Notebookcheck

Toshiba Satellite CL10-B-100

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Satellite CL10-B-100
Toshiba Satellite CL10-B-100
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.1 kg
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 73.33% - Befriedigend
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 50%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Toshiba Satellite CL10-B-100

80% A lightweight budget laptop with Windows
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The little Toshiba has the best build and weighs less than half the 2 kg+ of most budget laptops. It may not measure well in benchmarks but the flash drive means the machine feels more responsive in normal use. Add your own SD card and the CL10 becomes viable.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 31.07.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Gehäuse: 80%
60% Toshiba Satellite CL10-B review
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The Toshiba Satellite CL10-B is a decent attempt at a Chromebook-rivalling Windows laptop, with reasonable performance and acceptable build quality. The two years of 100GB OneDrive storage is a big bonus, but it's not quite enough for Toshiba's device to outscore the Asus EeeBook X205TA. Asus' machine is better built, cheaper, lighter and has better battery life, which are all the hallmarks of a better laptop, and this is before you even consider the one year of 1TB cloud storage and personal Microsoft Office365 licence. You won't be disappointed with the CL10-B, but we'd plump for the Asus every time.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.01.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
80% Toshiba Satellite CL10-B review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Ultimately, the Toshiba Satellite CL10-B finds itself going toe to toe with a talented team of Chromebooks, several of which offer better-quality screens or snazzier designs. Where the Toshiba trumps them all, though, is versatility. As Windows 8 removes the need to rely on web apps and a decent Wi-Fi connection, the Satellite CL10-B will be a more appealing buy than a Chromebook for many people. For only £200, this little ultraportable is well worth considering.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 21.11.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Dünn, klar und professionell: Das Toshiba Satellite CL10-B-100 liefert mobile Leistung in einem eleganten Paket. Das satin-goldene Gehäuse mit Clamshell-Design sieht erstklassig aus und ermöglicht eine flüssige Betätigung des Bildschirms. Es gibt eine schwarze Isolationstastatur, die einen perfekten Kontrast zur hellen Gehäusefarbe ergibt. Der Bildschirmdeckel mit seiner feinen Textur sieht minimalistisch aus. Das Toshiba Satellite CL10-B-100 verfügt über einen 11,6 Zoll Toshiba TruBrite HD TFT High Brightness eDP Bildschirm mit LED-Technologie. Die Bilder sind scharf und lebendig und der Laptop bleibt mit dieser Bildschirmgröße extrem portabel.

Das System läuft unter Windows 8.1 mit Bing und ist mit einem Intel Celeron N2840 Prozessor mit einer Taktrate von 2.16 GHz, 2 GB DDR3L RAM und Intel HD Graphics mit Shared-Memory ausgestattet. Gemeinsam mit der 32 GB SSD, ergibt sich ein mobiler Laptop für Studenten und mobile Arbeit mit gutem Antwortverhalten. Die Audioqualität ist mit den Stereolautsprechern und DTS-Sound-Technologie sehr gut. Weiters bietet der Laptop einen USB-2.0-Port, einen USB-3.0-Port, einen HDMI-Ausgang, eine eingebaute HD-Webcam und einen SD-Kartenleser. Das Toshiba Satellite CL10-B-100 wiegt 1,1 kg mit einem 2-Zellen-Lithium-Ionen-Akku, der für eine Akkulaufzeit von bis zu 5 Stunden und 45 Minuten sorgt.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N2840: Sparsamer Dual-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Einstiegsnotebooks. Taktet mit bis zu 2,58 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.1 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
73.33%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Dell Latitude 11-3150-4500
HD Graphics (Bay Trail)
HP Chromebook 11 G4
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo 100S-80QN0000US Chromebook
HD Graphics (Bay Trail)
Lenovo S21e-20-80M40015US
HD Graphics (Bay Trail)
HP Chromebook 11 G3
HD Graphics (Bay Trail)
HP Stream 11-d023tu
HD Graphics (Bay Trail)
Acer Aspire ES1-111-C138
HD Graphics (Bay Trail)
Acer Aspire E3-112-C2KP
HD Graphics (Bay Trail)
HP Stream 11-d020nr
HD Graphics (Bay Trail)
HP Stream 11-d001dx
HD Graphics (Bay Trail)
Samsung Chromebook XE500C12-K01US
HD Graphics (Bay Trail)

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo S21e-20 80M4004MGE
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Asus EeeBook F205TA-FD0065TS
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Lenovo IdeaPad 100S-11IBY
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F
Acer Aspire V3-112P-P5B3
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Lenovo ThinkPad 11e
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2940
Lenovo S20-30-59422752
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930
Asus X200MA-KX130D
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2815
Asus Chromebook C200MA-KX002
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830
Acer Chromebook CB3-111-C61U
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830
Toshiba Satellite Pro NB10-A-10P
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3510
Acer Aspire E3-111-C1BW
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930
Acer Aspire V3-111P-P6VM
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Stream 13-c000nd
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.75 kg
Asus Chromebook C300MA-RO005
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 13.3", 1.4 kg
HP Stream 13-c003
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.55 kg
HP Stream 13-C080no
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.6 kg
Toshiba Chromebook CB30-B-103
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.35 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Satellite CL10-B-100
Autor: Stefan Hinum, 20.12.2014 (Update: 20.12.2014)