Notebookcheck

Xiaomi Mi 5: Specs des Top-Smartphones geleakt

Eben hat Xiaomi die Konkurrenz erst mit seinem Preis-Leistungs-Hammer Mi 4i bei den Mittelklasse-Smartphones geschockt, da tauchen die Specs des künftigen Top-Smartphones Mi 5 auf.

Xiaomi ist nicht zu stoppen. Vergangene Woche stellte der Branchenüberflieger aus China seinen neuesten Clou in der Smartphone-Mittelklasse vor: Xiaomi Mi 4i. Der Guinness-World-Records-Halter schockte die Konkurrenz mit einem Preis von rund 190 Euro und einer tollen Ausstattung für das Mi 4i. Und auch das kommende Mi 5 dürfte ein echter Knaller werden. Erste Specs zum Mi 5 lassen ein top ausgestattetes High-End-Smartphone erwarten.

Denn in China sind nun einige Details und Informationen zum Xiaomi Mi 5 aufgetaucht. So soll das Mi 5 mit einem 5,2 Zoll großen 2K-Display, schnellen Snapdragon 810 und 4 GByte Arbeitsspeicher vermutlich im Sommer diesen Jahres debütieren. Zudem soll das Mi5 eine 16-MPixel-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS), einen Fingerabdruckscanner sowie mindestens einen 3000 mAh starken Akku erhalten. Alle diese Angaben sind allerdings noch hochspekulativ.

Wie wir berichteten, machten schon Ende 2014 und Anfang Januar diesen Jahres verschiedene Leaks mit Abbildungen im Internet die Runde, die das Xiaomi Mi 5 zeigen sollen. Auch erste Bilder und Scores aus dem AnTuTu Benchmark sorgten für Schlagzeilen. Das kommende Mi5 Phone soll dem allgemeinen Trend folgend, mit einem fast rahmenloses Design und Edge-to-Edge-Display beeindrucken.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-04 > Xiaomi Mi 5: Specs des Top-Smartphones geleakt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 28.04.2015 (Update: 28.04.2015)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.