Notebookcheck

IFA 2015 | Wiko präsentiert Smartphones Lenny 2, Rainbow Jam und Sunset 2 (Video)

IFA 2015 | Wiko präsentiert Smartphones Lenny 2, Rainbow Jam und Sunset 2 (Video)
IFA 2015 | Wiko präsentiert Smartphones Lenny 2, Rainbow Jam und Sunset 2 (Video)
Wiko stellt auf der IFA 2015 in Halle 25 am Stand 106 die nächste Generation seiner Einsteiger-Smartphones mit 3 neuen Modellen aus: Lenny 2, Rainbow Jam und Sunset 2. Wir haben Details und ein Video zu den Neuheiten.

Einsteiger-Smartphones: Auf der IFA 2015 stellt auch Wiko die nächste Generation seiner Smartphones aus. Die 3 neuen Modelle im Einsteigersegment sind der Nachfolger des Lenny: das Lenny 2. Dazu wird mit dem Jam die Rainbow-Familie erweitert und um einen weiteren 5-Zoll-Ableger bereichert. Das Sunset 2 rundet das neue Line-Up des Wiko Sunset ab. Alle Neuankündigungen sowie die aktuellen Modelle aus dem Jahr 2015 können auf der IFA in Halle 25 am Stand 106 erlebt werden.

Im Vergleich zum Vorgänger Lenny hat Wiko das Lenny 2 bis auf die Displaygröße von 5 Zoll deutlich überarbeitet. Für das neueste Phone verdoppelt Wiko die Prozessorkerne, den Arbeitsspeicher und den Speicherplatz im Lenny 2. Angetrieben wird das Lenny 2 von einem nicht näher bezeichneten 4-Kern-Prozessor (1,3 GHz). Ferner verfügt das Lenny 2 über 1 GB RAM, Android 5.1 Lollipop, Dual Sim, einen micro-SD-Slot (bis 64 GB), eine 5-MP-Haupkamera (2-MP-Frontkamera) und ein 5-Zoll-Display mit 854 x 480 Pixeln. Mit 1800-mAh-Akku wiegt das Lenny 2 rund 156 g. Preis: rund 100 Euro.

Das Rainbow Jam ist mit 2 unterschiedlichen Speicherkapazitäten erhältlich: 8 oder 16 GB. Der Chipsatz ist ebenfalls ein Quadcore mit 1,3 GHz, dem unter Android 5.1 Lollipop 1 GB RAM zur Seite stehen. Das 5-Zoll-IPS-Display des Rainbow Jam bietet eine HD-Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Der Akku hat eine Kapazität von 2000 mAh. Eine 8-MP-Hauptkamera inklusive integriertem LED-Blitz sowie eine 5-MP-Frontkamera runden die Ausstattung des Jam ab. Das Rainbow Jam mit 8 GB wird etwa 125 Euro, das 16-GB-Modell 140 Euro kosten.

Abgerundet wird das Neuheiten-Trio vom Sunset 2 für rund 60 Euro, das ebenfalls zu HSPA+ (UMTS) kompatibel ist. Wiko konzipiert das Modell als günstiges Einsteiger-Smartphone mit 2-Kern-Prozessor (1,3 GHz), 512 MB RAM und 4 GB eMMC. Der interne Speicher lässt sich durch den microSD-Slot auf bis zu 64 GB erweitern. Für Schnappschüsse hat das Sunset 2 eine 2-MP-Hauptkamera und vorne eine 1,3-MP-Webcam. Das 4"-Display löst mit 800 x 480 Pixeln auf.

Lenny 2, Rainbow JAM sowie Sunset 2 sind in den Farben Schwarz, Weiß, Türkis, Koralle und Blau erhältlich.

Wiko Lenny 2
Wiko Lenny 2
Wiko Lenny 2
Wiko Lenny 2
Wiko Lenny 2
Wiko Lenny 2
Wiko Rainbow Jam
Wiko Rainbow Jam
Wiko Rainbow Jam
Wiko Rainbow Jam
Wiko Rainbow Jam
Wiko Rainbow Jam
Wiko Sunset 2
Wiko Sunset 2
Wiko Sunset 2
Wiko Sunset 2
Wiko Sunset 2
Wiko Sunset 2
Wiko Lenny 2 Specs
Wiko Lenny 2 Specs
Wiko Rainbow Jam Specs
Wiko Rainbow Jam Specs
Wiko Sunset 2 Specs
Wiko Sunset 2 Specs

Quelle(n)

Pressemitteilung

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-09 > Wiko präsentiert Smartphones Lenny 2, Rainbow Jam und Sunset 2 (Video)
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.09.2015 (Update:  7.09.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.