Notebookcheck

Lenovo ThinkPad 11e

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad 11e
Lenovo ThinkPad 11e
Bildschirm
11.3 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
1.5 kg
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Lenovo ThinkPad 11e

80% Lenovo ThinkPad 11e Chromebook
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Lenovo ThinkPad 11e Chromebook may cost a little more than most other Chrome OS laptops, and it is a bit heavier, but it is built like a tank and is well-suited to classroom duty and life on the road. Its quad-core processor handles multiple audio and video streams with aplomb, and its keyboard is standard ThinkPad quality. That said, a touch-screen would help take the sting out the $340 price tag. If the lack of a touch screen is a deal-breaker, check out our Editors' Choice, the Asus Chromebook Flip (C100PA-DB02).
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.08.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
Lenovo ThinkPad 11E – test „Pancerny” laptop dla ucznia
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Good quality; solid, reinforced structure; great keyboard; excellent cooing system. Negative: Very weak display; low productivity.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.03.2016

Kommentar

Modell: Das preisgünstige und robuste Lenovo ThinkPad 11e ist ein perfektes Chromebook für Studenten. Zum Überstehen der täglichen Anforderungen ständiger Bewegung und Verwendungen wurde der Laptop von plötzlichen Temperaturveränderungen bis zu Staubresistenz nach MIL-SPEC getestet. Das liefert dem Durchschnitts-Studenten keine Ausreden, wenn das Gerät gebraucht wird. Das Design wurde einfach gehalten. Das gesamte Chassis weist eine schwarze, texturierte Oberfläche mit dem berühmten ThinkPad-Logo auf. Der entspiegelte 11,6 Zoll große HD-Bildschirm liefert eine gute Helligkeit und kann auch in hellen Umgebungen bequem genutzt werden.

Die eingebaute Hardware besteht aus einem Intel Celeron N2940 Prozessor, 4 GB RAM (8 GB Maximum), eine Intel HD Graphics GPU und 16 GB Speicher. Zu den weiteren Features gehören eine eingebaute 720p HD-Kamera, ein Chrome-Tastatur, ein UltraNav-Touchpad, Stereo-HD-Audio mit Dolby Advanced Audio v2 und ein Dual Band Wireless-AC Adapter für blitzschnelle Netzwerkverbindungen. Zudem verfügt das Lenovo ThinkPad 11e also über einen USB-3.0-Port, einen AlwaysOn-USB-2.0-Port für konstantes Aufladen externer Geräte, einen 4-in-1-Kartenleser und einen HDMI-Ausgang. Der Lithium-Ionen-Akku mit 4 Zellen hält bis zu 6,5 Stunden durch.

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N2940: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,83 - 2,25 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.3":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Dell Latitude 11-3150-4500
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo S21e-20 80M4004MGE
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
HP Chromebook 11 G4
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo 100S-80QN0000US Chromebook
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Acer Aspire V3-112P-P5B3
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Lenovo S21e-20-80M40015US
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo S20-30-59422752
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930
HP Chromebook 11 G3
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus EeeBook F205TA-FD0065TS
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1 kg
Lenovo IdeaPad 100S-11IBY
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Stream 13-c000nd
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.75 kg
Asus Chromebook C300MA-RO005
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 13.3", 1.4 kg
HP Stream 13-c003
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 13.3", 1.55 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R90072GE
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.32 kg
Lenovo ThinkBook 13s-IWL-20R9005LUS
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.33 kg
Lenovo ThinkBook 13s-20R90071GE
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.334 kg
Lenovo ThinkPad X390-20Q0003VGE
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.29 kg
Lenovo IdeaPad S940-14IWL
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 14", 1.236 kg
Lenovo Ideapad 720S-13IKBR-81BV0098SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad X390-20Q1S02M00
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.282 kg
Lenovo IdeaPad 730S-13IWL 81JB0004US
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.094 kg
Lenovo ThinkPad A285-20MX0002GE
Vega 8, Ryzen 5 PRO 2500U, 12.5", 1.145 kg
Lenovo Ideapad S130-11IGM-81J1003NGE
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 11.6", 1.15 kg
Lenovo Ideapad 720S-13IKB-81BV005AGE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.14 kg
Lenovo Ideapad 320S-13IKB-81AK007DSP
HD Graphics 620, Core i3 7100U, 13.3", 1.2 kg
Lenovo Thinkpad L380-20M50013SP
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.5 kg
Lenovo Ideapad 320S-14IKB-80X400HMSP
HD Graphics 610, Pentium 4415U, 13.3", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad X280-20KF0022US
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8350U, 12.5", 1.14 kg
Lenovo Ideapad 720S-13IKB-81BV0058GE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.3", 1.1 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad 11e
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)