detaillierte Informationen dazu veröffentlicht, welche Probleme bei einzelnen Titeln gefunden wurden.

Valve ist bereits seit Wochen dabei, das Steam Deck auf die Kompatibilität mit Spielen hin zu testen, sodass Kunden schon vor dem Download eines Titels sehen, ob dieser problemlos auf dem Gaming-Handheld läuft. Das Steam Deck wird voraussichtlich am 28. Februar an erste Kunden ausgeliefert, vier Wochen vor dem Start der Auslieferungen hat Valve knapp über 100 Spiele getestet.

Eine neue Webseite listet Valves Bewertung detailliert, sodass interessierte Spieler nachsehen können, warum ein Titel nur als "spielbar" und nicht als "verifiziert" markiert wurde. Von insgesamt 106 getesteten Spielen haben 60 die bestmögliche Kompatibilitäts-Bewertung erhalten, 41 sind nur "spielbar", fünf Titel laufen gar nicht auf dem Gaming-Handheld. Bei Letzteren handelt es sich hauptsächlich um VR-Spiele, die grundsätzlich nicht mit dem Steam Deck kompatibel sind, lediglich Persona 4 Golden läuft deshalb nicht, weil das Spiel nicht mit SteamOS kompatibel ist.

Zu den "verifizierten" Spielen, die einwandfrei laufen, gehören Blockbuster wie Death Stranding, Dark Souls 3, Life is Strange 2, Ghostrunner sowie zahlreiche Indie-Spiele und weniger anspruchsvolle Titel. Bei den "spielbaren" Titeln ist die Begründung durchaus spannend: Battlefield 1 erhält beispielsweise die schlechtere Wertung, weil zum Spielen zwangsläufig eine Internetverbindung benötigt wird, bei Bravely Default II liegt es vor allem an fehlender Unterstützung für die Cloud-Synchronisation von Speicherständen, bei Rise of the Tomb Raider wird die Software-Tastatur bei Textfeldern nicht wie vorgesehen aktiviert. 

Valve testet Spiele offenbar recht umfangreich, anschließend vergibt das Unternehmen in unterschiedlichen Kategorien Wertungen von 1 bis 4 Punkten, die auf dieser Webseite für die bereits getesteten Spiele zu sehen ist.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Steam Deck: Valve veröffentlicht detaillierte Infos zur Kompatibilität von über 100 Spielen
Autor: Hannes Brecher,  1.02.2022 (Update:  1.02.2022)