Notebookcheck Logo

Die TAG Heuer x Porsche Edition startet als Premium-Smartwatch mit speziellen Features für Porsche-Fahrer

Die TAG Heuer Connected x Porsche Edition kann die aktuelle Geschwindigkeit und weitere Daten eines kompatiblen Porsche anzeigen. (Bild: TAG Heuer)
Die TAG Heuer Connected x Porsche Edition kann die aktuelle Geschwindigkeit und weitere Daten eines kompatiblen Porsche anzeigen. (Bild: TAG Heuer)
TAG Heuer und Porsche haben sich zusammengetan, um eine Special Edition der Connected Calibre E4 Smartwatch zu entwickeln, die nicht nur ein schickes Design mit eisblauem Finish bietet, sondern auch exklusive Features für Fahrer ausgewählter Fahrzeuge von Porsche.

Die TAG Heuer Connected Calibre E4 wurde im Februar enthüllt, nun hat der Hersteller eine neue Porsche Edition der Premium-Smartwatch vorgestellt. Diese unterscheidet sich vor allem optisch von der herkömmlichen Calibre E4 – die schwarze Lünette aus Keramik trägt ein Porsche-Logo und ein Tachometer, das bis 400 km/h reicht, sowohl die Buttons als auch das Armband besitzen blaue Design-Akzente.

Das bis zu einer Tiefe von 5 ATM wasserfeste Gehäuse besteht aus Titan mit einer schwarzen DLC-Beschichtung, das Display wird durch Saphirglas vor Kratzern geschützt, das Armband besteht aus Leder, durch eine Kautschuk-Basis soll der Tragekomfort erhöht werden, das Carbon-Finish soll an den Porsche Taycan erinnern. Die Porsche Edition wird mit einem speziellen "Circuit"-Zifferblatt ausgeliefert.
 

Wird die Uhr per Bluetooth mit einem Porsche verbunden, so können die aktuelle Geschwindigkeit, die verbleibende Reichweite, die zurückgelegte Strecke, die Temperatur und Co. als Komplikation auf dem Zifferblatt dargestellt werden. Mit diesem Feature sind allerdings nur ausgewählte Modelle von Porsche kompatibel, inklusive dem Panamera (G2 und neuer), dem 911 (ab 991.2), dem Cayenne (ab E2.2), dem Taycan (ab J1), dem Macan (ab Macan I) und dem 718 (ab 982).

Technisch ändert sich ansonsten nichts. Die Calibre E4 setzt auf einen Snapdragon Wear 4100+, auf einen Akku, der eine Laufzeit von einem Tag erreicht, und auf einen 1,39 Zoll großen AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 454 x 454 Pixel. Die Smartwatch besitzt einen NFC-Sensor, ein Barometer, einen Kompass, ein integriertes GPS-Modul und einen Pulsmesser, der Hersteller verbaut aber weder einen SpO2-Sensor noch ein EKG.

Preise und Verfügbarkeit

Die TAG Heuer Connected Calibre E4 x Porsche Edition kann ab sofort über die Webseite des Herstellers zum Preis von 2.600 Euro bestellt werden, die Auslieferung beginnt am 1. September. Damit bezahlen Käufer 450 Euro Aufpreis für das Porsche-Design und das zugehörige Zifferblatt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Die TAG Heuer x Porsche Edition startet als Premium-Smartwatch mit speziellen Features für Porsche-Fahrer
Autor: Hannes Brecher, 12.08.2022 (Update: 12.08.2022)