Notebookcheck

Wiko: Einsteiger-Smartphone Rainbow jetzt für 160 Euro erhältlich

Das Wiko Rainbow ist nun in Deutschland zu haben (Bild: Wiko)
Das Wiko Rainbow ist nun in Deutschland zu haben (Bild: Wiko)
Wikos neues Einsteiger-Smartphone Rainbow ist jetzt für 160 Euro in Deutschland erhältlich. Das Handy hat einen fünf Zoll großen HD-IPS-Bildschirm und einen Quad-Core-Prozessor.

An Wikos Rainbow erkennt man, wie die neue Einsteigerklasse im Smartphonemarkt aussieht. Inzwischen sind dort Quad-Core-Prozessor und große Bildschirme angekommen. Das Wiko Rainbow ist mit einem Quad-Core-Chip von MediaTek ausgestattet, der aus vier Cortex-A7-Kernen mit 1,3 GHz Taktrate besteht. 1 GB RAM sind ihm zur Seite gestellt. Der IPS-Bildschirm ist fünf Zoll groß und bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Die Auflösung der Hauptkamera von 8 MP fällt für die Preisklasse sehr gut aus, ebenso wie die Auflösung der Frontkamera mit 2 Megapixeln. Der Akku ist mit 2.000 mAh hingegen nicht allzu üppig ausgestattet. Da der interne Speicher lediglich 4 GB beträgt, lassen sich ohnehin kaum aufwändige Spiele installieren, welche die größten Akku-Sauger darstellen. Ein microSD-Anschluss ist auch verbaut und erlaubt die Speichererweiterung um bis zu 32 GB.

Während sich die übrige Ausstattung für einen Preis von 160 Euro sehen lassen kann, so ist ein interner Speicher von 4 GB zwar immer noch häufig in dieser Preisklasse anzutreffen, aber er kann vor allem für Spieler eine Hürde darstellen. Schließlich lässt Android keine Installation von Apps auf der SD-Karte zu. Wenn man das populäre Spiel Asphalt 8 mit 1,4 GB installiert und Modern Combat 4 mit 2 GB, dann ist der interne Speicher praktisch schon voll – wobei für den Nutzer ohnehin keine 4 GB Speicher in ihrer Gänze zur Verfügung stehen, da das Betriebssystem auch noch Platz einnimmt. Wer zu den ausschließlichen Internet-Surfern und Sozialen Netzwerkern gehört, der mag mit 4 GB glücklich werden.

Das Wiko Rainbow ist in den Farben Gelb, Rosa, Rot, Schwarz, Weiß und Türkis für einen Preis von rund 160 Euro erhältlich.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-04 > Wiko: Einsteiger-Smartphone Rainbow jetzt für 160 Euro erhältlich
Autor: Andreas Müller,  7.04.2014 (Update:  7.04.2014)