Notebookcheck

Tenda Nova MW12: Tri-Band AC2100 Mesh-WLAN-System zum Kampfpreis

Tenda Nova MW12: Tri-Band AC2100 Mesh-WLAN-System zum Kampfpreis.
Tenda Nova MW12: Tri-Band AC2100 Mesh-WLAN-System zum Kampfpreis.
Neben Amazon Eero und Google Nest WiFi bieten auch andere Anbieter wie AVM, Linksys, Netgear und die Telekom verschiedene Mesh-Lösungen für große Wohnungen und Häuser an. Der chinesische Hersteller Tenda sagt den etablierten Marken mit dem Nova MW12 WLAN-Mesh-System den Kampf an.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Geht es um eine einfache und flächendeckende Internetversorgung im gesamten Haus, dann greifen viele Nutzer mittlerweile auf sogenannte Mesh-WLAN-Systeme zurück. Mithilfe verschiedener Zugangspunkte im Wohnbereich wird ein WLAN-Netz aufgespannt, das in allen Ecken ein gutes WLAN-Signal garantieren soll. Hierfür bieten inzwischen viele Hersteller passende Mesh-Wifi-Lösungen an wie Amazon Eero oder Google Nest WiFi.

Der Hersteller Tenda aus China bietet ebenfalls mehrere Mesh-Systeme fürs kabellose Heimnetzwerk an, mit dem Nova MW12 präsentiert Tenda sein AC2100 Tri-Band-Mesh-System zum Kampfpreis von rund 270 Euro. Das 3er-Set von Amazons Eero WLAN-Mesh-Lösung, das laut Amazon bis zu 460 m² abdecken soll, kostet derzeit knapp 272 Euro. Prime-Mitglieder zahlen dafür aktuell allerdings lediglich 163,18 Euro - eine Preisersparnis von 40 Prozent.

Das Nova MW12-Set von Tenda soll allerdings eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 867 Mbit/s für die Kommunikation zwischen den Stationen zur Verfügung stellen und zudem drei Gigabit-LAN-Ports pro Mesh-Station bieten (Eero: 2x GBit).

Tenda nennt für das Nova MW12 WLAN-Mesh-System folgende Key-Features (Herstellerangaben):

  • Drei Mesh-Stationen im Lieferumfang
  • WLAN-Abdeckung bis zu 500 Quadratmeter
  • AC2100 Dual-Band-Geschwindigkeiten mit automatischer Frequenzwahl
  • 867 Megabit pro Sekunde bei fünf Gigahertz-1
  • 867 Megabit pro Sekunde bei fünf Gigahertz-2
  • 300 Megabit pro Sekunde bei 2,4 Gigahertz
  • Autopath-Selection für den nahtlosen Übergang im ganzen Wohnraum
  • Auto-Turbo-Backhaul für noch höhere WLAN-Geschwindigkeiten
  • Drei Gigabit-LAN-Ports pro Mesh-Station
  • Kompatibel mit IEEE802.11 k/v/r sowie ALEXA
  • Bis zu 12 Stationen für bis zu 2.000 Quadratmeter WLAN-Abdeckung
  • Unterstützt IPv6, QoS, Beamforming+ und MU-MIMO
  • Fernzugriff, Smart-Assistent, Gäste-Netzwerk und Jugendschutz
  • Steuerbar per Tenda-WiFi-App
  • Kompatibel mit anderen Nova-Systemen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Tenda Nova MW12: Tri-Band AC2100 Mesh-WLAN-System zum Kampfpreis
Autor: Ronald Matta, 29.09.2020 (Update: 29.09.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.