Notebookcheck

TerraMaster D2: Mobiles Speichersystem ist dank Thunderbolt 3 schnell und kommt mit Griff

TerraMaster D2: Mobiles Speichersystem ist dank Thunderbolt 3 schnell und kommt mit Griff
TerraMaster D2: Mobiles Speichersystem ist dank Thunderbolt 3 schnell und kommt mit Griff
Dass auch als als NAS-Hersteller bekannte Unternehmen TerraMaster bietet mit der TD2 eine neue, portable Speicherlösung an. Die erreichbaren Geschwindigkeiten sollen auch hohen Ansprüchen genügen.
Silvio Werner,

TerraMaster bringt nicht nur - zum Teil besonders günstige - Netzwerkspeicher auf den Markt, sondern will mit speziellen Speicherlösungen auch Profis ansprechen. So benötigen Fotografen oder Medienschaffende zum Teil mehr Speicherplatz, als ein einzelnes Laufwerk bieten kann oder sind auch unterwegs auf eine erhöhte Datensicherheit angewiesen.

Auch für solche Szenarien wurde das TD2 Thunderbolt 3 konzeptioniert. Das Modell ist ein sogenannten DAS (Direct Attached Storage), wird also direkt an ein Endgerät angeschlossen und nicht (zwangsläufig) in ein Netzwerk eingebunden. Die mobile Nutzung soll dank Tragegriff und stabilem Aluminium-Gehäuse gefahrlos möglich sein.

Die 22,7 x 11,9 x 17,3 Zentimeter große und ohne Festplatten 1,4 Kilogramm schwere Speicherlösung ist mit zwei Slots für Festplatten oder SSDs ausgestattet, welche sowohl Platz für 3,5-Zoll- und 2,5-Zoll-Speicher bieten. Die beiden Speicher können einzeln angesprochen werden, zusätzlich ist die Nutzung als JBOD und RAID 0 und RAID 1 möglich. Das Modell unterstützt den Wechseln von Festplatten im laufenden Betrieb. Eine Gesamtkapazität von bis zu 32 Terabyte wird unterstützt.

Der Hersteller beziffert die maximale Datenübertragungsrate auf 760 MByte/s lesend und 390 MByte/s schreibend, wobei diese Werte bei Nutzung zweier SSDs im RAID 0-Modus erreicht werden soll. Zur adäquaten Kühlung ist ein einzelner Lüfter integriert, der maximal 18,6 dBA emittieren soll.

Angebunden wird das DAS über Thunderbolt 3. Die Daisy-Chain-Verkettung wird unterstützt, so können sowohl mehrere TD2-Modelle als auch ein Display-Signal durchgeschliffen werden. Das Model ist ab sofort für 260 Euro erhältlich.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > TerraMaster D2: Mobiles Speichersystem ist dank Thunderbolt 3 schnell und kommt mit Griff
Autor: Silvio Werner, 23.01.2020 (Update: 23.01.2020)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.