Notebookcheck Logo

WS17: Neue, farbtreue Smartwatch im Apple Watch-Design und Telefonfunktionen kostet gut 22 Euro

WS17: Neue Smartwatch im Design der Apple Watch
WS17: Neue Smartwatch im Design der Apple Watch
Die WS17 ist eine neue Smartwatch mit dem Design der Apple Watch. Das Modell ist trotz dem geringen Preis relativ gut ausgestattet und soll mit einem besonders farbtreuen IPS-Bildschirm ausgestattet sein.

Ein neue Uhr aus Asien richtet sich an überaus preisbewusste Käufer und kopiert dabei das Design der Apple Watch (Affiliate-Link) recht schamlos. Bei der WS17 handelt es sich so um eine ab sofort im direkten Import erhältliche Smartwatch, wobei der Preis mit 22,32 Euro überaus günstig ist. Erhältlich ist das Wearable in vier Farbvarianten, der Versand erfolgt kostenfrei. Die Einfuhrabgaben sollen bereits im Preis und vom Händler abgeführt werden, sodass Käufer im Regelfall vor unangenehmen Überraschungen geschützt sein dürften. Der Versand soll einen Monat in Anspruch nehmen.

Die Uhr ist mit einem zwei Zoll großen IPS-Bildschirm ausgestattet, welcher eine Auflösung von 395 x 460 Pixeln bietet und den Adobe RGB-Farbraum zu 99,5 Prozent wiedergeben soll. Durchaus ungewöhnlich für ein Wearable wird sogar eine Aussage zur Farbgenauigkeit getroffen, so soll die WS17 eine Farbabweichung von Delta E kleiner 2 aufweisen.

Verbaut ist der auch in ähnlichen Smartwatches zu findende AC6954-Chip, ein 128 Megabyte großer Speicher ist vorhanden. Zur Ausstattung zählt ein NFC-Modul - das Zahlen mit der Smartwatch dürfte in Europa aber nicht möglich sein. Die Steuerung der Musikwiedergabe wird ebenso unterstützt wie das Führen von Telefonaten, wobei für beide Optionen ein gekoppeltes Smartphone nötig ist. Die Uhr ist via IP68 zertifiziert und dürfte somit Staub und Wasser standhalten - eine Eignung zum Schwimmen ergibt sich daraus allerdings nicht.

Der Funktionsumfang umfasst wie üblich die Anzeige von Benachrichtigungen, die Aufzeichnung der Aktivität im Alltag und bei sportlichen Aktivitäten und auch die Schlafüberwachung. Herstellerangaben zufolge sollen die Herzfrequenz, die Sauerstoffsättigung und auch der Blutdruck gemessen werden können - zumindest eine genaue, optische Messung des Blutdrucks erscheint in einer solch günstigen Smartwatch illusorisch und auch die Genauigkeit der Messung der Sauerstoffsättigung darf durchaus kritisch betrachtet werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > WS17: Neue, farbtreue Smartwatch im Apple Watch-Design und Telefonfunktionen kostet gut 22 Euro
Autor: Silvio Werner, 10.08.2022 (Update: 10.08.2022)