Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Video: Red Dead Redemption 2 sieht mit einer GeForce RTX 3090 in 8K samt Realismus-Mod eindrucksvoll aus

Red Dead Redemption 2 kann wahrlich beeindrucken, solange eine entsprechend leistungsstarke Grafikkarte zur Verfügung steht. (Bild: Nexus Mods)
Red Dead Redemption 2 kann wahrlich beeindrucken, solange eine entsprechend leistungsstarke Grafikkarte zur Verfügung steht. (Bild: Nexus Mods)
Ein neues Video zeigt, wie beeindruckend Red Dead Redemption 2 aussieht, wenn es mithilfe einer Nvidia GeForce RTX 3090 in 8K-Auflösung mit Raytracing und einem Mod für höheren Realismus gespielt wird.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Red Dead Redemption 2 (ca. 25 Euro auf Amazon) erschien ursprünglich im Oktober 2018 für die Sony PlayStation 4, im November 2019 kam schließlich die PC-Version auf den Markt. Schon auf der Konsole konnte Rocktar Games eine eindrucksvolle Grafik präsentieren, die Version für Gaming-Computer erhielt nochmals diverse technische Verbesserungen.

Im unten eingebetteten Video ist nun zu sehen, wie Red Dead Redemtion 2 aussieht, wenn es in 8K-Auflösung mit aktiviertem Raytracing und einem Photorealistic Reshade Mod gespielt wird. Der Mod nimmt diverse Anpassungen am Spiel vor, von den Farben über die Schatten bis hin zur Schärfe der Texturen, wodurch die Spielwelt deutlich realistischer aussieht.

Das Resultat ist allemal eindrucksvoll, wie das Video beweist, auch wenn dieses "nur" in 4K-Auflösung hochgeladen wurde, sodass die volle 8K-Pracht nicht zu sehen ist. Wie bei solchen Grafik-Demonstrationen üblich ist es aber nicht ganz günstig, Red Dead Redemption 2 selbst mit einer derart hohen Darstellungsqualität spielen zu können.

Um das Spiel in dieser Auflösung mit Raytracing und Mod flüssig darzustellen kam eine Nvidia GeForce RTX 3090 zum Einsatz, die schon regulär je nach Variante weit über 1.000 Euro kostet, durch die aktuelle Grafikkarten-Knappheit ist die High-End-Grafikkarte im Preisvergleich aber nicht für unter 2.699 Euro zu finden. Wer bereits über die entsprechende Hardware verfügt, für den lohnt sich die Installation des Mods aber allemal.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5499 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Video: Red Dead Redemption 2 sieht mit einer GeForce RTX 3090 in 8K samt Realismus-Mod eindrucksvoll aus
Autor: Hannes Brecher,  4.05.2021 (Update:  4.05.2021)