Notebookcheck

Vivo iQoo Neo 855 Racing Edition mit Snapdragon 855+ und 33-Watt-Fast Charging

Vivo iQoo Neo 855 Racing Edition mit Snapdragon 855+ und 33-Watt-Fast Charging.
Vivo iQoo Neo 855 Racing Edition mit Snapdragon 855+ und 33-Watt-Fast Charging.
Vivo hat heute wie angekündigt das iQoo Neo 855 in der "Racing Edition" vorgestellt. Vivo spendiert seinem neuesten iQoo Neo-Handymodell den stärkeren Snapdragon 855+ SoC, 128 GB UFS 3.0 Speicher und wahlweise 8 oder 12 GB Arbeitsspeicher.
Ronald Matta,

Wie wir berichteten, stellt Vivo heute das iQoo Neo 855 Racing Edition und iQoo Pro 5G Ad Astra vor. Das iQoo Neo 855 Racing Edition hat Vivo bereits gelauncht und dabei alle Unterschiede zu den bestehenden Modellen iQoo Neo und iQoo Neo 855 bekannt gegeben. Das brandneue iQoo Neo 855 erhält in der Racing Edition wie bereits vorab gemunkelt, tatsächlich den schnellen Snapdragon 855+ und 33-Watt-Fast Charging.

Zudem spendiert Vivo dem iQoo Neo 855 Racing Edition (V1936AL) 128 GB UFS-3.0-Speicher und einen 4.500-mAh-Akku. Das 6,38 Zoll große Super-AMOLED-Display mit Full HD+-Auflösung (2.340 x 1.080 Pixel) bietet HDR10-Unterstützung. Als Arbeitsspeicher hat das iQoo Neo 855 Racing Edition modellabhängig entweder 8 oder 12 GB an Bord.

Wer mit dem daddeln will erhält auf dem neuesten iQoo-Handy das Android 9 Pie basierte "Monster UI" Features wie "Game Box" und "Game Space", die das Daddeln auf dem Smartphone noch komfortabler machen sollen. Erhältlich ist das Vivo iQoo Neo 855 Racing Edition mit 8/128 GB Speicher zu einem Preis von 2.598 Yuan, umgerechnet rund 333 Euro. Das iQoo Neo 855 Racing Edition mit 12/128 GB wird für 2.798 Yuan (360 Euro) angeboten. Ob und wann dieses Modell international angeboten wird hat Vivo bislang nicht verraten.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-12 > Vivo iQoo Neo 855 Racing Edition mit Snapdragon 855+ und 33-Watt-Fast Charging
Autor: Ronald Matta,  5.12.2019 (Update:  5.12.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.