Notebookcheck

Toshiba: Canvio for Smartphone – Backup und Ladestation zugleich

Backup und Ladegerät in einem: Toshiba Canvio for Smartphone
Backup und Ladegerät in einem: Toshiba Canvio for Smartphone
Toshiba stellt eine externe Backup-Lösung für Smartphones vor, die das Gerät gleichzeitig auflädt.

Das mit den Backups ist ja immer so eine Sache: Wer Google oder Apple nicht all seine persönlichen Daten auf den Server schaufeln möchte, der nimmt oft gar keine Sicherung seiner Daten auf dem Smartphone vor, das ist besonders ärgerlich, wenn beispielsweise ein Systemupdate ein Problem verursacht und eine komplette Neuinstallation nötig wird: Die Daten sind dann futsch.

Toshiba will das Backup komfortabler machen und es mit einem ohnehin regelmäßig nötigen Vorgang verknüpfen: Dem Laden des Smartphones. Dafür gibt es nun Canvio for Smartphone, eine Lade-Station für den mobilen Begleiter, die mit ihrem kreisrunden Design schick aussieht und 500 GByte Speicher auf einer eingebauten Festplatte bietet. Hier werden wichtige Daten wie Fotos, Videos, Musik, Dokumente und Kontakte gespeichert, sobald ein Smartphone angeschlossen wird.

Auch mehrere Nutzer können die Ladestation problemlos verwenden, für unterschiedliche Smartphone-Typen stehen USB-A- und USB-C-Buchsen zur Verfügung. Eine entsprechende App muss allerdings installiert sein. Vorerst ist die Ladestation nur mit Android-Smartphone kompatibel, außerdem muss USB-OTG unterstützt werden. Toshiba merkt noch an, dass bei niedrigem Akkustand eventuell erst eine zeitlang geladen werden muss, bevor das Backup startet.

Canvio for Smartphone benötigt selbst einen Stromanschluss, hat keinen eigenen Akku verbaut und unterstützt kein Wireless Charging.

Avast, Hersteller von Sicherheitssoftware, will herausgefunden haben, dass nur acht Prozent aller Smartphone-Nutzer ein regelmäßiges Backup ihrer Smartphone-Daten machen. Vielleicht wissen aber viele einfach nicht, dass Apple und Google als Voreinstellung ein Backup der Daten auf dem eigenen Server anlegen oder WhatsApp den Gesprächsverlauf online speichert und wiederherstellen kann. Für alle, die nach einer Alternative suchen, könnte die Canvio for Smartphone aber auf jeden Fall eine Alternative sein.

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-01 > Toshiba: Canvio for Smartphone – Backup und Ladestation zugleich
Autor: Florian Wimmer,  4.01.2017 (Update:  4.01.2017)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.